SLS Schalter und Neozed Element hintereinander schalten, Selektivität gewährleistet?

Diskutiere SLS Schalter und Neozed Element hintereinander schalten, Selektivität gewährleistet? im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Leute, Ich bin neu hier und brauche unbedingt Hilfe. Und zwar hab ich im Hauptverteiler einen SLS 35A Schalter verbaut der die 5x10mm2...

  1. #1 FR13NDS, 07.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2019
    FR13NDS

    FR13NDS

    Dabei seit:
    07.09.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    Ich bin neu hier und brauche unbedingt Hilfe.

    Und zwar hab ich im Hauptverteiler einen SLS 35A Schalter verbaut der die 5x10mm2 Leitung vom Hauptverteiler zum EG absichert. Ich möchte draußen nun einen Stromverteiler montieren und habe daher schon ein Erdkabel 5x6mm2 gekauft (15m vom Hauptverteiler bis zum Stromverteiler). Der Stromverteiler draußen hat 2x 16A CEE Dosen und 4x 230V Steckdosen. Es wird aber immer nur eine CEE Dose verwendet und eventuell 1-2 Steckdosen (gleichzeitig). Ich will das 5x6mm2 mit einem Neozed Element 3x20A (Schmelzsicherung) absichern. Ich habe im Internet schon recherchiert das man wegen der Selektivität aufpassen muss. Deswegen hab ich eine 20A Sicherung ausgewählt weil diese mit dem Faktor 1,6 = 32A immer noch unter dem SLS 35A Schalter liegt. Ich glaube ich beantworte hier meine eigene Frage ich brauch nur jemand der mir das bestätigt

    Im Stromverteiler ist ein 40A 30mA FI und 2x C16A 3-Polig und 1xC16A 1-Polig verbaut.

    Meine Frage jetzt:
    Ist es zulässig ein Neozed Element mit 3x20A (Schmelzsicherung) vor einen SLS 35A Schalter zuschalten und damit die Selektivität zu gewährleisten?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pumukel, 07.09.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    605
    Eine Schmelzsicherung kann nur vor dem SLS selektiv sein. Nach einem SLS kann sie nur Teilselektiv sein ( nur Überlastschutz kein Kurzschlussschutz) Die Richtung ist immer in Stromflussrichtung gegeben Also HAK >>> SLS > UV Vorsicherung > Endstromkreis.
    Deine Vorsicherung vor der UV liegt also nach dem SLS im Stromkreis.
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.770
    Zustimmungen:
    259
    Hört sich für mich zwischen den Zeilen so an, als ob in dem "Stromverteiler" keine weitere Sicherung währe?
     
  5. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.706
    Zustimmungen:
    72
    Ich halte die Zusätzliche Sicherung für unnötig.
    Hab es noch nicht berechnet.
    Nach Kennlinien geht es nicht, auch bei LSS nicht. Da ist wohl anders zu rechnen.
    Selektiv wird der SLS zu einem Leitungsschutzschalter sein.
    Zum Beispiel Tabellen von Hager. Habe was von 35 SLS zu B 16 A LSS gelesen.
    Mehr geht nicht
    Die 20A Sicherung wird nicht auch nicht zu nachgeschalteten LSS selektiv sein.
    Eigentlich kannst du gleich mit 16 A LSS in der Hauptverteilung absichern.
    Die 4 A bringen auch nichts.
     
  6. #5 FR13NDS, 07.09.2019
    FR13NDS

    FR13NDS

    Dabei seit:
    07.09.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sollte ich dann lieber ein LS-Automat C20A benutzen oder soll ich trotzdem die Neozed Element benutzen?
     
  7. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.706
    Zustimmungen:
    72
    C LSS ist nicht selektiv
    Gleich B16
    Mehr als 16 A ist für die Steckdose nicht zulässig
     
  8. #7 FR13NDS, 07.09.2019
    FR13NDS

    FR13NDS

    Dabei seit:
    07.09.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    In dem Stromverteiler ist ein 40A 30mA FI und 2xC16A 3polig und 1xC16 1polig
     
  9. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.706
    Zustimmungen:
    72
    Das kannst du Vergessen. Wird vorne und hinten nicht Selektiv.
    RCD und B16 im Hauptverteiler.
    Zusätzliche Verteilung ohne RCD und LSS
     
  10. #9 s-p-s, 07.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2019
    s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.706
    Zustimmungen:
    72
    Kannst du das 6 mm² noch gegen ein 10 mm² Tauschen?
    Dann können im Hauptverteiler zusätzliche Sicherungen entfallen. Nur Hauptschalter.
    Spannungsfall habe ich jetzt nicht gerechnet. da fehlen noch Angaben
    Nur wird der SLS nicht zu Typ C Selektiv sein.
     
  11. #10 FR13NDS, 07.09.2019
    FR13NDS

    FR13NDS

    Dabei seit:
    07.09.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nein kann ich leider nichtmehr. Was ist nun die beste Lösung sodass das bei einem Fehlerfall nicht der SLS 35A fliegt?
     
  12. #11 Pumukel, 07.09.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    605
    Hallo ein SLS ist zu nachfolgenden LS immer selektiv. Wie gesagt eine Schmelzsicherung nach einem SLS kann nur den Überlastschutz übernehmen. Beispiel 63 A SLS >>> 35 A Neozed übernimmt den Überlastschutz und nachfolgender LS den Überlast und Kurzschlussschutz des Endstromkreises. Bei einem Kurzschluss vor dem LS löst dann eben der SLS aus und nicht die Neozed.
    Das ist ja auch der Sin des selektiven Leitungsschutzschalters. Der ist nun mal selektiv zu einer Vorgeschalteten Schmelzsicherung gleicher Stärke und zu Leitungsschutzschaltern gleicher Stärke.
    Das bedeutet im Fehlerfall (Kurzschluss) löst der LS vor dem SLS und dieser vor der Schmelzsicherung aus.
     
  13. #12 creativex, 07.09.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    257
    Ich sag es immer wieder sls ist der größte Most den es gibt . Da nichtmal die Hersteller der SLS die genauen Eigenschaften ihrer Produkte kennen mehrere Anfragen bei ABB und Hager brachten viele verschiedene antworten . Keiner weiss so richtig zu wass sie wirklich selektiv sind

    Tolles Produkt :D
     
  14. #13 FR13NDS, 07.09.2019
    FR13NDS

    FR13NDS

    Dabei seit:
    07.09.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo danke für die Antwort. Das heißt in meinem Fall hab ich einen SLS 35A verbaut und möchte eine 20A Neozed Sicherung dahinter einbauen, dass wäre ja dann kein Problem weil in meinem Stromverteiler ja Sicherungen verbaut sind die Kurzschluss und Überlast übernehmen, sodass die Warscheinlichkeit das der SLS 35A mal auslösen sollte ziemlich gering ist. Seh ich das richtig?
     
  15. #14 FR13NDS, 07.09.2019
    FR13NDS

    FR13NDS

    Dabei seit:
    07.09.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Am Anfang war ein 63A Hauptschalter drinnen sodass das ganze kein Problem wäre aber der Elektriker der vor einer Woche da war hat den Mist eingebaut
     
  16. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.706
    Zustimmungen:
    72
  17. #16 Pumukel, 07.09.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    605
    ja die 20 A Neozed übernimmt den Überlastschutz für die Zuleitung zur UV und für den 40 A FI. Die LS in der Verteilung den Schutz für die Endstromkreise. Dein SLS wird nur bei einem Kurzschluss vor den LS in der UV auslösen. Vorsicht eine 25 A Neozed wäre schon nicht mehr selektiv zu dem 35 A SLS!
    25A*1,6= 40A und 35A*1,05= 36,75A
     
  18. #17 Pumukel, 07.09.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    605
    Beachte aber auch die Selektivitätsgrenze und die liegt über 6 kA ! Und mal erlich hast du schon mal in einer normalen Hausinstallation nach dem SLS mehr als 3 kA gemessen?
     
  19. #18 FR13NDS, 07.09.2019
    FR13NDS

    FR13NDS

    Dabei seit:
    07.09.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke für die schnelle ausführliche Antwort. Und wenn ich statt Schmelzsicherung einen LS C20A benutze hab ich auch noch einen Kurzschlussschutz. Aber das verträgt sich mit dem SLS 35A nicht oder?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.706
    Zustimmungen:
    72
    Danke Pumukel für den Hinweis.:)
    So ähnlich habe ich das auch gerade gefunden.
    Es sollte eine Spannungsfallberechnung gemacht werden.
    Vom Überlastschutz sollte bei günstiger Verlegung 6 mm² mit 35 A Absicherbar sein. So kann die Sicherung im Hauptverteiler gegen einen Hauptschalter ersetzt werden. Dazu sind zur Verlegeart und Leitungslängen weitere Angaben nötig.
     
  22. #20 FR13NDS, 07.09.2019
    FR13NDS

    FR13NDS

    Dabei seit:
    07.09.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Leider ist der Einbau von einem Hauptschalter nicht möglich da mir erst der SLS eingebaut worden ist und ich den nichtmehr rauswerfen möchte.
     
Thema:

SLS Schalter und Neozed Element hintereinander schalten, Selektivität gewährleistet?

Die Seite wird geladen...

SLS Schalter und Neozed Element hintereinander schalten, Selektivität gewährleistet? - Ähnliche Themen

  1. Schalter für Dachfenster Spindelantrieb

    Schalter für Dachfenster Spindelantrieb: Guten Morgen. Könnt Ihr mir bitte sagen was für einen Schalter ich für diesen Spindelantrieb benötige. Vielen Dank
  2. Neutralleiter vom Verbraucher benutzen/schalten

    Neutralleiter vom Verbraucher benutzen/schalten: Moin, es geht um eine Aufgabe im Unterricht die wir für das Wochenende mitbekommen haben und rein von der Logik her denke ich die Antwort zu...
  3. Bewegungsmelder und Taster/Schalter

    Bewegungsmelder und Taster/Schalter: Immer wieder kommen hier Fragen zur Zusammenschaltung von Bewegungsmeldern und Tastern bzw. Schaltern für manuelle Bedienung. Ich habe mal ein...
  4. Jalousietaster schalten Funk-Dimmer für Deckenbeleuchtung

    Jalousietaster schalten Funk-Dimmer für Deckenbeleuchtung: Hallo zusammen, ich habe im Zuge der letzten drei Wochen bei mir zu Hause renoviert und habe nun ein Phänomen beobachtet, an dem aktuell sowohl...
  5. Leitungsschutzschalter kaskadieren (ohne SLS)

    Leitungsschutzschalter kaskadieren (ohne SLS): Hallo zusammen, Situation: In einer Tiefgarage soll ein "zukunftsfähiger" Stromanschluss nachgerüstet werden. Vom Zählerschrank sollen ca. 20...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden