SensorDimmer - defekt oder was ?

Diskutiere SensorDimmer - defekt oder was ? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Moin moin, vorhanden: 1 UP Sensordimmer, steuert 2 Leitungen zu 2 Wandlampen; trotz Vorsicht habe ich beim Einschlagen eines Nagels eine der...

  1. #1 storelg, 16.12.2005
    storelg

    storelg

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,
    vorhanden: 1 UP Sensordimmer, steuert 2 Leitungen zu 2 Wandlampen;
    trotz Vorsicht habe ich beim Einschlagen eines Nagels eine der beiden Leitungen getroffen - Kurzschluß !
    Nagel 'raus und Hoffen auf Lösung, aber folgender Zustand :
    die Sicherung des Dimmers ist ersetzt,
    1 Lampe brennt permanent und läßt sich NICHT dimmen, die Lampe "mit dem Nagel-Einschlag" ist tot, Leuchtmittelwechsel nützt nichts.
    FRAGE : Ist die Spule des Dimmers irreparabel defekt ? Muß ich einen neuen Dimmer kaufen ?
    Was könnte die Ursache des NichtDimmens sein ??
    Weiteres Problem :
    an einer anderen Steckdose hängt ein Telefunken-Videorekorder;
    nach dem Kurzschluß in diesem Raum ging "alles aus "; jetzt empfängt der Videorekorder kein Bild mehr, das angeschlossene TV-Gerät schon, der VR kann nur noch bespielte Cassetten wiedergeben, aber aktuelles TV-Bild ist weg - welcher Art von Störung könnte der VR abbekommen haben ?? - 1000 Dank für Tips und Infos.
     
  2. Anzeige

  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Dimmer

    Nun,nach meiner Meinung ist die Spule im Dimmer nur eine Entstörspule, sie wird nicht defekt sein. Sicher ist der Triac
    defekt-und zwar in der Art das er " durchlegiert" ist , er lässt den Strom immer voll durch........
    Neuer Dimmer nötig.....(es sein denn du kennst einen " kostenlosen" Elektriker der evtl einen Reparaturversuch unternimmt ).

    Bei Kurzschlüssen entstehen immer auch Überspannungen.Die sind besonders gefährlich für solche Baugruppen die im Normalbetrieb nichts mit der
    (realtiv unempfindlichen ) Stromversorgung des Gerätes zu tun haben. Sieht also so aus als ob die HF Eingangsbaugruppe einen "mitbekommen" hat
     
  4. #3 storelg, 17.12.2005
    storelg

    storelg

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Re: Dimmer

    Hallo, erst einmal danke für diese Antwort als Orientierung !! Überspannung muß es sehr gegeben haben, denn die Sicherung des Sensors war außer den Metallhülsen am Ende "völlig aufgelöst!!"
    -
    Für den VR kenne ich leider niemanden...
    1000 Dank nochmals

    storelg !!
     
Thema:

SensorDimmer - defekt oder was ?

Die Seite wird geladen...

SensorDimmer - defekt oder was ? - Ähnliche Themen

  1. FI defekt?

    FI defekt?: Mal eine Frage um dem Elektriker die Fehlermeldung zu präzisieren: Wenn bei Überlast der FI oder Differenzschalter wegen irgendwelcher Probleme...
  2. Defekter Backofen

    Defekter Backofen: Hallo zusammen, wir haben unseren Backofen ausgebaut, weil es eine sehr starke Geruchsentwicklung bei der Benutzung gab. Hat jemand so etwas schon...
  3. Kompressor 240V Kondensator defekt. HILFE

    Kompressor 240V Kondensator defekt. HILFE: Hallo ich besitze hier einen Kompressor mit 400L Kessel und 240 V seit geraumer Zeit schaltet er immer vor Erreichen des max Betriebsdrucks von...
  4. Widerstand eines ultraschallreiniger defekt

    Widerstand eines ultraschallreiniger defekt: Hallo ich heiße Sascha bin 33 und bin neu hier.Ich hoffe ihr könnt mir helfen.Mein Ultraschallbad funktioniert nicht mehr,genauer gesagt nur die...
  5. Siedel hts711 01 türöffner defekt

    Siedel hts711 01 türöffner defekt: Servus zusammen! Unser Türöffner geht nicht mehr. Klingel und Sprechanlage läuft normal. Am Tor direkt gemessen kommt nichts an. An dem Hauptgerät...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden