Sichtbare Erdung !

Diskutiere Sichtbare Erdung ! im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leute Ich muss euch damit belästigen weil keiner meiner Kollegen mir sagen kann wann ich eine sichtbare Erdung brauche! Klar ist, zb...

  1. #1 nirosta, 01.04.2014
    nirosta

    nirosta

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Ich muss euch damit belästigen weil keiner meiner Kollegen mir sagen kann wann ich eine sichtbare Erdung brauche!

    Klar ist, zb wenn ich einen Verteiler anschließe und die Zuleitung ist nur 4 Adrig ausgeführt (ohne PE) dann brauche ich zusätzlich einen sichtbaren PE Leiter. Aber sonst brauche ich sie nicht.

    Klärt mich auf!
     
  2. Anzeige

  3. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    544
    Was verstehst du denn unter "sichtbar"?
     
  4. #3 nirosta, 01.04.2014
    nirosta

    nirosta

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Eine sichtbare Erdung wird bei uns am Gehäuse eines leitenden Teils montiert! Z.b. bei einem Verteiler am Gehäuse! (95mm2) Cu Draht
     
  5. #4 Zelmani, 01.04.2014
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    11
    Wo ist denn "bei uns"?
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    544
    Und wozu soll das gut sein? Je nach Schutzklasse des Verteilers ist das sogar verboten.
     
  7. #6 wechselstromer, 01.04.2014
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0

    Na das ist doch klar:
    Ein verzinkter Stahlstab in einen, mit feuchter Erde gefüllten Blumentopf.

    Die Firma Lirpa Lirpa aus Scherzhausen hat dafür besondere Blumentöpfe.
     
  8. #7 kaffeeruler, 01.04.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    30
    95mm² am Gehäuse ?

    Was baut ihr ?
     
  9. #8 Octavian1977, 02.04.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.644
    Zustimmungen:
    848
    Eine sichtbare Erdung wird nie gefordert.

    In einem Verteiler der der Schutzklasse I entspricht müssen alle berührbaren leitfähingen Teile mit dem Schutzleiter verbunden sein.
    zusätzlich kann ein separater Potentialausgleich erforderlich sein.

    Ob das Teil jetzt nun 4 oder 5 Adrig eingespeist wird ist nicht der ausschlaggebende Punkt sondern zunächst die Netzform.
    im TT Netz mit Einspeisung 3L+N muß Der PE über einen Erder geholt werden.
    Im TN Netz ist eine separate Erdung nicht gefordert, wobei hier eine 4polige Einspeisung (3L+PEN) unbedingt vermieden werden sollte.
     
Thema:

Sichtbare Erdung !

Die Seite wird geladen...

Sichtbare Erdung ! - Ähnliche Themen

  1. Wohnungssanierung (FI ohne Erdung ?)

    Wohnungssanierung (FI ohne Erdung ?): Hallo liebe Leute, derzeit absolviere ich eine Ausbildung als Elektriker. Aktuell tauschen wir in einer Wohnung die komplette Elektrik (Adern,...
  2. Erdung bei Montageplatte an Decke ?

    Erdung bei Montageplatte an Decke ?: Hallo in die Runde, ich möchte im Innenausbau an der verputzten Zimmerdecke folgendes auf einer Montageplatte installieren: -...
  3. Erdung bei Deckenleuchte aus Metall

    Erdung bei Deckenleuchte aus Metall: Hallo liebe Community, ich möchte eine Deckenleuchte aus Metall anbringen, wie ihr auf dem Bild erkennen könnt, gehen das blaue und braune Kabel...
  4. Erdung einer Kabelbühne

    Erdung einer Kabelbühne: Moin Moin Leute und erst einmal sehr lieben Dank für eure Hilfe! Die Familie meines besten Freundes, hat sich gerade für ihre Schreinerei eine...
  5. Altbau - klassische Nullung - Pool Erdung

    Altbau - klassische Nullung - Pool Erdung: hallo. da ich schon einiges in dieser richtung gesehen habe. ich mich aber bei nichts wiederfinde... in meinem haus gibt es noch die klassische...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden