Siemens Logo!

Diskutiere Siemens Logo! im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hi, ich neu hier in eurem Forum. Kleine Vorstellung: Ich heiße Kim (m) bin 18 Jahre und mache derzeit eine Ausbildung zum Elektroniker für...

  1. Deiwl

    Deiwl

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich neu hier in eurem Forum.

    Kleine Vorstellung:
    Ich heiße Kim (m) bin 18 Jahre und mache derzeit eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechniker - Bereich Industrieroboter - und Pressenbau.
    Hobbys: Musik und Reptilien.

    Ich plane derzeit einen Schaltschrank mit einer Siemens Logo zur Steuerung für eines meiner Aquarien:
    http://sumpfschildkroete.de.tl/Paludarium.htm
    http://sumpfschildkroete.de.tl/Steuerun ... darium.htm

    Mein Problem ist:
    Ich habe eine Logo! (6ED1 052-1FB00-0BA2) und als Programm die Siemens Logo Soft Comfort V7 Vollversion!

    Tja, das Programm ist fertig.. die Logo betriebsbereit..ein Kabel ist vorhanden..

    nur jetzt das PROBLEM:

    Wenn ich auf PC -> Logo! übertragen klicke bekomme ich eine Fehlermeldung:

    *** 23.04.13 18:03 Paludarium Logo 1 Verison ohne Uhr.lsc
    *** PC --> LOGO!
    Übertragungsfehler (Timeout. LOGO! reagiert nicht.)

    Was ist da los?

    könnt ihr mir da evtl. helfen?

    MFG
    Kim
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Siemens Logo!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Meine Meinung :

    Die Logo Variante -0BA2 ist " Asbach uralt" .
    Evtl hast du im Programm eine Uhrenfunktion hinterlegt und die LOGO "kann" gar keine Uhr.

    Ich habe extra evtl geschrieben weil ich mir
    nicht 100% sicher bin ob die LOGO 0BA2 eine Uhrenfunktion hat oder nicht.

    Wenn es nicht zuviel Umstand macht mal die Uhr im Programm "wegprogrammieren" und nochmal versuchen.
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    7
  5. Deiwl

    Deiwl

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    kann das evtl. was mit dem Kabel zu tun ham? Weil das Kabel wurde nicht mit der Logo geliefert.. das habe ich von der Firma geliehen bekommen...

    Die Kontakte sind alle gerade...

    MFG
    Kim
     
  6. Deiwl

    Deiwl

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    kleiner Nachtrag!

    Also hat geklappt! Danke für die Anleitung!!!!

    PERFEKT!

    Wen es interessiert wie man ein Aquarium mit einer logo steuern kann.. darf gerne hin und wieder auf meiner HP vorbeischauen!

    MFG
    Kim
     
  7. Deiwl

    Deiwl

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab nochmal eine Frage.

    Zwar hab ich jetzt erfahren dass ich meine Eingänge der oben genannten Logo nur mit 24V ansteuern kann..

    Gilt das auch für die Ausgänge? Weil ich möchte damit Steckdosen ansteuern, wo ich 230V benötige!

    MFG
    Kim
     
  8. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    7

    Hm , das sehe ich anders . Deine Typenbezeichnung lautet :

    Laut dem Dokument was oben verlinkt wird , ist das
    eine 230RC Logo. Dass heißt nach meiner Meinung 230 V Eingang und Relais Ausgange.
    Bitte nochmal mit den Daten auf Seite 190 /191 vergleichen.

    Auf Seite 218 ist die Bestellenr. die du angegeben hast der 230RC Variante zugeordnet.
     
  9. Deiwl

    Deiwl

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  10. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    nach meiner Meinung eindeutig 230V Eingänge .
    Kann man auch am Beispiel auf Seite 169 sehen...
     
  11. AC-DC

    AC-DC

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Also die 230V Logo hat die Eingänge auch 230V, aber Achtung bei verschiedenen Aussenleitern 3P. I1 -I4 müssen das selbe Potential haben. Ab einer Spannung von 79V erkennt die Loge den Eingang als eine 1.
    Bei den Aussgängen handelt es sich bei deiner Version um Relais bis max. 10A also bei Steckdosen lieber ein Relais nachschalten.
     
  12. Deiwl

    Deiwl

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  13. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    7
    Na ob das so gut überlegt ist ?

    Erstens brauchst du wieder eine zusätzliche Steuerspannung weil die Ansteuerung ja 3..32 V DC ist , und zweitens sieht es nicht so aus als ob die Dinger auf eine Hutschiene ( Tragschiene) passen. Sollten sie doch aber , oder ?
     
  14. #13 werner_1, 26.04.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.386
    Zustimmungen:
    998
  15. Deiwl

    Deiwl

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also ob die auf der Hutschiene sind oder nicht ist mir egal, da ich ja einen kleinen Schaltschrank habe, wo ich alles reinbauen kann...

    D.h. ich müsste das Relais wo ich jetzt habe mit 24V ansteuern, kann aber damit auch die 230V damit ansteuern?

    MFG
    Kim
     
  16. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    7
    Die ( von dir genannten ) Relais werden über die Relaiskontakte der LOGO angesteuert. D.h. die +24V von einem Netzteil gehen auf die Relaiseingangskontakte der LOGO , die Relaisausgänge der LOGO gehen dann auf den + Anschluss der Relais. Der " Masse " , "GND " oder " Minus" ( wie man den auch immer nennen will) des Netzteils geht auf die " Minus" Anschlusse der Relais....
     
  17. Deiwl

    Deiwl

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    aha ok..

    Welche Spannung ist dann letztenendes auf der Steckdose? 24V?

    MFG
    Kim
     
  18. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    7
    Nein , an der Steckdose sind 230V.


    [​IMG]
     
  19. AC-DC

    AC-DC

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Sollte es jetzt nicht klappen, dann Finger weg und einen Profi holen.
     
  20. Deiwl

    Deiwl

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  21. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    7
    Tust du doch..... die Logo steuert das externe Relais,
    der dazugehörende Relaiskontakt steuert die Steckdose .
     
Thema:

Siemens Logo!

Die Seite wird geladen...

Siemens Logo! - Ähnliche Themen

  1. Ceranfeld Siemens ET78H55

    Ceranfeld Siemens ET78H55: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Mein Bekannter hat in der Küche ein Ceranfeld von Siemens ET78H55. In den letzten Wochen hatte er das...
  2. Siemens Logo maximale Eingangsfrequenz f. Zähler

    Siemens Logo maximale Eingangsfrequenz f. Zähler: Servus! Ich bin gerade dabei, eine alte Autohebebühne mit neuer Steuerung zu versehen, weil die alte defekt war. Dabei hatte die alte Steuerung...
  3. Frage zu Siemens Fernschalter

    Frage zu Siemens Fernschalter: Hallo zusammen ich habe hier mal eine richtige Anfängerfrage. Es geht um einen Siemens Fernschalter 5TT5 331. Ich habe hier mal ein Foto...
  4. Siemens Spülmaschine SN65M081 läßt sich nicht ausschalten

    Siemens Spülmaschine SN65M081 läßt sich nicht ausschalten: Unsere Spülmaschine läßt sich nicht abschalten und bleibt auf Programm mit Zeitangabe 2:15 stehen. Wenn man sie zumacht, pumpt sie die ganze Zeit....
  5. Waschmaschine Siemens Siwamat serie IQ WM4403 - pumpt nicht ab?

    Waschmaschine Siemens Siwamat serie IQ WM4403 - pumpt nicht ab?: Hallo mitnand, ich habe ein Problem: meine Waschmaschine pumpt nicht mehr ab. In der Trommel befindet sich Wasser. Habe das Sieb (vorne links...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden