Siemens Logo mit Fernsteuerung

Diskutiere Siemens Logo mit Fernsteuerung im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Gibt es für die Siemens Logo auch eine Modul bei der eine Fernsteuerung dabei ist, dass ich über die Fernsteuerung die ausgänge schalten kann?...

  1. baxit

    baxit

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es für die Siemens Logo auch eine Modul bei der eine Fernsteuerung dabei ist, dass ich über die Fernsteuerung die ausgänge schalten kann?

    Hat jemand schon etwas gehört davon?
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    45
    http://www1.conrad.de/scripts/wgate...]=/&cookie_e[1]=Fri,+16-Sep-2005+15:40:12+GMT

    Ladevorgang der Seite dauert etwas.

     
  3. #3 friends-bs, 15.08.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    HUHU Edi!
    Kannst du das mal so umformatieren, das man das auch ohne scrollen lesen kann?
    Was soll der Link zu Conrad? Versteh ich nicht.
    Und Cookies tut meiner auch nicht.
    Conrad verkauft schon lang kein Logo mehr.
     
  4. #4 friends-bs, 15.08.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Meines Wissens gibts ein Modem, mit Profibusschnittstelle, das mit dem Logo zusammenarbeitet.
     
  5. baxit

    baxit

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    was genau ist das für ein modul weil der link funktioniert bei mir nicht wegen der cookies

    @friend-bs: ich mein nicht per remote sondern nur im Hause wie mit einer Ferbedinung!!
     
  6. #6 friends-bs, 15.08.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre einfach. Einen Fernbedienungsempfänger,
    (Infrarot oder Funk),
    und die Ausgänge mit Logo-Eingängen verknippeln.
    Logo in 24V Ausführung würde sich da anbieten,
    läuft auch sicher mit 12V.
    Oder aber ne 230V - Ausführung und Relais zwischenschalten.
     
  7. baxit

    baxit

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    das ist mir schon klar aber wenn es ein modul gibt das würde ich nur anstecken und dann die ausgänge mit einer fernbedinung steuern so brauch ich wieder extra ein empfängerkastl und das muss ich wieder montieren??

    aber danke vielmals
     
  8. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    45
    Ja tut mir Leid , der Link scheint immer nur einige Minuten zu funktionieren. Hatte ihn natürlich ausprobiert.
    Hat ein Produkt von Insys gezeigt mit dem die LOGO
    fernbedienbar ist.
     
  9. #9 friends-bs, 15.08.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Glaub nicht, das es sowas fertig gibt.
    Modem und GSM ja, aber sowas hab ich noch nicht gesehen.
     
  10. #10 friends-bs, 15.08.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Was eventuell gehen würde: EIB- Modul. Aber da hab ich mich noch nicht mit befassen müssen.
     
  11. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    45
  12. #12 friends-bs, 15.08.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Ich mecker doch nicht. :wink:
    Ausserdem hast du mir ja da suchen abgenommen. :wink:
    Mit EIB hat ich bis jetzt noch nix am Hut, weil Hausinstallation ist schon lang nicht mehr mein Ding. :evil:
     
  13. skkane

    skkane

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor die ein LOGO! mit einem Handy fernzusteuern, möchte dafür aber nicht das INSYS GSM benutzen, das es mir einfach zu teuer ist.
    Kann man die Nokia-Modelle 3210, 3310 oder 3330 irgendwie umlöten und dann mit einem Kabel an die LOGO! verbinden, so dass eingehende SMS oder DTMF-Signale direkt an die Logo weitergegeben werden?

    Danke im Vorraus.
     
  14. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    45
    Hallo,

    das glaub ich nicht , die Tonsignale müssen schon erst noch ausgewertet und umgewandelt werden.

    Habe dazu mal gegoggelt und dies hier gefunden:
    http://www.kh-gps.de/schalt2.htm

    Es gibt glaub ich bei Conrad fertige Geräte für um die 200 €......

    Artikel-Nr.: 196666 - 62
     
  15. skkane

    skkane

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke...schnelle Antwort...gefällt mir sehr in diesem Forum
    hat mir weitergeholfen...
     
Thema:

Siemens Logo mit Fernsteuerung

Die Seite wird geladen...

Siemens Logo mit Fernsteuerung - Ähnliche Themen

  1. Alternativer Thermostat im Siemens Kühlschrank

    Alternativer Thermostat im Siemens Kühlschrank: Moin zusammen! Kennt sich hier jemand mit Thermostaten in Siemens Kühlschränken aus? Wir haben den KT14RN10/01 Kühlschrank, der seit ein paar...
  2. Funktionserdung Logo Steuerstromkreis

    Funktionserdung Logo Steuerstromkreis: Hallo, vielleicht kann einer von euch mir etwas weiterhelfen... Also ich habe eine Siemens Logo mit 24 V Steuerung. Ich baue einen kompletten 24V...
  3. Pumpensteuerung mittels logo!

    Pumpensteuerung mittels logo!: Also ich soll eine SPS Steuerung erstellen die folgendes beinhaltet Ansteuerung von 2 Pumpen die nicht gleichzeitig laufen dürfen sondern jeweils...
  4. siemens delta i-system bewegungsmelder 5tc1

    siemens delta i-system bewegungsmelder 5tc1: Hallo, ich hoffe es kann mir jemand helfen. Ich habe bei mir im Keller Siemens Delta i bewegungsmelder damals vom Elektriker montieren lassen. Als...
  5. Siemens Wohnungverteiler Nachschub laufen

    Siemens Wohnungverteiler Nachschub laufen: Hallo Ich habe einen Siemensverteiler mit einer Einbautiefe von 53mm Wo bekomm ich Sicherungen und FI her (neu) Ist aus den 80ern und in der Wand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden