Siedle Brummgeräuch auf Türtelefon 711-

Diskutiere Siedle Brummgeräuch auf Türtelefon 711- im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, bei meiner Haustürsprechanlage ist beim Abnehmen des Hörteils ein lautes Brummgeräusch zu hören. Was kann ich tun damit dies weg ist? Ich...

  1. xxl

    xxl

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bei meiner Haustürsprechanlage ist beim Abnehmen des Hörteils ein lautes Brummgeräusch zu hören. Was kann ich tun damit dies weg ist?
    Ich bin für jeden Beitrag dankbar :p !
     
  2. Anzeige

  3. #2 littelboytom, 26.08.2006
    littelboytom

    littelboytom

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    tach

    ist das schon immer so? erst seit kurzem?

    kann man bei sprechanlagen nicht über ein poti die lautstärke der lautsprecher/mikrophone einstellen?

    gruß tom
    <dessen fachgebiet das definitiv nicht ist
     
  4. #3 trekmann, 26.08.2006
    trekmann

    trekmann

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    also sowas haben wir auch häufig gehabt :). Das was bei uns meistens geholfen hat ist die Abschirmung der Leitung mit dem PE zu verrbinden :wink: .

    Schönen Tag noch

    MFg Marcell
     
  5. xxl

    xxl

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
     
  6. #5 Stribbe, 26.08.2006
    Stribbe

    Stribbe

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Vielleicht liegt auch eine Wechselspannung auf Hören und Sprechen.Dies kann dann auch zu einem Brummen führen.
    Eventuell ist ja ein Kabel eingeklemmt!
    Hast du schon mal dasm Sprechgerät aufgemacht und die Drähte, die eng beieinander liegen getrennt. Vielleicht ist dann ja das Brummen weg.

    Oder der Türöffnerkontakt ist mit dem, ähm ???, Minus? vertauscht.
     
  7. #6 ulipascha, 26.08.2006
    ulipascha

    ulipascha

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    tippe mal auf Netzgerät NG6 oder kleinere Nr.
    glaube eigentlich nicht das auf dem Haustelefon Wechselspannung anliegt, wie sollte die da hinkommen :roll:
    gehe mal davon aus das die Anlage ursprünglich gegangen ist, dann ist das mit Minus am Türöffner weit hergeholt, weil dort ist von Hause aus kein "Minus"
     
  8. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Klar liegt Wechselspannung an!
    Die Wechselspannung wird für Klingel und Türöffner benötigt!

    Die für den Sprechbetrieb benötigte Gleichspannung wird von einer Wechselspannung gestört.
    Die Klemmen für den Sprechbetrieb sind die Klemmen 9,11+12 beim Telefon und auch beim Türlautsprecher.

    Wo brummt es denn? Nur an deinem Telefon, oder bei allen Geräten?
    Wenn das Brummen erst nach dem Auswechseln der Telefone aufgetreten ist, kann ein Klemmfehler vorliegen.

    Gruß Kawa
     
  9. Pilz

    Pilz

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    @kawa
    Wenns kein HTA 711 ist, sondern ein HTS oder HTC, dann ist da nichts mit Wechselspannung am HT! Aber ich nehme auch mal an, dass es sich hier um eine 6+N Verdrahtung handelt.

    Allerdings würde ich auf eine defekte Siebkette vom NG tippen.

    Grüße
    Stefan

    <edit>
    Könnte aber auch an einer Brücke zwischen 9 und c, sowohl an den HT´s wie auch am NG, liegen. Hat man früher ja schon mal des öfteren gemacht.
    </edit>
     
  10. #9 ulipascha, 27.08.2006
    ulipascha

    ulipascha

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    mein Schaltplan von 2004/05 hat keine Klemme 9. An Hand der Zuschriften ist meiner Auffassung nach die Erkenntnis für den Fragenden ohne Angabe von NG=Netzgerät eine Zuordnung zum ursächlichen Fehler zu geben sehr schwer. Wobei bei einem Einfamilienhaushalt sicher ein HT irgendwoher aufgetrieben werden kann um sich zu vergewissern. Das NG hat ja einen ziemlichen Preis und ohne wechseln der einzelnen Baugruppen wird eben nichts zu machen sein
     
  11. #10 elektriker_aus_f, 27.08.2006
    elektriker_aus_f

    elektriker_aus_f

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    widerstand

    Zur vermeidung der Rückoplungsgeräusche mußt du beim wechsel der Ht`s in älteren Anlagen nen Widerstand (220Ohm)in Reihe zur Klemme 11 legen.

    Ist das ein brummen von der Wechselspannung? Da hatte ich schon mal nen defekten Türlautsprecher!

    Ich würde vielleicht mal die Sicherung für die Wechselspannung raus drehen und kucken ob das brummen dann weg ist.
     
  12. Sabian

    Sabian

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    711?? hehe..das klingt nach einem vertauschten Aderpaar. Gehe ich recht davon aus das es sich bei der Anlage um ein Mehrfamilienhaus handelt???
     
  13. #12 Heideblitz, 30.03.2015
    Heideblitz

    Heideblitz

    Dabei seit:
    11.02.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, daß ich hier wieder einen mumifizierten Uraltthread wiederbelebe, aber vielleicht verursacht meine Antwort mer Nutzen wie Ärger.

    Ich hatte auch sehr starkes Brummen an den Haustelefonen HTA-711-0.
    Am Türmodul TLM-512-0 war alles normal.
    Ich habe dann das Mikro im TLM getauscht und nun ist wieder alles in Ordnung.
     
Thema:

Siedle Brummgeräuch auf Türtelefon 711-

Die Seite wird geladen...

Siedle Brummgeräuch auf Türtelefon 711- - Ähnliche Themen

  1. Anschluss des ERT eines Siedle Haustelefon

    Anschluss des ERT eines Siedle Haustelefon: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe letzte Woche das Siedle Haustelefon gefühlt nur angefasst (keine Kabel geändert) und seit...
  2. Siedle Hausanlage

    Siedle Hausanlage: Hallo alle zusammen Ich möchte meine alte Sprechanlage Marke unbekannt durch eine Siedle Anlage mit FingerPrint Sensor ersetzten. Wollte 2...
  3. Siedle Störung

    Siedle Störung: Hi, Ich habe bei mir Zuhause eine Siedle HT 611-01 mit einem Netzgleichrichter NG 402-02. Seit kurzem funktioniert dies aber nicht mehr. Ich habe...
  4. Siedle

    Siedle: Hallo. Siedle TLM 511-02 das ist 1+N oder 6+N ? Danke
  5. siedle tle 511 01 Richtig anschließen

    siedle tle 511 01 Richtig anschließen: -
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden