Spannungsteiler - Hilfe

Diskutiere Spannungsteiler - Hilfe im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hi, wir haben gestern eine Aufgabe in der Schule aufbekommen mit der ich meine Probleme habe: Ein verstellbarer Widerstand 300W / 1A wird...

  1. #1 Legolino, 28.03.2008
    Legolino

    Legolino

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wir haben gestern eine Aufgabe in der Schule aufbekommen mit der ich meine Probleme habe:

    Code:
    Ein verstellbarer Widerstand 300W / 1A wird als Spannungsteiler benutzt. Die angelegte Spannung von 12 V soll auf 2,5 V herabgesetzt werden.
    Berechnen Sie die Teilwiderstände R1 und R2
    Ich habe versucht, den Gesamtstrom auszurechnen. Da komme ich mit der Formel P=U*I 300W/12V=25I.
    Das kann doch aber nicht sein, da mein Widerstand nur
    1A aushält. Ich brauch ja nämlich I um den Widerstand meines Spannungsteiler auszurechnen. Den Rest kann ich alles. Ich habe nur meine Proble mit der Angabe
    300W/1A.

    Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet
     
  2. #2 trekmann, 28.03.2008
    trekmann

    trekmann

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    du hast etwas falsch angefangen. Wieso kann die Spannug dafür nicht genommen werden?
    Es ist keine Kenngröße des Widerstandes, sondern eine Kenngröße der Schaltung ansich.

    Pges = I^2 * Rges
    => Rges = Pges / I^2

    Dann kannst du mit dem Spannungsteiler eine Verhältnissgleichung bilden:

    U2 = 2,5V
    U1 = 12V - 2,5V = 9,5V

    U1/U2 = R1/R2
    => Umformen das dort übrig bleibt R1 = X * R2

    Dann das ganze in die Formel für Rges = R1 + R2 einsetzten und ausrechnen. Dann solltest du beide Widerstände haben.

    Am Ende eine Kontrollrechnung ob mit den Widerstandwerten der Spannugswert U2 = 2,5V raus kommt.

    MFG MArcell
     
  3. #3 Legolino, 28.03.2008
    Legolino

    Legolino

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du mit I^2?
     
  4. #4 trekmann, 28.03.2008
    trekmann

    trekmann

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    I zum Quadrat. Also I * I = I^2

    MFg MArcell
     
Thema:

Spannungsteiler - Hilfe

Die Seite wird geladen...

Spannungsteiler - Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Spannungsteiler Part 2

    Spannungsteiler Part 2: Hallo, könnt ihr bitte kurz drüberschauen, ob ich den Spannungsteiler richtig angewendet habe? Wäre euch sehr dankbar. 1) [ATTACH] 2) [ATTACH]...
  2. Smarte Rollladenschalter - Hilfe beim Einbau

    Smarte Rollladenschalter - Hilfe beim Einbau: Liebe Foristen! in meiner neuen Wohnung sind überall elektrische Rollläden mit manuellen Schaltern verbaut. diese wollte ich jetzt im Wohn und...
  3. Komplexer Spannungsteiler (Gesetz) in gemischter Schaltung anwenden?!

    Komplexer Spannungsteiler (Gesetz) in gemischter Schaltung anwenden?!: Hallo, ich arbeite gerade bei einer gemischten Schaltung und soll den komplexen Spannungsteiler anwenden. Ich bekomme andauernd falsche...
  4. Brauche Hilfe zu Bodenstrahlern im Garten

    Brauche Hilfe zu Bodenstrahlern im Garten: Hallo zusammen, ich plane meine Terassenplatten zu erneuern (3,80 x 9m) Am Rand möchte ich Bodenstrahler RGB einsetzen. Ich habe mal so 18 - 20...
  5. HILFE zu Stromstoßrelais nach Umrüstung auf LED

    HILFE zu Stromstoßrelais nach Umrüstung auf LED: Hallo, habe 2 konventionelle Deckenleuchten im Flur (mit Wechselschaltung an 2 Tastern, über Stromstoßrelais) auf LED-Leuchten umgerüstet. Aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden