Siedle Türsprechmodul austauschen

Diskutiere Siedle Türsprechmodul austauschen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig... ich habe bei ebay ein Siedle Türsprechmodul TM 511-01W ersteigert, da meine Anlage fehlerhaft arbeitet....

  1. #1 strawinsky, 24.07.2005
    strawinsky

    strawinsky

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig...
    ich habe bei ebay ein Siedle Türsprechmodul TM 511-01W ersteigert, da meine Anlage fehlerhaft arbeitet. Irgendwie kriege ich jedoch den alten Modul aus der Anlage nicht entfernt, er scheint an einer Leiste fest zu sein. Nach ca. 2 Stunden frustierender Arbeit und weiztere 2 auf Google habe ich zunächst aufgegeben. Muss ich die ganze Anlage austauschen? Entweder bin ich blind oder es gibt keine Art, den Modul ohne Gewalt auszuhebeln. Kann mir jemand auf einer Seite hinweisen, wo's steht, wie's geht? Besten Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ferrit

    Ferrit

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    soweit mich meine Erinnerung nicht trügt, :roll: befinden sich an dem Modul doch auf 2 Seiten kleine Metallfedern.
    Diese werden mit einem kleinen Schraubenzieher wechselseitig an das Modul ran gedrückt und das Modul aus dem Halterahmen "gewackelt".
     
  4. DaKufa

    DaKufa

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ja,...

    Hi!
    Erst mal willkommen im Forum!

    Ja, so wie Ferrit das beschrieben hat sollte das ganze gehen,....
    Die beiden Federn lösen, dann das Modul herrauswackeln,...

    Das ganze geht natürlich von hinten,... also muss man erst den Rahmen lösen und nach vorne wegziehen,...
    Also dann iss man im innenleben und man sieht auch die Klemmen,....

    mfg
     
  5. #4 strawinsky, 24.07.2005
    strawinsky

    strawinsky

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und vielen Dank für die freundliche Aufnahmen und absolut schnellen Antworten!
    Ich hatte den Rahmen gelöst und ein milchige Plastikabdeckung entfernt, ich sehe ddie Glühbirne und ein rotes Element für die Klingel; eigentlich wollte ich jedoch den ganzen Teil ersetzen...muss ich also den (Gesamt-)Rahmen, also der Rahmen mit der Taste, das Mikrofon und den Lautsprecher und die rote Taste für das Licht entfernen? Der sitzt aber auch fest, und Schrauebn sehe ich nirgendwo welche...
    Vielen Dank!
     
  6. Ferrit

    Ferrit

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Boah,
    deine Beschreibung hat mich jetzt aber verwirrt. :oops:
    Du versuchst das Modul von vorne zu beseitigen, das wird nix.
    Du musst wirklich den kompletten Rahmen entfernen, oder besser geschrieben, aufklappen. Dafür ist oben in der Mitte des Rahmens ein Schlüsselloch, dort wird der Rahmen mit Hilfe eines Siedle Schlüssels geöffnet. Falls du Den nicht hast, sieht es schlecht aus.
    Evtl. bei einem bekannten Elektriker nachfragen, zwecks ausleihen.
     
  7. #6 steboes, 25.07.2005
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    du hast ein Tastenmodul mit 1 Taste ersteigert.
    Der Lautsprecher heißt TLM 511.

    Gruß Kawa
     
  10. Ferrit

    Ferrit

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    jaja, die dicken Schlüssel verticken und sich dann per Privatverkauf vor der Garantie drücken. :lol:

    @Kawa: Der Gedanke kamm mir auch schon bei der Deschreibung der Demontage, aber ich denke sein Gesamtproblem bleibt.
     
Thema:

Siedle Türsprechmodul austauschen

Die Seite wird geladen...

Siedle Türsprechmodul austauschen - Ähnliche Themen

  1. Siedle Classic Türsprechanlage benötige Hilfe

    Siedle Classic Türsprechanlage benötige Hilfe: Hallo zusammen, kann mir jemand den link zum korrekten Verdrahtung Plan dieser Sidle Classic Türsprechanlage geben.. suche schon seit Tagen im...
  2. Siedle HTS 711 klingelt nicht

    Siedle HTS 711 klingelt nicht: Hallo, folgende Anlage: TLE 061-0, ZD 061-0, NG 602-0, 2 HT 711 Ruhespannung 1-7 bei allen HTS 18,0 V; beim Drücken Klingelknopf geht die...
  3. Siedler Sprechanlage zum Tapezieren abnehmen

    Siedler Sprechanlage zum Tapezieren abnehmen: Wie kann ich die Gegensprechanlage zum Tapezieren abnehmen??
  4. Siedle 1+n anschließen (CL-A; NG 602-01; HTS 811-0)

    Siedle 1+n anschließen (CL-A; NG 602-01; HTS 811-0): Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum und starte gleich mit Problemen :(. Aber erstmal zu mir - ich bin 32 und komme aus Hessen. Habe vor 3...
  5. Siedle Freisprechtelefon BFS 850-02

    Siedle Freisprechtelefon BFS 850-02: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Habe zwei Freisprechtelefone BFS 850-02 die man stumm schalten kann. Leider lässt sich nur eines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden