Sicherung fliegt bei E-Herd-Betrieb raus

Diskutiere Sicherung fliegt bei E-Herd-Betrieb raus im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, habe einen Miele DeLuxe H618 (E-Herd mit Backofen). Wenn ich mit Heißluft etwas bruzzeln möchte, fliegt immer die Hauptsicherung (40A) der...

  1. Maria

    Maria

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe einen Miele DeLuxe H618 (E-Herd mit Backofen). Wenn ich mit Heißluft etwas bruzzeln möchte, fliegt immer die Hauptsicherung (40A) der Wohnung raus, komischerweise immer nach ca. 15 Minuten, bei Ober-/Unterhitze schon nach 2 Minuten. Beim Kochen mit den 4 Platten funktioniert der Herd sonst prima.
    Liegts am Anschluss? Oder bekommt der Herd vielleicht eine Art "Hitzestau" und schaltet dann ab? Oder lässt sich der Herd vielleicht programmieren (habe leider keine Bedienungsanleitung, scheints auch im Web nicht zu geben).
    Jemand eine Idee, was das sein könnte? Hilfe, ich verhungere sonst.
    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maria,
    meinst du mit der 40A Hauptsicherung vielleicht den FI- Schalter?
    Wenn der rausfliegt, liegt der Fehler wahrscheinlich an deiner Backofenheizung. Der Fehler macht sich erst bei Erhitzung der Heizkörper bemerkbar. Da wird wohl ein Elektriker mit einem Isolationsmeßgerät gefragt sein.

    Gruß Kawa
     
  4. Maria

    Maria

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kawa,
    danke für die Info. Ja, mit Hauptsicherung meine ich den FI.
    Den Elektriker werde ich wohl mal anrücken lassen müssen. Was macht man dann eigentlich mit einem Isolationsmeßgerät?
    Gruß Maria
     
  5. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maria,

    mit einem Isolationsmeßgerät wird der Widerstand der Isolierung mit einer Spannung von 1000V DC gemessen.
    Durch die hohe Meßspannung werden Fehler aufgespürt, die mit einem normalen Ohmmeter nicht gefunden werden.

    Gruß Kawa
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sicherung fliegt bei E-Herd-Betrieb raus

Die Seite wird geladen...

Sicherung fliegt bei E-Herd-Betrieb raus - Ähnliche Themen

  1. Sicherungen im Hausanschlusskasten

    Sicherungen im Hausanschlusskasten: Hallo liebes Forum, ich bin seit kurzem Hausbesitzer und was Elektrik angeht ziemlich unerfahren und ein "Schisser" :eek::rolleyes: Nun wurde...
  2. Schaltung Frage von E-Laie..

    Schaltung Frage von E-Laie..: Ein freundliches Hallo ins Forum, ich möchte als Hobbyprojekt einen Mechanismus bauen: Es gibt einen Taster (Ein 12 Volt Annäherungssensor (für...
  3. Ceranfeld an herd anschließen???

    Ceranfeld an herd anschließen???: Hallo liebe Fachkundige, Ich habe ein Problem! Es geht um das unten stehende Bild. Mein Vater hat beim abbauen der Küche leider diese Adern aus...
  4. Neuer E-Herd/Ofen - laut IKEA so nicht möglich. Hilfe

    Neuer E-Herd/Ofen - laut IKEA so nicht möglich. Hilfe: Hi zusammen, ich habe bei IKEA eine Küche planen lassen. Es war auch eine Firma bei mir in der Wohnung, die ein Aufmaß genommen hat und auch...
  5. Restspannung baut sich langsam ab, obwohl Sicherung aus

    Restspannung baut sich langsam ab, obwohl Sicherung aus: Hallo, ich habe folgendes Phänomen: An meinem Anschluss für das Kochfeld zeigt der Duspol zwischen den Phasen 400V und zwischen Phase und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden