Secutest SII PC Prüfen

Diskutiere Secutest SII PC Prüfen im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi Leute ich bin neu hier im Forum und hätte da mal eine frage an euch. Undzwar Arbeite ich seit anfang diesem jahre in einem Altenheim in der...

  1. #1 Martin.G, 02.05.2010
    Martin.G

    Martin.G

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute ich bin neu hier im Forum und hätte da mal eine frage an euch.
    Undzwar Arbeite ich seit anfang diesem jahre in einem Altenheim in der Haustechnik und muss ja laut Gesetzgeber und BG Jedes Elektrogerät prüfen! BGV A3 (VDE 751,702.)
    Prüfgerät ist ein Secutest SII von Gossen Metrawatt.
    Jetzt ist meine frage wenn ich einen PC im Büro Prüfe damit, ob da nichts am PC oder Laptop Kaputt geht, weil ja dann ein Prüfspannung von 500V drauf gegeben wird.Oder wird die Prüfspannung nur auf den PE gegeben?
    Ich habe zwar denn Lehrgang dafür beim TÜV gemacht aber diese frage blieb mir noch offen!
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und schonmal danke im vorraus ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Secutest SII PC Prüfen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 morfessa, 02.05.2010
    morfessa

    morfessa

    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    soweit ich weiß wird bei elektronischen Geräten mit 250 V geprüft und zwar zwischen L und N, zwischen L und PE und zwischen N und PE
     
  4. #3 Martin.G, 02.05.2010
    Martin.G

    Martin.G

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    mmmhhhhh ich frag mal so rum! Wie Prüfen den hier andere Kollegen einen PC,laptop, oder sonstiges EDV gerät(server). Das man die Kabel wie z,b internet oder sonstiges daten verarbeitungs Kabel wärend der prüfung herauziehen muss ist mir klar.
    Mich wird mal interessieren wie die Praxis hier aussieht wie es jemand macht der schon mehr erfahrung hat.Denn es gibt das gesetzt ja nicht erst seit gestern, und wenn elektro firmen damit beauftragt werden muss es ja auch gemacht werden. Würd mich echt mal interessieren wie das problem professionel gelöst wird? Denn schon nach langer suche im internet halten da sehr viele abstand vor dieser prüfung an einen server hab ich gemrkt.
    danke im vorraus.
    mfg
     
  5. boerni

    boerni

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei solchen Geräten, wenn mir eine 500V Isomessung zu gefährlich ist, mache ich eine Ersatzableitstrommessung.
    Die Bilder sind aus der BEHA-Messfiebel, interessanter lesestoff.
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. Mücke

    Mücke

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Wie mein Vorschreiber schon erwähnte, werden bei solchen Geräten die Ersatzableitströme gemessen.
    Beim Link auf Seite 30 beschrieben
    http://www.gossenmetrawatt.com/resource ... 2/ba_d.pdf

    Wahlschalter auf VDE 0701-240 für Prüfung von EDV Geräten.
    Oder Wahlschalter auf VDE 0701-200 dann kann man wählen ob ISO Messung oder Ersatzableitstrom Messung.

    Wenn man es genau nach den alten Normen Macht VDE 0701-240 für EDV , VDE 0701-200 für Radios,Fernseher und KO.
    Wenn man das Messgerät wirklich mal aus dem Schrank holt und sich damit beschäftigt dürfte auch schnell klar werden was das Gerät alles kann.

    Hier mal die Erklärung der alten Normen ,damit man mal weis was sich hinter den Einstellungen des Wahlschalters verbirgt.
    VDE 0751 Wiederholungsprüfungen und Prüfungen vor der Inbetriebnahme von medizinischen elektrischen Geräten oder Systemen
    VDE 0702 Wiederholungsprüfungen an elektrischen Geräten

    VDE 0701-240 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte - Sicherheitsfestlegungen für Datenverarbeitungs-Einrichtungen und Büromaschinen
    VDE 0701-200 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte - Sicherheitsfestlegungen für Netzbetriebene elektronische Geräte und deren Zubehör für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Anwendung
    VDE 0701-1 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte - Teil 1: Allgemeine Anforderungen

    Diese Normen sind zum Teil nicht mehr aktuell ,wenn man nach diesen Prüfabläufen vorgeht kann man denke ich aber nicht viel falsch machen.
    Messungen und Grenzwerte sind sicher noch gültig ,die neueren Normen sind eher einfacher gehalten.

    Noch ein paar Anmerkungen zu zwei weiteren Punkten.
    Datenleitungen und ähnliches werden bei uns beim Messen nicht entfernt ,warum auch wenn keine ISOMessung gemacht wird.
    Server Anlagen werden von unserer Firma auch gemessen ,dann aber mit spezieler Prüfsequenz und mit dem von uns im Normalfall benutzten SecustarFM.
    Ein abschalten der Anlage ist hier für nicht notwendig ,man braucht nur eine Steckdose die auf der selben Phase angeschlossen ist wie das zu Prüfende Gerät.
    Die ermittelten Messergebnisse bei Serveranlagen sind denke ich aber nur bedingt Aussagekräftig ,man ermittelt die Messwerte mehr für einen Schrank oder Bereich weils halt alles verbunden ist.
    Wie soll man zum Beispiel den echten Schutzleiterwiderstand der Anschlussleitung messen wenn das Gehäuse des Geräts mit einem geerdeten Schrank verbunden ist.
     
  7. #6 Martin.G, 03.05.2010
    Martin.G

    Martin.G

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ah das sieht ja schonmal gut aus! Danke
    Aber da stand jetzt auch was mit Radios und fehrnseher, sollte man diese auch nicht mit 500v prüfen wie es die VDE 702 macht. Oder kann ich da wenigstens bedenkenslos die VDE 702 wählen.
    Weil wenn ich mir die normen so durchlese Ist die VDE 701 nur nach repaeraturen odr änderungen durchzuführen und VDE 702 für Wiederkehrende Prüfungen.
    Und ich muss ja laut BG Wiederkehrende prüfungen machen.
    Ist das dann auch inordnung wenn ich dann trotzdem die VDE 701 mache??????
     
  8. boerni

    boerni

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Bitte beachte:
    Die Prüfung nach VDE 0701 ist die erste Prüfung durch den Hersteller.
    Die Prüfung nach VDE 0702 ist die zweite, und weitere Wiederholungsprüfung.
    Bei allen solch elektronischen Geräten, wo mir 500V nicht geheuer sind, darunter auch TV dann mit Ersatzableitstrom.
     
  9. #8 Martin.G, 03.05.2010
    Martin.G

    Martin.G

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Also nochmal zum verständnis also prüfe auf stellung VDE 702 jedes gerät und bei denn geräten wo ich mir unsicher bin nehme ich die Isolation messung raus und nehme die Ersatzmesung rein richtig?
     
  10. #9 elektroblitzer, 03.05.2010
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.261
    Zustimmungen:
    44
    @Martin.G
    Für die Prüfungungen musst Du nach TRBS 1301 befähigt sein. Ich gehe davon aus das Du die entsprechenden Kurse und Abschlüsse hierzu nicht besitzt.

    Die herstellseitige Erstprüfung ist nach VDE 0700 nicht VDE 0701. Die VDE 0701 gibt es schon nicht mehr.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Martin.G, 03.05.2010
    Martin.G

    Martin.G

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin eine Elektrisch unterwiesene Person und habe beim TÜV die Fortbildung gemacht: Befähigte Person für Wiederkehrende Prüfung.
    Nur was uns bei dem Lehrgang nicht beigebracht worden ist, ist die sache mit den EDV geräten das da keine Isolations messung mit 500V gemacht werden sollte.
     
  13. #11 Martin.G, 04.05.2010
    Martin.G

    Martin.G

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe heute noch mal intensiv das Messgerät sudiert sowie die bedieningsanleitung. Und in der Bedienungsanleitung steht, wenn bedenken einer ISO Messung besteht kann die Isomessung abgeschaltet werden.
    Dann hab ich es ausprobiert und es wird dann anstelle der Isomessung eine Ableitstrommessung durchgeführt. Und gerät zeigt dann auch an "Prüfung bestanden"
    Kann man das denn so Handhaben? Auch wenn die ISO Messung entfallen ist und eine Ableitsstrom messung gemacht worden ist?
    ????????
     
Thema:

Secutest SII PC Prüfen

Die Seite wird geladen...

Secutest SII PC Prüfen - Ähnliche Themen

  1. PC Lautsprecher Netzteil - Ersatz

    PC Lautsprecher Netzteil - Ersatz: Hallo miteinander Ich bin ganz neu hier im Forum und habe auch eine, hoffentlich, ganz simple Frage: Das Netzteil meiner geliebten...
  2. LED-Lüfter ohne Pc betreiben

    LED-Lüfter ohne Pc betreiben: Guten Abend :) Ich würde gerne diese Kameraden: (UpHere RGB LED PC Gehäuselüfter 120mm mit Controller und Hub, 6 Packe/T6C63-6) von Amazon OHNE...
  3. Schaltung PC herunterfahren wenn Strom aus.

    Schaltung PC herunterfahren wenn Strom aus.: Hallo, ich möchte eine Schaltung für einen WIN XP PC bauen. Wenn der Hauptschalter in der UV ausgemacht wird, soll der PC noch Strom von der HV...
  4. Labornetzteil (Linearnetzteil) auf Schaltnetzteil umrüsten (PC-Netzteil)

    Labornetzteil (Linearnetzteil) auf Schaltnetzteil umrüsten (PC-Netzteil): Ich grüße euch liebe Community. Ich habe im Rahmen eines Projektes, mir selber ein Labornetzteil gebaut. Dabei ist ein fetter Trafo drinne, eine...
  5. Abschlussprüfung „Sicherheitseinrichtungen prüfen“

    Abschlussprüfung „Sicherheitseinrichtungen prüfen“: Hallo, ich habe im Januar mein Fachgespräch für die Abschlussprüfung zum Mechatroniker und habe bereits den Antrag für meinen betrieblichen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden