Spannung auf Erdkontakt im Altbau

Diskutiere Spannung auf Erdkontakt im Altbau im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bin hier der neue, und habe folgende Frage, wir hüten gerade das Haus meines Schwiegervaters ein. Ich habe beim Anschluss meiner...

  1. tommot

    tommot

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin hier der neue,

    und habe folgende Frage, wir hüten gerade das Haus meines Schwiegervaters ein.
    Ich habe beim Anschluss meiner Aktivlautsprecher an den hier stehenden PC festgestellt das meine Boxen Brummen.
    Darauf hin habe ich mal ein wenig rumgemessen und mir mal die Elektrik angesehen.
    Zwischen PC und Heizungsrohr schwankt die Spannung zwische 60 und 120V ???
    Zwischen PC Gehäuse und Erde messe ich 0 Volt
    Zwischen Erde und Heizungsrohr messe ich 6V, aber das im gesamten Gebäude???????????????????????

    Das Gebäude ist von 1926

    Ins Haus kommen 3 Phasen + Grüngelb (mit Wasseruhr verbunden,aber sonst wohl nichts(Kessel, Rohre, usw)
    FI 0,03A ist für gesamte Wohnung vorhanden.

    Meine Frage:
    1. Der Pc hat scheinbar ein Erdungsproblem
    fehlender Schutzleiter ?

    2. Wo kommen die 6 V im ganzen Haus her und wie bekommt man die weg?

    3. Kann das mit der Änderung der Gebäudewasserzuleitung von Stahl auf Kunstoff zusammenhängen ?

    Gruß
    tommot
     
  2. Anzeige

  3. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    107
    Spannungsmessung nur mit Dupol.

    Da würde ich nicht messen. Such dir einen richtigen Bezugspunkt wie die Wasserleitung.

    Wie kommst Du darauf? Fehlt die grüngelbe Ader oder ist sie nicht angeschlossen? Hast Du mal nach der Spannungsmessung auf Durchgang mit der Wasserleitung geprüft?

    Die Wasserleitung als Erder ist seit 1990 verboten. Darauf haben die WVUs auch informiert. Wenn es sich um ein TT Netz handelt besteht akuter Handlungsbedarf.
    Also Erder setzen (lassen) und Schutzpotenzialausgleich installieren (lassen).

    Lutz
     
  4. #3 Nullvolt, 28.01.2010
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Lutz,

    mach mal nicht gleich Panik. Mir klingt das eher nach TN-System und tatsächlich nach nicht angeschlossenem Schutzleiter. Die von Poster vorgenommenen Messungen sind schon ok für einen Laien.

    Aber eine Durchgangsprüfung des Schutzleiters sollte unbedingt gemacht werden. Zuerst könnte man auch einfach mal die Anschlüsse besichtigen.

    0V
     
Thema:

Spannung auf Erdkontakt im Altbau

Die Seite wird geladen...

Spannung auf Erdkontakt im Altbau - Ähnliche Themen

  1. Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt

    Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt: Guten Abend, ich bin gelernter Elektriker jedoch für Neubau und habe sehr selten mit Altbau zu tun. Jedoch hat mich jemand im Bekanntenkreis...
  2. Dimmer anschließen Altbau

    Dimmer anschließen Altbau: Hallo zusammen, kann mir jemand helfen, wie ich meinen Dimmer anschließen soll? Oben aus der dose kommen: 2x Schwarz 1x braun (Phase) Unten...
  3. Fundamenterder bei Anbau an Altbau

    Fundamenterder bei Anbau an Altbau: Moin, wir sanieren zur Zeit unser Haus und ein Anbau ist geplant. Jetzt kommt nächste Woche der Maurer und will das Fundament und die Platte...
  4. Zu viel/wenig Spannung auf der Steckdose

    Zu viel/wenig Spannung auf der Steckdose: Guten Abend, ich habe folgendes Problem/Frage. Ich bin in eine neue Wohnung gezogen und habe meine elektrische Zahnbürste im Bad "angeschlossen"....
  5. Anschluss Lampe (Altbau)

    Anschluss Lampe (Altbau): Hallo Zusammen, nach einem Umzug in ein 70er Jahre Gebäude stehe ich vor der "kleinen" Aufgabe eine Deckenlampe anzuschließen. In meiner alten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden