Solarthermiepumpe mit Poolfilterpumpe verbinden

Diskutiere Solarthermiepumpe mit Poolfilterpumpe verbinden im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte meine Solarthermiepumpe(230V) mit meiner Poolfilterpumpe (400V) verbinden, so dass beim Anlaufen der...

  1. #1 Falk1, 22.03.2023
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2023
    Falk1

    Falk1

    Dabei seit:
    22.03.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe folgendes Problem.
    Ich möchte meine Solarthermiepumpe(230V) mit meiner Poolfilterpumpe (400V) verbinden, so dass beim Anlaufen der Solarthermiepumpe auch die Poolfilterpumpe mit angeht. Die Pumpen sind mittels Wärmetauscher verbunden.
    Vielleicht hat jemand eine Idee.

    Die Solarpumpe wird über die Solarsteuerung beim erreichen der eingestellten Temperatur eingeschaltet.
    Die Poolpumpe (Ospa Rotguss ) kann per Hand oder die Zeitautomatik geschaltet werden.
    Da der Wärmetauscher dazwischen ist müssen beide gleich starken.!
     
  2. #2 Leprechaun, 22.03.2023
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    2.366
    Zustimmungen:
    477
    Da müssten wir erstmal wissen, wann,warum und womit Deine Solarpumpe eingeschaltet wird.

    Leprechaun
     
    patois gefällt das.
  3. #3 werner_1, 22.03.2023
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    20.074
    Zustimmungen:
    4.601
    Unabhängig davon, wie die Pumpen jetzt geschaltet werden, kann man das mit einem Schütz machen.
     
  4. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    3.503
    Zustimmungen:
    1.052
    Stromrelais
     
  5. #5 werner_1, 23.03.2023
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    20.074
    Zustimmungen:
    4.601
    Ein Stromrelais ist nicht unbedingt erforderlich. Das Schütz kann parallel zur Poolpumpe angeschlossen werden.
     
  6. #6 Octavian1977, 23.03.2023
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    38.882
    Zustimmungen:
    3.670
    Je nach Aufbau kann man die Pumpen auch einfach parallel klemmen.
    Der Schalter und Stromkreis muß das allerdings aushalten können.
     
  7. #7 werner_1, 23.03.2023
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    20.074
    Zustimmungen:
    4.601
    Eine Einphasen- und eine Drehstrompumpe? :eek: Die Schaltung würde ich gerne sehen.
     
    patois gefällt das.
  8. #8 Octavian1977, 23.03.2023
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    38.882
    Zustimmungen:
    3.670
    Je nach Aufbau!

    Nur weil die Pumpe selbst keinen N hat heißt das noch lange nicht, daß dieser im Schaltkasten nicht vorhanden ist wo diese angeklemmt ist.
    Will ich die 230V Pumpe am Klemmbrett der 400V Pumpe anschließen geht das natürlich nicht.
     
  9. #9 Pumukel, 23.03.2023
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    21.540
    Zustimmungen:
    4.216
    Aber ein 400 V Schütz geht da problemlos und mit dem wird die 230 V Pumpe geschaltet mit einem 230 V Schütz kann auch eine 400V Pumpe geschaltet werden.
     
  10. #10 werner_1, 23.03.2023
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    20.074
    Zustimmungen:
    4.601
    Auch nicht je nach Aufbau! Das müsste schon ein seltsamer Aufbau sein.
    Aber ich sagte ja schon öfter: Lesen ist nicht so deins.
    Er hat eine 230V-Pumpe und möchte jetzt gleichzeitig eine Drehstrompumpe betreiben.
     
    patois gefällt das.
  11. #11 Octavian1977, 23.03.2023
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    38.882
    Zustimmungen:
    3.670
    Wenn da nur die 230V liegen wird das nichts, wenn da 400V liegen vielleicht, aber eben auch nicht garantiert.
     
  12. #12 werner_1, 23.03.2023
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    20.074
    Zustimmungen:
    4.601
    @Falk1, zeig mal Fotos von deinen vorhandenen Apparaturen und Steuerungen.
     
    patois gefällt das.
  13. Falk1

    Falk1

    Dabei seit:
    22.03.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ein Paar Bilder meiner Steuerelemente zur Solarthermie und dem Pollfilter Ospa
     

    Anhänge:

  14. #14 werner_1, 26.03.2023
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    20.074
    Zustimmungen:
    4.601
    Ja, das kann man machen. Aber für einen konkreten Vorschlag "wie", bräuchte man Schaltpläne.
    Verbal kann man sagen: Parallel zur Solarpumpe kommt ein Relais, dessen Schaltkontakt parallel zurm Steuerkontakt geschaltet wird, welcher das Poolpumpenschütz schaltet.
     
  15. Falk1

    Falk1

    Dabei seit:
    22.03.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok, werde es denn mal so probieren. Danke für die Antworten
     
Thema:

Solarthermiepumpe mit Poolfilterpumpe verbinden