Siedle Sprechanlage NG Kaput?

Diskutiere Siedle Sprechanlage NG Kaput? im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, Bei meinem Schwiegervater sind zwei HT 401a-01 im Haus, eine Unterputz TLE/TM an der Haustür und ein Pfosten im Vorgarten mit Taster...

  1. #1 Lucas_4523, 21.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2020
    Lucas_4523

    Lucas_4523

    Dabei seit:
    21.11.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Bei meinem Schwiegervater sind zwei HT 401a-01 im Haus, eine Unterputz TLE/TM an der Haustür und ein Pfosten im Vorgarten mit Taster (Klingel), Lautsprecher und Mikrofon.
    Mir liegen keinerlei Unterlagen zu der Anlage vor.

    Die Anlage ist schon älter, der Pfosten im Vorgarten wurde erst vor ca. 3 Jahren nachgerüstet, hier kam dann ein UG 402-02 dazu.
    Hier meinte er das alles nach der Installation funktionierte.

    Aktuell kann man draußen nur an der Haustüre klingeln und Sprechen, Problem Nr. 1.
    Drinnen kann man nur Hören, und die Tür Öffnen.
    Draußen Kann man nichts Hören, Problem Nr. 2.

    Liegt das Problem am UG 402-02, wie kann ich diese Komponente mit einem Multimeter überprüfen?

    Mfg. Lucas
     

    Anhänge:

  2. #2 Pumukel, 21.11.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    11.268
    Zustimmungen:
    1.786
    Da wird wohl erstens eine schlechte Leitungsverbindung vorliegen und evl sogar der Lautsprecher in der Türstation defekt sein . Deine Sprechanlage ist eine Siedle HTA 401 und Schaltungsunterlagen dafür gibt es bei Siedle oder auch mit etwas Suche im Inet und auch Hier im Forum. Das NG ist in Ordnung !
     
    Lucas_4523 gefällt das.
  3. #3 Lucas_4523, 21.11.2020
    Lucas_4523

    Lucas_4523

    Dabei seit:
    21.11.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Dachte ich mir auch, hier messe ich auch einen unendlichen Wiederstand, allerdings im angelötetem zustand zu der Platine.

    Was mir leider nicht erklärt warum der Pfosten im Vorgarten garnicht funktioniert
     
  4. #4 PeterVDK, 21.11.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    234
    Hat die Anlage jemals richtig funktioniert?
    Ist das am Pfosten auch eine TLM oder eine TLE?
     
    patois gefällt das.
  5. #5 Pumukel, 21.11.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    11.268
    Zustimmungen:
    1.786
    Wenn da 2 Sprechstellen ( eine im Pfosten und eine an der Haustür ) verbaut sind wird da wohl eher ein UMG 401 oder UMG 501 verbaut sein . Dieses Umschaltgerät schaltet zwischen den 2 Außensprechstellen um und zwar immer auf die Sprechstelle von der geklingelt wurde .
     
    patois gefällt das.
  6. #6 PeterVDK, 21.11.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    234
    UMG? eher UG 402-0 oder UG 502-0, jeweils mit passenden ZUG ^^
     
  7. #7 Pumukel, 21.11.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    11.268
    Zustimmungen:
    1.786
    Da hast du recht ich meinte auch ein UG !
     
  8. #8 Lucas_4523, 21.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2020
    Lucas_4523

    Lucas_4523

    Dabei seit:
    21.11.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ja gibt so auch Sinn.

    Laut Aussagen konnte man draußen gleichzeitig an beiden Anlagen reden und hören, was auch so für Ihn Okay oder gewollt ist.

    UG 402 sollte stimmen, habe hier ein Tippfehler gemacht

    Ob der Pfosten eine TLM oder TLE ist müsste ich vor Ort schauen, wenn es hilft es wäre eine silberne Säule die hinten rund ist.
     
  9. #9 PeterVDK, 21.11.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    234
    hmm...ist doof wenn man nicht im Threadverlauf neue Informationen in einem neuen Beitrag anhängt, sondern den Eingangsbeitrag ändert. Ist bei 8 Beiträge vielleicht nicht so relevant, aber wenn so ein Thread dann mal 3-4 Seiten hat, schaut keiner mehr jedesmal in dein Eröffnungsthread.

    aber zum eigendlichen Thema
    Also, das eine passt leider irgendwie nicht zu dem anderen was du schreibst.
    Das würde heissen das beide Türstationen parallel geschaltet sind. Das kann funktionieren, muss aber nicht. Dann wäre kein UG in der Anlage eingebunden.

    Stand da mal nicht "NG 402-02" ???

    Wenn da ein UG 402-0 eingebunden, sprich verdrahtet ist, dann können beide Türstationen nicht gleichzeitig funktioniert haben. Das UG ist, wie die Abkürzung vermuten lässt, ein Umschaltgerät das zwischen beiden Türstationen umschaltet. Weiterhin sollte in dem UG ein ZUG eingesteckt sein, sieht man aber nicht auf Anhieb.

    Somit wären wir wieder am Anfang. Du wirst verstehen das es nicht einfach ist dich zu unterstützen, wenn nicht bekannt ist was eigendlich verbaut ist. Je nachdem was wie verbaut ist, sind die Lösungsansätze anders.
    Was die Frage nach TLE und TLM betrifft, an der Haustür (auf den Bildern) ist ein TLM (TürLautsprecherModul), quadratisch mit Gitter. Wenn das an dem Pfosten von vorne genauso aussieht, ist es (fast) sicher auch ein TLM. Die wichtige Frage ist welches, da ich mir ziemlich sicher bin das es kein TLM 511 ist, das ist schon viele Jahre abgekündigt. Das schaut dann in etwas so aus
    Siedle - TLM 611-02

    Alternative gibt es das/den TLE (TürLautsprecher Einbau), das sogenannte Hufeisen, das schaut so aus, und ist natürlich hinter einer gelochten Blende.
    Siedle - TLE 051-02
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.189
    Zustimmungen:
    839
    .
    Mein Geheimtipp: Gehe auf die Webseite von SIEDLE und lade dir die Unterlagen von dort herunter! ;)

    Dann hättest du, falls du Ahnung von Elektrotechnik hast, die Möglichkeit die Spannungen am Netzgerät zu messen,
    und eventuell könntest du bei dieser Gelegenheit auch die Unversehrtheit der im NG eingebauten Feinsicherungen
    verifizieren :cool:
    .
     
  11. #11 Pumukel, 22.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    11.268
    Zustimmungen:
    1.786
    Unbenannt.gif
    Hier mal etwas Lektüre
    und auch wenn das der Plan für das 511 ist dürfte der Weiterhelfen
     

    Anhänge:

    Lucas_4523 gefällt das.
  12. #12 Lucas_4523, 22.11.2020
    Lucas_4523

    Lucas_4523

    Dabei seit:
    21.11.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ja die Feinsicherungen sind Okay, weiter hab ich das NG noch nicht überprüft.

    Danke für die Pläne.
    Am besten wird es womöglich sein das UG mal im ausgebauten Zustand zu Prüfen.
     
  13. #13 PeterVDK, 22.11.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    234
    und was willst du da im ausgebauten Zustand prüfen ?
     
  14. #14 Lucas_4523, 26.11.2020
    Lucas_4523

    Lucas_4523

    Dabei seit:
    21.11.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Im Anhang hab ich die Messergebnisse und weitere Bilder der Anlage. Meine Verwirrtheit mit NG und UG hab ich jetzt auch auf die Reihe bekommen.
    Es ist eine UG 502-0 verbaut

    Kann mir bitte jemand erklären wie auf S.59 (Service-Manual SHB 2000-0) der Test abläuft, ich komme hier mit der Bezeichnung nicht so ganz klar.
    S.59:
    "6.2 (UG) und c (NG)" c ist hier ja am UG, bzw. Wie kann ich hier eine Brücke einlegen wenn das NG 10m entfernt sitzt?

    Eine Beobachtung von mir ist das an beiden TLM eine LED leuchtet am Lichtschalter.
     

    Anhänge:

  15. #15 Octavian1977, 26.11.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.411
    Zustimmungen:
    1.278
    Hat Du denn eine "Prüfstrippe"? (100Ohm 0,5W Widerstand)
    Auf dem Bild ist ja zu erkennen wie diese Ein zu legen ist.
     
    Lucas_4523 gefällt das.
  16. #16 Lucas_4523, 26.11.2020
    Lucas_4523

    Lucas_4523

    Dabei seit:
    21.11.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Hab mir eine Prüfstrippe gelötet.

    Die LED (rot) an der ZUG leuchtet durchgehend, die LED an der UG leuchtet nicht.
    Während dem tippen der Prüfstrippe passiert nichts, was mit dem Auge erkennbar ist, bzw. Die LED's bleiben in ihrem Zustand.

    Im Anhang sieht man was ich da getrieben habe.
     

    Anhänge:

  17. #17 Octavian1977, 26.11.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.411
    Zustimmungen:
    1.278
    Dann ist das wohl defekt.
     
    Lucas_4523 gefällt das.
  18. #18 Lucas_4523, 26.11.2020
    Lucas_4523

    Lucas_4523

    Dabei seit:
    21.11.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Das wäre dann ja mal doch einfach gewesen den Übeltäter herauszufinden.

    Irgendwie denke ich jedoch etwas falsch gemacht zu haben bei diesem Test, im Anhang sieht man 1:1 wie ich es überprüft habe (die Kabel-Verbindung an "c" habe ich natürlich mit der Hand wo das Foto gemacht hat aneinander gedrückt.

    Bedeutet der Test das UG und, oder ZUG defekt ist oder sind hier weitere Tests erforderlich?
     

    Anhänge:

  19. #19 PeterVDK, 26.11.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    234
    hmm...ob das was wird...

    nur ne kleine Frage, bleibt da informativ natürlich hinter meinem Beitrag # 9, warum prüfst du mit Prüfbild UG 402 ein reales UG 502?
     
    patois gefällt das.
  20. #20 Lucas_4523, 26.11.2020
    Lucas_4523

    Lucas_4523

    Dabei seit:
    21.11.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    16063989622102701531560387845278.jpg
    hier steht bzw. UG 502-0
     
Thema:

Siedle Sprechanlage NG Kaput?

Die Seite wird geladen...

Siedle Sprechanlage NG Kaput? - Ähnliche Themen

  1. Siedle Sprechanlage Lautsprecher wechseln

    Siedle Sprechanlage Lautsprecher wechseln: Hallo, kann man den im Anhang gezeigten Lautsprecher ohne weiteres durch diesen ersetzen: VIS K50FL-50: Kleinlautsprecher K 50FL, 1W, 50Ohm bei...
  2. Problem mit Siedle Sprechanlage in 4 Familienhaus

    Problem mit Siedle Sprechanlage in 4 Familienhaus: Hallo und guten Tag, ich habe ein Problem mit dem Türöffner. Es waren schon 3 Elektriker vor Ort aber es hat noch keiner geschafft das Problem zu...
  3. Siedle HT411-02 durch HTA811 ersetzen

    Siedle HT411-02 durch HTA811 ersetzen: Guten Abend, wie schon beschrieben möchte ich an unserem Zweifamilienhaus die Siedle HT411-02 durch Siedle HTA 811 ersetzen. Soweit funktioniert...
  4. Siedle-Haussprechanlage

    Siedle-Haussprechanlage: Wir haben ein Haus mit einer bestehenden Siedle-Anlage, an die drei Wohnungen mit Haustelefonen angeschlossen sind (ca. 70-80er Jahre) gekauft, in...
  5. Siedle Sprechanlage 1+n - Kompatible Sprechstation

    Siedle Sprechanlage 1+n - Kompatible Sprechstation: Hallo zusammen, bei uns ist eine Sprechanlage von Siedle mit 1+n Technologie verbaut. Ich suche nun nach einer Sprechstation ohne Hörer, konnte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden