Selbst gebaute Lampe braucht Anschluss für Steckdose!

Diskutiere Selbst gebaute Lampe braucht Anschluss für Steckdose! im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, bin neu hier im Forum da mir weder Google noch Reddit oder eine andere Seite helfen konnte. Ich habe mir aus Holz und Harz eine Lampe...

  1. #1 dave1209, 15.07.2019
    dave1209

    dave1209

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin neu hier im Forum da mir weder Google noch Reddit oder eine andere Seite helfen konnte.
    Ich habe mir aus Holz und Harz eine Lampe gebastelt. Derzeit ist eine 9V Batterie mit 2 LEDs drinnen. Nun wollen 2 Freunde von mir so eine Lampe als Nachtlampe für ihre Kinder haben. Da die die ganze Nacht leuchten würde, wäre die Batterie schnell leer.
    Nun die Frage: Was brauche ich damit ich die Lampe wie eine aus dem Geschäft an die Steckdose stecken kann? Sind die LEDs dann zu schwach und werden kaputt? Ich hätte im Unterbau ca. 5,5cm x 5,5cm Platz für andere Lichtquellen.

    Wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir da weiter helfen könntet, da ich leider überhaupt keinen Plan von Elektrik habe!
    Mfg David
     
  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.234
    Zustimmungen:
    332
    .
    Wie hast du ohne Plan dann die beiden LED verdrahtet ?

    Merke: Man sollte seine Kinder nicht durch von Bastlern mit brennbaren Materialien gefertigte Geräte gefährden !
    .
     
  4. #3 creativex, 15.07.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    246
    In dem man ganz einfach die 9V batterie gegen ein geeignetes 9V Netzteil austauscht.

    Da ich jetzt man davon ausgehe dass die Leistung gering sei dürfte (da Batteriebetrieben) so düfte so ein Netzteil nicht die Welt kosten. ~15€
     
  5. #4 eFuchsi, 15.07.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    417
  6. #5 dave1209, 15.07.2019
    dave1209

    dave1209

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @patois
    So viel kenne ich mich aus. Und das zu verlöten usw. ist jetzt nicht die Schwierigkeit. Ich meinte damit eher worauf zu achten ist bzgl. Volt/Ampere usw.

    Danke für den Hinweis!!

    @creativex und eFuchsi
    Das heißt ich könnte mir das 9V Netzteil besorgen, den Anschluss für die Batterie entfernen und die LEDs dann an die zwei Kabel löten!? Alles isolieren und die LEDs eventuell mit Halter (habe ich auch auf Conrad.at gefunden) befestigen!?
    Das wäre einfacher als ich dachte.
     
  7. #6 eFuchsi, 15.07.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    417
    Würde mich interessieren. zeig doch mal ein Foto.

    Prinzipiell brauchst Du gar nicht löten. Mein Link hätte sogar den passenden 9V Bsatterieclip. d.h. einfach auf den Lampenseitigen Batterieclip stecken. Ein Zugentlastung ist zu realisieren.
     
  8. #7 Octavian1977, 15.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    was verstehst Du denn unter LED?
    die wirkliche LED also das elektronische Bauteil mit zwei Anschlüssen, oder ein Leuchtmittel in dem LEDs integriert sind?

    Eine LED selbst benötigt eine Konstantstromquelle welche diese gemäß der Vorgaben des Herstellers versorgt.
    Eine LED direkt an einer Spannung hält nicht unbedingt lang, egal ob Batterie oder Netzteil.
     
  9. #8 dave1209, 15.07.2019
    dave1209

    dave1209

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So sieht die Lampe aus. Dadurch das sie nur ca. 6x6 cm hat ist der "Innenraum" für Batterie und LEDs recht eng (geht sich aber aus).

    Unter LED verstehe ICH die Leuchtdiode, bedrahtet und fix fertig zum Anlöten an einen Draht, Chip, was auch immer.

    Jetzt läuft die Lampe eben mit 2 Leuchtdioden, einem Kemo M142 LED Treiber (von Conrad) der 9V Batterie und einem einfachen Wippschalter. Auf den Treiber bin ich durch ein Video gekommen. Ist perfekt für den vorhandenen Platz.
     

    Anhänge:

  10. #9 Octavian1977, 15.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Gut mit Treiber passt das ja dann.
    Das von Dir benötigte Netzteil muß der Schutzklasse III (Schutzkleinspannung / SELV) entsprechen!
     
  11. #10 Pumukel, 15.07.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.728
    Zustimmungen:
    564
  12. #11 dave1209, 15.07.2019
    dave1209

    dave1209

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @Pumukel
    Danke für den Vorschlag! Aber wenn ich das Netzteil was du mir vorschlägst kaufe, brauche ich ja das 9V Gegenstück nicht mehr. Damit fange ich ja nichts mehr an da die Batterie ja entfällt. Ich müsste hier ja das Ende vom Netzteil abschneiden und die Kabel an den Kemo löten. Oder nicht?
     
  13. #12 Pumukel, 15.07.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.728
    Zustimmungen:
    564
  14. #13 Octavian1977, 16.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Bei beiden Links ist nicht klar ob die Netzteile SELV entsprechen.
    Deshalb würde ich von diesen abraten.
    Gerade bei "preiswerten" Netzteilen ist es in letzter Zeit öfter zu Fehlern gekommen die am Ausgang deutlich über 100VAC gegen Erde anliegen lassen und somit zu folgenschweren, teilweise tödlichen Unfällen geführt haben.
     
    patois gefällt das.
  15. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    350
  16. #15 Octavian1977, 17.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Neben SELV gibt es auch noch PELV, bei dieser ist einer der Leiter geerdet.

    Zusätzlich gibt es halt leider viel zu kaufen was überhaupt keiner Schutzmaßnahme entspricht und eigentlich nicht eingesetzt werden dürfte.
     
  17. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    350
    Wie willst du bei einem Steckernetzteil mit Eurostecker einen Pol des Hohlsteckers erden?
    Ein Steckernetzteil, welches nicht selv ist darfst du niemals verkaufen.
     
  18. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.234
    Zustimmungen:
    332
    Man kann doch nicht erwarten, dass ein "Bastler" weiß, was SELV bedeutet . . .
     
  19. #18 Octavian1977, 17.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    ob man das verkaufen darf oder nicht, interessiert halt oft den Chinesischen Inverkehrbringer bei Amazon gar nicht.

    Das der Bastler nicht weiß was SELV bedeutet ist schon klar, aber es ist ihm zuzutrauen ein Teil zu kaufen wo "SELV" drauf steht.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.234
    Zustimmungen:
    332
    Warum ;) sollte der TE ein Teil kaufen, das mit SELV beschriftet ist, wenn ihm sich der Sinn dafür garnicht erschließt ?
     
  22. #20 Octavian1977, 17.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    weil Fachleute ihm dazu raten...
     
Thema:

Selbst gebaute Lampe braucht Anschluss für Steckdose!

Die Seite wird geladen...

Selbst gebaute Lampe braucht Anschluss für Steckdose! - Ähnliche Themen

  1. Steckdose im Bad an dieser Stelle möglich?

    Steckdose im Bad an dieser Stelle möglich?: Hallo zusammen, wäre eine Steckdose (für Weihnachtsbeleuchtung des Fensters im Winter..........) an dieser Stelle im Bad möglich (roter Pfeil, da...
  2. Anschluss backofen 230V

    Anschluss backofen 230V: Folgendes Problem das Schaltfeld am Ofen (aus Edelstahl ) und die sich darauf befindenen Drehknöpfe ( aus kunststoff) erhitzen sich so stark das...
  3. Suche "Schalter zum Wechsel der Stromquelle/Steckdose"

    Suche "Schalter zum Wechsel der Stromquelle/Steckdose": Hallo da draußen, kann mir jemand erklären, ob es für mein Problem etwas passendes zu Kaufen gibt, oder ob man da sogar relativ einfach selber...
  4. Laie benötigt Hilfe beim Anschluß eines Relais-Schalteinsatzes !!!

    Laie benötigt Hilfe beim Anschluß eines Relais-Schalteinsatzes !!!: Hallo Leute, ich als Elektrik-Laie benötige Eure geschätzte Hilfe. Nachdem sich mein 10 Jahre alter Merten Bewegungsmelder verabschiedet hat, habe...
  5. Anschluß Türöffner an Trend Türen Automatikschloß

    Anschluß Türöffner an Trend Türen Automatikschloß: Hallo, wir haben eine Haustür mit einem Trend Automatikschloß. Die Tür wurde seitens des Elektrikers vor einigen Monaten schon in Betrieb...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden