Smarthome: Lichtschalter durch Zigbee-Aktor ersetzen

Diskutiere Smarthome: Lichtschalter durch Zigbee-Aktor ersetzen im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Nun meine Frage. Wie muss ich den folgenden Aktor mit der Verkabelung anschließen? Gegenfrage: Was ist hier anders als in Beitrag 28? :rolleyes:...

  1. #41 leerbua, 27.01.2021
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.324
    Zustimmungen:
    1.846
    Gegenfrage: Was ist hier anders als in Beitrag 28? :rolleyes:

    Ach so stimmt. braun ist ja weiß oder so ähnlich.:p
     
  2. #42 Smart_Home, 27.01.2021
    Smart_Home

    Smart_Home

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    @Pumukel und @leerbua

    Vielen Dank für eure schnelle Antworten, das ist wirklich mega! :)

    Da wirst du Recht haben @Pumukel , da ich aber solche Projekte eher selten als mein Eigen nennen darf, dachte ich, dass ich mithilfe dieses Forums das Projekt bewältigen kann. :)

    @leerbua
    Es ging nun darum, wie ich den Neutralleiter anschließen muss, damit der Aktor am Ende auch korrekt funktioniert. Habe vielleicht zur besseren Übersicht einen "kleinen" Schaltplan gezeichnet :)

    upload_2021-1-27_17-50-17.png
     
  3. #43 leerbua, 27.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2021
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.324
    Zustimmungen:
    1.846
    war wohl nix *gruebl*

    upload_2021-1-27_20-54-35.jpeg
     
    Smart_Home gefällt das.
  4. #44 Smart_Home, 28.01.2021
    Smart_Home

    Smart_Home

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Super vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich habe mich genau daran gehalten und es funktioniert :D
    Somit kommt das Projekt Stück für Stück voran! ^-^
     
  5. #45 Smart_Home, 29.01.2021
    Smart_Home

    Smart_Home

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    So, es gibt wieder ein Update. Bei der nächsten Doppelschalter-Dose habe ich nun folgende Verdrahtung:

    upload_2021-1-29_12-54-46.png
    Es handelt sich um zwei Schalter, welche übereinander angebracht sind. In die obere Dose führen zwei Stromkabel. Auf dem Bild habe ich nun erneut versucht das ganze in einem Schaltplan zu verdeutlichen. Gleichzeitig habe ich anbei die Bilder angehängt.

    Ich würde gerne zwei Funktionen durchspielen:

    1: Den oberen Schalter, für Lampe 1 durch einen Aktor ersetzen und den untern, für Lampe 2 belassen

    2: Sowohl den oberen Schalter, für Lampe 1 und den unteren Schalter, für Lampe 2 durch einen Aktor ersetzen.

    Vielen Dank erneut im Voraus für eure tolle Hilfe und Unterstützung an meinem Projekt :)
     

    Anhänge:

  6. #46 leerbua, 29.01.2021
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.324
    Zustimmungen:
    1.846
    Sollen wir jetzt jede Schalter/Stedo-kombi und was sonst noch auftaucht neu durchkauen?
    Das sind schlicht und einfach 2 Ausschaltungen. Das Schema bleibt sich immer gleich.
    Die sw Ader aus "W" ist dein L
    Die jeweils oben abgehende ist dein L' (Lampendraht)
    Und den N(eutral!) ist ebenfalls in der Dose vorhanden.
    Herz was willst du mehr?

    PS: Die z-aktor gibt es auch für 2 (oder sogar 4?) Schaltgruppen. (z. B. wenn der Platz nicht hinter jeder Dose vorhanden ist)
     
    Smart_Home gefällt das.
  7. #47 Smart_Home, 29.01.2021
    Smart_Home

    Smart_Home

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    @leerbua Da hast du natürlich recht, habe mich mal drangesetzt und wiefolgt verdrahtet:
    upload_2021-1-29_15-35-25.png
    Wenn du nochmal kurz drüberschauen würdest, wäre das super ^-^ Danke dir!
     
  8. #48 leerbua, 29.01.2021
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.324
    Zustimmungen:
    1.846
    Tja, da mußt du noch üben.
    (Der linke Aktor wird schalten aber das wars dann schon, also Licht bleibt trotzdem dunkel!
    Die beiden blauen waren vorher verbunden, und jetzt?)
     
    Smart_Home gefällt das.
  9. #49 Smart_Home, 29.01.2021
    Smart_Home

    Smart_Home

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    @leerbua So neuer Versuch :D

    upload_2021-1-29_19-13-20.png
     
  10. #50 Smart_Home, 01.02.2021
    Smart_Home

    Smart_Home

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Soo, ich bin es nochmal ^^ Da ich nun ein Zimmer ohne Licht habe, wollte ich nachfragen, ob ich es im neuen Post nun korrekt angeschlossen habe?
    Falls ja, könnte ich es direkt installieren :) Danke euch bereits vorab, für eure Hilfe!
     
  11. #51 leerbua, 01.02.2021
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.324
    Zustimmungen:
    1.846
    Thumbsup
    WAS du wartest tatsächlich auf Rückmeldung. ;)
    Ist hier eher ungewöhnlich, obwohl es eigentlich Sinn ergibt.
     
    Smart_Home gefällt das.
  12. #52 Smart_Home, 01.02.2021
    Smart_Home

    Smart_Home

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich, bei solchen Arbeiten sollte man sich absichern :) Aus diesem Grund wollte ich nur kurz das "oke" von euch erhalten, dass ich das ganze so anschließen kann ^-^
     
  13. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.848
    Zustimmungen:
    1.256
    .
    Man kann dir doch von hier aus nicht zusehen, ob du die Schaltung auch in der Realität richtig verdrahtest !
     
  14. #54 Loewe2101, 02.02.2021
    Loewe2101

    Loewe2101

    Dabei seit:
    09.04.2020
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    87
    Wenn nicht, liest Du es in der Zeitung....sfg
     
    Smart_Home gefällt das.
  15. #55 Smart_Home, 23.02.2021
    Smart_Home

    Smart_Home

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Gruß in die Runde :D
    Das anschließen hat soweit geklappt und ich kann die Lampen auch ein-/ausschalten. Was zu meiner Verweunderung nicht funktioniert, ist das Dimmen der Lampen. Muss ich hier noch etwas beachten, damit diese Funktion auch geht? Bei den beiden Anschlüssen davor, hat die Dimmfunktion ohne Probleme funktioniert :) Vielleicht hat jemand auf die schnelle den erfolgsversprechenden Tipp ^^
     
  16. #56 Octavian1977, 23.02.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    30.951
    Zustimmungen:
    2.084
    Sind die Leuchten überhaupt Dimmbar?
    Wenn ja passen diese Leuchten zum verwendeten Dimmer?
     
  17. #57 Smart_Home, 23.02.2021
    Smart_Home

    Smart_Home

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Die Leuchten sind Dimmbar :) Allein die Funktion das ich überhaupt Dimmen kann, wird mir jedoch nicht in meinem Programm, über das ich es laufen lasse angezeigt. Bei den zuvor installierten Dimm-Aktoren funktionierte es ohne weitere Probleme :)
     
  18. #58 Smart_Home, 14.01.2022
    Smart_Home

    Smart_Home

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich melde mich wieder zurück aus meinem Projekt Daheim :)

    Nun bin ich dabei, mich an die Lampen im Keller zu wagen - dort gibt es nämlich allem Anschein nach eine neue Besonderheit. In den Fluren werden Wechselschalter für die Lampe genutzt. Bedeutet also, dass in der Dose für den Schalter lediglich ein schwarzes - blaues und grün/gelbes Kabel vorhanden sind. (Siehe Fotos)

    Nun wollte ich nach den alten Anschlussplänen vorgehen und habe gemerkt, dass dies ohne so weiteres nicht funktioniert. Aus diesem Grund wende ich mich nun an die Experten aus diesem Forum :) Der Schalter, welchen ich benutzen möchte, ist unverändert der vom letzten mal (Siehe Post #12)

    Nun hoffe ich natürlich, dass Ihr mir weiterhelfen und sagen könnt, ob und wenn ja, wie ich den neuen Zigbee Schalter an das System anschließen kann.

    Danke euch :)
     

    Anhänge:

  19. #59 Toby T., 14.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2022
    Toby T.

    Toby T.

    Dabei seit:
    04.06.2021
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    33
    Da fehlt der N. Über dem Schalter ist hoffentlich irgendwo eine Verteilerdose, wo man den herholen und ins hoffentlich vorhandene Leerrohr einziehen kann. Achtung: blau ist hier nicht der N! Den Schutzleiter bitte auch gleich auf Klemme legen.
     
    Smart_Home gefällt das.
  20. #60 leerbua, 14.01.2022
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.324
    Zustimmungen:
    1.846
    Nein, vergiß das ganze.
     
    patois und Smart_Home gefällt das.
Thema:

Smarthome: Lichtschalter durch Zigbee-Aktor ersetzen

Die Seite wird geladen...

Smarthome: Lichtschalter durch Zigbee-Aktor ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Smarthome Lichtschalter vor Deckenlampe schalten

    Smarthome Lichtschalter vor Deckenlampe schalten: Hallo, alle miteinander, wünsche Euch noch einen schönen 2. Advent, nachdem ich mit dem Einbau in eine Wechselschaltung (anderer Thread) nicht...
  2. Smarthome Lichtschalter in bestehende Wechselschaltung einb., m. Dauerbetrieb

    Smarthome Lichtschalter in bestehende Wechselschaltung einb., m. Dauerbetrieb: Guten Morgen, ich möchte einen Smarthome Lichtschalter einbauen, Steuerung über Alexa, also keine Ein- Ausschaltfunktion mehr (von beiden...
  3. Bosch smarthome Lichtschalter

    Bosch smarthome Lichtschalter: Guten abend, Ich habe mir heute 2 unterputz schalter vom bosch smarthome system zugelegt. Nun habe ich beim einbauen festgestellt das ich kein...
  4. Lichtschalter (Unterputz) Hue-Kompatibel machen SmartHome

    Lichtschalter (Unterputz) Hue-Kompatibel machen SmartHome: Hallo! Ich brauche mal Hilfe bei meiner bestehenden Elektroinstallation: Ich habe vor kurzem einige Lampen durch smarte Lampen (Philips Hue)...
  5. Installation von Smarthome-Lichtschaltern

    Installation von Smarthome-Lichtschaltern: Hallo zusammen! Wie schon im Titel zu lesen habe ich Probleme bei der Installation meiner neuen Smarthome-Lichtschalter. Ich möchte das ganze...