Solarpanel ohne Batterie, nur mit Laderegler betreiben?

Diskutiere Solarpanel ohne Batterie, nur mit Laderegler betreiben? im Photovoltaik- / Windkraft-Forum Forum im Bereich DIVERSES; Hallo zusammen, als Outdoorfan ohne große Elektronikkenntnisse habe ich ein Solarpanel und einen Laderegler bestellt und gehofft, dass würde...

  1. #1 freierfall, 02.07.2019
    freierfall

    freierfall

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    als Outdoorfan ohne große Elektronikkenntnisse habe ich ein Solarpanel und einen Laderegler bestellt und gehofft, dass würde schon irgendwie so funktionieren, wie ich es mir vorgestellt hatte. Vielleicht hätte ich mich zuerst hier anmelden sollen, aber nun ist es schon zu spät :)

    Nachdem ich über die Idee des Solarklapptisches gestolpert bin (solarklapptisch.de - Sorry, das posten funktionierender Links ist hier erst ab dem 10. Beitrag erlaubt...), wollte ich unbedingt einen eigenen bauen. Also habe ich mir ein 50W Solarpanel (pearl.de/a-NX2462-3034.shtml) und diesen Laderegler (pearl.de/a-NX6816-3034.shtml) bestellt und ging davon aus, dass ich über die USB-Buchsen des Ladereglers meine vorhandene Powerbank laden könnte. Dass das dann natürlich nur funktioniert, wenn genug Sonne scheint, war mir klar.
    Panel und Ladegerät sind inzwischen angekommen, aber ich befürchte, dass mein Plan falsch war und ich ohne Batterie (unabhängig der Powerbank) nicht auskommen werde. Ist es nicht möglich, das Panel irgendwie an die Powerbank anzuschließen? Brauche ich dazu einen anderen Laderegler bzw. etwas ganz anderes zum Zwischenschalten?
    Ich weiß, dass es vorgefertige Artikel gibt, die Solar und Powerbank verbinden, aber da ich die Tisch-Idee so cool finde, würde ich gerne bei diesem Solarpanel bleiben. Wie bekomme ich es nun also an die Powerbank?

    Ich freue mich auf eure Antworten!

    Vielen Dank im Voraus und viele Grüße,
    Felix
     
  2. #2 Pumukel, 02.07.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.795
    Zustimmungen:
    1.657
    Was denkst du ist die Aufgabe eines Ladereglers? Bestimmt nicht die eine Datenschnittstelle zu versorgen. Und ja USB ist zuerst eine Datenschnittstelle und keine Spannungsversorgung.
     
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.661
    Zustimmungen:
    727
    Du hast ja sicher die Datenblätter deiner Geräte.

    Also überprüfen, welcher Spannungsbereich von deinem "Laderegler" abgedeckt wird,
    und auf der Gegenseite nachlesen, in welchem Spannungsbereich die "Powerbank" die Ladespannung erwartet.

    Vielleicht hilft der Hinweis ...
     
  4. #4 freierfall, 02.07.2019
    freierfall

    freierfall

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @Pumukel: Sorry, das war natürlich missverständlich. Der Laderegler hat zwei eingebaute USB-Ausgänge zur Stromversorgung. Und ich denke, die Funktion eines Ladereglers ist, eine Batterie vernünftig zu laden und vor Entladung zu schützen - aber ich hatte gehofft, dass eine Batterie keine notwendige Voraussetzung ist. Klar, der Laderegler selbst benötigt auch Strom, aber den könnte er ja übers Panel bekommen...

    @patois: Spielst du darauf an, dass ich die Powerbank als Batterie (über den Batterieanschluss) anschließen sollte, statt per USB? Daran hatte ich auch schon gedacht, allerdings hält die Powerbank keine 12V aus :D
     
  5. #5 Pumukel, 02.07.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.795
    Zustimmungen:
    1.657
    Der Laderegler lädt einen 12 oder 24 V Akku und dieser Akku stellt die Versorgung für die USB Ladeschächte bereit!
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.661
    Zustimmungen:
    727
    .
    Hüstl ... hüstl ...
     
  7. #7 Pumukel, 02.07.2019
  8. #8 freierfall, 03.07.2019
    freierfall

    freierfall

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch beiden!
     
  9. #9 leerbua, 03.07.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.768
    Zustimmungen:
    1.184
    das wars dann. ....
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.930
    Zustimmungen:
    691
    Wenn du nur die Powerbank laden willst, hätte sowas ausgereicht
    QC3.0 2.0 5V 9V 12V USB Fast Charge Quick Charging Module DIY Phone Charger Car | eBay

    anstelle des Ladereglers. Das Teil beherrscht sogar Schnellladung
    Ansonsten ist das sehr unterschiedlich. Einige Laderegler wollen zuerst die Batterie angeklemmt haben sonst starten die gar nicht oder gehen auf Störung wegen defektem Akku.
     
Thema:

Solarpanel ohne Batterie, nur mit Laderegler betreiben?

Die Seite wird geladen...

Solarpanel ohne Batterie, nur mit Laderegler betreiben? - Ähnliche Themen

  1. Batterie auf Netzteil Adapter

    Batterie auf Netzteil Adapter: Hallo Forum, ich bin der Neue. Ich habe 2 linke Hände, sprich basteln ist gar nicht mein Ding, aber ich habe gerne praktische Lösungen, nur halt...
  2. Kleine Led Lampe über Batterie leuchten lassen

    Kleine Led Lampe über Batterie leuchten lassen: Hallo zusammen =) ich bin neu hier und hätte mal folgende Frage: Ich möchte gerne diese kleine Led über eine Batterie (am besten Uhr Batterie)...
  3. Einbau-Herdset für 3x16A auf 3x20A betreiben?

    Einbau-Herdset für 3x16A auf 3x20A betreiben?: Liebe Elektrikforum Community, ich muss zunächst gestehen, dass ich mich bis vor einigen Tagen und auch heute kaum mit dem Thema Elektrik...
  4. Hütte mit Stromgenerator betreiben

    Hütte mit Stromgenerator betreiben: Schönen Guten Tag Ich würde gerne meine Angelhütte mit einem Stromgenerator einspeisen Ich hatte mir gedacht von dem Generator ein 5x16mm^2...
  5. Gleichstrommotor mit Autobatterie betreiben

    Gleichstrommotor mit Autobatterie betreiben: Hallo zusammen, bin gerade mal so reingestolpert Ich habe eine Frage, vielleicht könnt Ihr mir helfen: Ich habe einen Motorradheber mit einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden