Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise

Diskutiere Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise im Forum Licht & Beleuchtung im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hab auch mal ne Fräge. Ein Kunde hat bei uns um Mängelbeseitigung einer TÜV Begehung in seiner Tiefgarage (Wohnhaus mit ca 50Parteien) gebeten...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Deutzose

Deutzose

Beiträge
187
Beruf
Elektroinstallateur
  • Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise
  • #1
Hab auch mal ne Fräge.

Ein Kunde hat bei uns um Mängelbeseitigung einer TÜV Begehung in seiner Tiefgarage (Wohnhaus mit ca 50Parteien) gebeten.

Was mich hier irritiert ist die Aussage des TÜV`s das für die Hinweißleuchten (Einzelbatterie) nur ein Stromkreis verwendet wurde.

Ich war eigentlich immer der Meinung, das bei Einzelbatterieleuchten auf die Versorgung mit mind. 2 alternierenden Stromkreisen verzichtet werden kann.

Könnte das auch so rauskriegen, dachte aber das es eine interessante Frage fürs Forum sei.

Salut
Uwe
 
  • Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise
  • #2
Das ist mir neu, dafür hat sie ja ne Batterie drin, die dann bei stromausfall geschaltet wird. Ergebniss würde mich interessieren.
 
  • Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise
  • #3
Prost Uwe,

wenn die Beleuchtung der Tiefgarage an einer Phase hängt, sollte das in Ordnung sein.

Bei einer Aufteilung auf drei Phasen hätte ich allerdings auch Bedenken.

Da sollte der Stromkreis der Hinweisleuchten über einen Phasenwächter geschaltet werden, der alle Beleuchtungsstromkreise überwacht.

Das ist meine Meinung, der TÜV mag da andere Ansichten haben.

Gruß Kawa :D
 
  • Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise
  • #4
@kawa
und wie hat dein Bier geschmeckt?
Ich bin hier im elsass derzeit auf das doofe Kronenburg angewiesen, echte Schwachbrühe.

Also die Leuchten 6st je 8W hängen an einer Phase.
Ich vergaß zu erwähnen das es sich um leuchten in DS handelt.

Ich muß erwähnen das ich die Leute schon jahrelang kenne und das die eigentlich keinen Mist schreiben. Aber wie erwähnt, doch recht befremdlich. Den Sachbearbeiter kann ich leider nicht fragen was er sich dabei gedacht hat, da er sich in den Krankenstand geflüchtet hat.
 
  • Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise
  • #5
Deutzose schrieb:
Also die Leuchten 6st je 8W hängen an einer Phase.Ich vergaß zu erwähnen das es sich um leuchten in DS handelt.

Wenn sie auf Dauerlicht geschaltet sind, hätte ich auch keine Bedenken. :roll:
Vielleicht geht der TÜV- Mensch von einer Bereitschaftsschaltung aus? :?:


Übrigens trinke ich Krombacher.. :D


schöne Grüße ins Elsass

Kawa :lol:

...und natürlich ins Saarland, wo das bleifreie Bier so gut schmecken soll :lol: **schenkelklopf**
 
  • Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise
  • #6
Also ich hab jetzt schon Nr.3

außer Druck spür ich noch gar nichts. Werd noch nicht mal müde.
Ähm vielleicht nicht ganz unwichtig. Das sind so kleine 0,25er Fläschchen.

Muß mich unbedingt wieder mit gutem deutschen Bier eindecken.
Das Prob dabei ist, das meine Nachbarn immer schaun was ich einkaufe und wenn ich deutsches Bier hab, ists immer gleich leer.

Die nehmen mich echt aus.

Naja dafür bin ich gut eingedeckt mit Wein und Käse

Auch oK

Läßt sich bis aufs Bier sonst wirklich gut hier drüben leben
 
  • Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise
  • #7
Deutzose schrieb:
Das sind so kleine 0,25er Fläschchen.

Die haben ja den Inhalt von Babyfläschchen. :lol:

Damit hätte ich ein ganz schönes gerenne, vom Obergeschoß immer in den Keller zum Kühlschrank....

Gruß Kawa 0,5l .. :lol:
 
  • Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise
  • #8
Wenn ich mal ne Kamera mit nem guten Makro bekomme fotografier ich mal eine

So geh jetzt in die Heia
Cordilament
Uwe
 
  • Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise
  • #9
Hi Leute,

nach längerer Forumabstinenz melde ich mich hiermit zurück. Hatte in letzter Zeit ziemlich viel Streß und bin Abends nach dem Essen nur noch ins Bett gefallen.

Ech toller Job.

So jetztInfo zum Beitrag, habe mit dem TÜV-Beamten gesprochen. Der hat sofort eingelenkt meine Ansicht bestätigt und sich entschuldigt.

Mir persönlich gings jetzt nicht darum mein Recht durchzusetzen, sondern unnötige Arbeiten
(hab eh immer zuwwenig Leute) und damit unnötige Kosten vom Kunden abzuwenden.

Gruß aus Frankreich
Uwe
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sicherheitsbeleuchtung Stromkreise
Zurück
Oben