Siedel S 7150-2 auf Siedle HTA 811

Diskutiere Siedel S 7150-2 auf Siedle HTA 811 im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo zusammen, ich habe versucht meine alte Siedle Sprechanlage gegen eine neue Sprechanlage von Siedle zu tauschen, leider ohne erfolg. Der...

  1. #1 Gintonic, 26.02.2019
    Gintonic

    Gintonic

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe versucht meine alte Siedle Sprechanlage gegen eine neue Sprechanlage von Siedle zu tauschen, leider ohne erfolg.

    Der Türöffner funktioniert nicht und beim einhängen des Hörers ertönt der Summer kontinuierlich.

    kann mir, aufgrund der folgenden Bilder, jemand behilflich sein ?

    7150-2.jpg 811.png
    6.1
    I - grün
    6.2
    II

    G
    10 - grau
    7 - gelb
    c - schwarz
    b
    1
    9 - braun
    11 - rot
    12 - blau
     
  2. Anzeige

  3. #2 Gintonic, 26.02.2019
    Gintonic

    Gintonic

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    811.png
     
  4. #3 Octavian1977, 26.02.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.217
    Zustimmungen:
    943
    in der dem HTA 811 beigelegten Anleitung ist ein eindeutiges Schema, wobei ein Typ S 71... nicht aufgeführt ist sondern nur LN 7150/..

    Bei Dir fehlt schon mal die Brücke 6.1 - c und an Klemme 10 dürfte nichts angeschlossen sein, sofern Du nun nicht einen Etagenruf nachgerüstet hast.
     
  5. #4 kurtisane, 26.02.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.908
    Zustimmungen:
    548
    Hallo, guckst Du, ist beim HTA 811 ähnlich, bzw. solltest Du die Drähte bei den Klemmen etwas kürzen, da ist mehr "Unisolierter Draht" draussen als drinnen:
     

    Anhänge:

  6. #5 Pumukel, 26.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.568
    Zustimmungen:
    1.392
    Die 2 ist der I Anschluss (Türöffner) an der 811.
    8 ist C und 10 Alt ist B
    7,9, 11,12 sind identisch mit der alten Wohnungssprechstelle
    10 Neu entsprecht dem Anschluss vom Etagenruftaster (Klingelknopp an der Wohnungstür)
    Beachte das eine Brücke von C nach 6.1 gesetzt wird, sonnst geht der Türöffner nicht!
     
    Gintonic gefällt das.
  7. #6 Gintonic, 27.02.2019
    Gintonic

    Gintonic

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank für die Hilfe. Ich werde es heute Abend gleich testen.
     
  8. #7 Gintonic, 28.02.2019
    Gintonic

    Gintonic

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    leider hat die oben genannte Änderung nicht geholfen.

    Durch die Brücke c auf 6.1 ist der Türöffner jetzt am kontinuierlichen öffnen und die Klingel funktioniert weiterhin nicht :(
    tel 2.jpg
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.893
    Zustimmungen:
    576
    ... und hier kann man sehen wie ein Türöffner richtig in die Anlage eingebunden wird:

    Türöffner1.jpg

    Drahtfarben im Schaltbild sind willkürlich, da keine Normung für Türöffner besteht.
    .
     
  10. #9 Pumukel, 28.02.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.568
    Zustimmungen:
    1.392
    So dann mal etwas Grundsätzliches: Für das Klingeln und das Türöffnen ist eine Wechselspannung von ca 12V am Netzgerät vorhanden. Die B Ader geht zur Türsprechstelle und die C Ader zur Wohnungssprechstelle ( bei alten Anlagen ist an der Wohnungssprechstelle B und C meist verfügbar bei Dir alt 8 und 10! 8=C 10=B!!! Notfalls mal B und C vertauschen!
    I (römisch 1) alt die Ader 2 ist der Türöffner. Von C über 6.1 den Taster und die I geht es zum Türöffner! Von da geht die B Ader zum Netzteil!
    Klingel B vom Netzteil geht auf die Klingelknöppe und kommt von da als 7 an der Sprechstelle an geht über die Klingel und C wieder zurück zum Netzteil!
    Beim 811 wird c auf C gelegt und 7 auf 7 ! Neu 10 ist der Etagenruf (von B über Knopp an der Tür auf 10 und von da über C zurück zum Netzteil. G ist der Anschluss für den Gong und damit dieser Funktiniert muss auch B vorhanden sein.
    Deine Klingel kannst du testen indem du von B kommend die 7 oder die 10 antastest.
    9,11,12 sind Gleichspannung und nur für Sprechen und hören zuständig! 9 ist dabei der Minuspol der Gleichspannung , der Pluspol geht zum Türmodul!
     
    Gintonic gefällt das.
  11. Lothi

    Lothi

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    48
    Sprechen funktioniert doch, oder ?
    Wenn ja, nimm doch mal ein Digital-Multimeter und messe mal an den Klemmen b und c. Dort müßten etwa 12 Volt Wechselspannung ankommen.
    Schreib das Meßergebnis hier rein. Dann machen wir Stück für Stück weiter.
     
  12. #11 Gintonic, 08.03.2019
    Gintonic

    Gintonic

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    War leider erkältet, somit jetzt das Update.

    Multimeter habe ich leider keins!
    Sprechen, Hören und Klingel funktioniert nun einwandfrei.

    Klingel: Problem ist gewesen, wenn der Hörer abgenommen wird, klingelt es nicht mehr und somit bin ich davon ausgegangen das die Klingel nicht funktioniert! Legt man den Hörer auf, klingelt es am Hauseingang und Wohnungseingang wie gewünscht.

    Problem macht nach wie vor der Türöffner.

    Ihr werde lachen aber was versteht man genau unter einer Brücke ? Ich habe ein Kabel von C auf 6.1 gelegt mit dem Ergebniss das der Türöffner daueröffnet und der Öffner ständig strom bekommt.

    Normal sollte der Stromkreis doch nur beim Drücken der Taste geschlossen werden und den Türöffner ansprechen und beim nicht drücken keine Funktion zulassen.

    Somit meine Frage erneut zur Brücke: Muss diese nicht nur aus einem einzelnen Kabel zwischen C und 6.1 bestehen ?
     
  13. #12 Octavian1977, 08.03.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.217
    Zustimmungen:
    943
    Es geht ein Draht von 6.1 nach C.
    Der Draht für den Türöffner darf natürlich nicht an 6.1 oder C angeschlossen werden sondern an Klemme Römisch I
    gibt es dabei ein Dauersignal für den Öffner wäre mal zu prüfen ob der Taster für den Öffner am HT vielleicht hängt?
    Ohne Multimeter lässt sich da leider auch nicht prüfen ob der Kontakt funktioniert.
     
  14. #13 kurtisane, 08.03.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.908
    Zustimmungen:
    548
    Hallo!
    Ich weiss nicht ob Du ein Handbuch für den Austausch von der alten Innenstelle auf das neue HTA811, hast, aber hier steht normal alles wichtige drinnen:
     

    Anhänge:

  15. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.893
    Zustimmungen:
    576
    .
    und ohne ein wenig "Ahnung" wird man auch mit Multimeter nicht wirklich brauchbare Ergebnisse erzielen.

    Ob der Kontakt funktioniert, kann man auch auf andere Art und Weise feststellen.
    Man klemmt dazu beide Seiten des Kontaktes ab und klemmt stattdessen eine Reihenschaltung aus Flachbatterie und passendem "Birnchen" an.
    Mit diesem einfachen Hilfsmittel kann man testen, ob der Kontakt noch ein und aus schaltet ...

    Man könnte auch ein Hilfsmittel mit LEDs basteln, aber das würde sicherlich so manchen Laien "überfordern"
    .
     
  16. #15 gregor.1, 17.05.2020
    gregor.1

    gregor.1

    Dabei seit:
    17.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe genau das gleich Gerät geerbt. Es ist aber anders verbunden. Könnten Sie mir bitte schreiben was ist was. und wo das im Gerät Siedel HTA 811 binden.

    Beste Dank im voraus.
    gregor
     

    Anhänge:

  17. #16 patois, 17.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2020
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.893
    Zustimmungen:
    576
    Im Beitrag #13 die PDF-Datei öffnen und die Abbildung 12 auf Seite 3 als Anleitung zum Umbau nehmen.
     
  18. #17 Pumukel, 17.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.568
    Zustimmungen:
    1.392
    Ach du dicke neune . Da fehlt schon mal der Anschluss 11 . Da wurde mehr als 1 ne Ader gespart. Und da muss ich selber noch mal in meinen Unterlagen wühlen . Das kann etwas dauern . Ich kann dir noch nicht mal sagen ob du mit dem HTA 811 das Teil ersetzen kannst . Eine Türöffnerfunktion hat das Teil auch nicht . Und der Summer ist extern verdrahtet . Wichtig die Adern eindeutig mit den alten Nummern beschriften sonst wird das ein heilloses Probieren.
     
  19. #18 Pumukel, 18.05.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.568
    Zustimmungen:
    1.392
    Also unter Vorbehalt 3 bleibt frei ! 9 auf 9, 8 Wird C , 7 auf 7 und Brücke zu 11 ! evl ausprobieren ob 7 auf 11 reicht .
    Bei dem Summer bin ich mir nicht sicher da wirst du wohl mal messen müssen ob da eine Ader mit 8 verbunden ist . Türöffner gibt es nicht also bleiben 6.1 und I unbeschaltet.
     
  20. #19 Pumukel, 18.05.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.568
    Zustimmungen:
    1.392
    Meine Vermutung da hat jemand die 11 auf die 7 geklemmt . Deshalb Prüfen ob Rot oder Blau mit 8 verbunden ist die andere Ader wäre dann die 7 !
     
Thema:

Siedel S 7150-2 auf Siedle HTA 811

Die Seite wird geladen...

Siedel S 7150-2 auf Siedle HTA 811 - Ähnliche Themen

  1. Aquarium Licht 2 Modis

    Aquarium Licht 2 Modis: Hallo ich habe eine LED Aquarium Leuchte welche 2 Lichtmodis hat mit schalter zum umschalten. 1 Für alle Lichter an und 2 für nur Nachtlicht an....
  2. Anschluss des ERT eines Siedle Haustelefon

    Anschluss des ERT eines Siedle Haustelefon: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe letzte Woche das Siedle Haustelefon gefühlt nur angefasst (keine Kabel geändert) und seit...
  3. Siedle Hausanlage

    Siedle Hausanlage: Hallo alle zusammen Ich möchte meine alte Sprechanlage Marke unbekannt durch eine Siedle Anlage mit FingerPrint Sensor ersetzten. Wollte 2...
  4. Siedle Störung

    Siedle Störung: Hi, Ich habe bei mir Zuhause eine Siedle HT 611-01 mit einem Netzgleichrichter NG 402-02. Seit kurzem funktioniert dies aber nicht mehr. Ich habe...
  5. Geschäftsidee 2: Brandschutzdienstleister online beauftragen

    Geschäftsidee 2: Brandschutzdienstleister online beauftragen: Moin zusammen, Danke für eure Kommentare bei meinem letzten Thema. Sehr spanndend! Wie schon erwähnt arbeite ich für eine Firma (Probezeit) die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden