Sparwechselschaltung oder nicht????

Diskutiere Sparwechselschaltung oder nicht???? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe folgendes Problem! Es geht um eine Wechselschaltung von Tür zu Tür, wobei jeweils an jeder Tür eine Lampe ist. Entweder habe ich...

  1. #1 Alex81110, 15.01.2006
    Alex81110

    Alex81110

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem! Es geht um eine Wechselschaltung von Tür zu Tür, wobei jeweils an jeder Tür eine Lampe ist.
    Entweder habe ich einen Fehler in meiner Schaltung oder ich habe eine Ader zu wenig, das sehr schlecht wäre, denn die Verkabelung ist abgeschlossen, aber ich glaube da gib es doch noch eine Sparwechsel, vielleicht ist das meine Rettung, nur fehl mir da jede Kenntnis.

    Die Wechselschaltung funktioniert leider nur mit der zweiten Lampe, die geschaltete Ader bekomm ich nicht an die an Lampe 1 "zurück" die über dem ersten Schalter ist.

    Bestanteile:

    Zuleitung 3 Adern
    L N PE zur Verteilerdose 1
    5 Adern zur andern Verteilerdose
    5 Adern zum Schalter 1, von dem Schalter 1 3 zur Lampe 1

    andere Seite
    ankommende Leitung von Verteilerdose 1(5Adern)
    Verteilerdose 2 mit 5 Adern zum Schaltern 2, auch hier drei zur Lampe 2


    Bitte um Hilfe!!! :oops:
     
  2. Tobi84

    Tobi84

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Hi und Willkommen,
    willst du denn beide Leuchten zusammen oder getrennt schalten :?:

    Gruss
    Tobi84
     
  3. #3 Alex81110, 15.01.2006
    Alex81110

    Alex81110

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beide Lampen sollen zusammen aus und an gehen, wie bei einer Wechselschaltung, zwischen den Schaltern liegen 20 Meter...
     
  4. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Wechselschaltung

    Hallo Alex ,

    müsste laut Deinen vorhandenen Leitungsadern doch mit normaler Wechselschaltung funktionieren :

    [​IMG]


    einfach noch einen Aderdraht von der zweiten Verteilerdose zurückschalten zu Deiner Leuchte 1 !

    Gruß,
    Gretel
     
  5. #5 Alex81110, 15.01.2006
    Alex81110

    Alex81110

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja funktioniert ja auch mit der Lampe 2, nur die Lampe 1 ist am Schalter 1 und die muss auch noch geschalten werden, bräuchte noch eine sechste Ader, die „zurück führt“ nur leider liegt nur ein fünf Adern Kabel drin.
     
  6. Tobi84

    Tobi84

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Du musst doch eigentlich nur mit den beiden "Lampendrähten" auf den einen Schalter und mit der Phase auf den anderen, also die Leuchten nur "durchverbinden"! Die anderen beiden Ausgänge der Schalter sind die Korrespondierenden und dann muss das gehen, meine ich.

    Tobi84
     
  7. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Wechselschaltung 2 Leuchten an verschiedenen Dosen ...

    Hallo - bitte gründlicher lesen !

    in meiner obigen SChaltung sind bisher nur 4 Adern zwischen den Dosen ! - also bitte die 5te Ader auf die Leuchte 1 von der 2ten Dose zurückschalten !!

    Gruß,
    Gretel
     
  8. #8 Alex81110, 16.01.2006
    Alex81110

    Alex81110

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja danke Gretel aber bis zur dose bekomm ich ja die Ader zurück aber leider von da aus nicht zum Schalter(5Adern:L,N,PE,und die schaltadern), die Kabel verlaufen im Fussboden. Problem ist zur LAmpe vom Schalter, bin da völlig ratlos...es gab da mal eine Sparwechselschaltung aber diese bekomm ich nicht mehr hin.

    Bitte um weitere Hilfe, sonst nochmal ein DAnkeschön an alle die mir helfen wollten!!!

    DANKE!

    HILFE!!!!
     
  9. #9 Hemapri, 16.01.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.225
    Zustimmungen:
    119
    Also bei einer Sparwechselschaltung liegt lediglich an beiden Schaltern der Außenleiter zur gleichen Zeit an, so dass man unter jeden Schalter eine Steckdose setzen könnte. Bei dir nützt das gar nichts. Du hast von der 1.VT zum Schalter nur eine fünfadrige Leitung. Drei Adern brauchst du bereits für den Außenleiter und die beiden Korrespondierenden. Also hast du nur blau für N und gn/ge für den PE noch übrig. Dir fehlt eine Ader, wenn du das ganze als Wechselschaltung betreiben willst. Kleiner Tip am Rande: Man geht von den Verteilerdosen an die Leuchten und nicht vom Schalter aus. Ganz aussichtslos ist die Sache aber noch nicht. Nehme statt der Wechselschalter Taster und baue eine Stromstoßschaltung auf. Da brauchst du nur zwei Adern zum Taster. Was anderes geht nicht.

    MfG
     
  10. #10 Alex81110, 17.01.2006
    Alex81110

    Alex81110

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke, ja das könnte ich machen. Wie ich auch mache , danke an alle, dir dabei geholfen haben!!!

    Alex
     
  11. #11 schorre82, 17.01.2006
    schorre82

    schorre82

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Hallo aber mit ner sparwechsel schaltung müsste es doch bei dir auf funktionieren oder?

    Sparwechselschaltung

    mfg schorre
     
  12. OiDepp

    OiDepp

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Sparwechsel funktioniert 100% wenn du 5Adern hast.
    Da kannst du auf jeder Seite der Schaltung so viel Steckdosen und Lampen haben wie du willst.
    Schaltplan hat ja mein Vorredner schon angehängt.
    Einfach die mit P markierten Kontakte am schalter mit einer Ader verbinden, und auf die Wechsel kontakte einmal L und einmal Lampendraht.
    Pe und N haste dann auch noch auf jeder Seite!
     
  13. #13 Hemapri, 23.01.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.225
    Zustimmungen:
    119
    Nee, das geht nicht, weil er jeweils zwei Leuchten hat, die aber von den Schalterdosen für die Wechselschalter abgehen. Ihm fehlt in einer fünfadrigen Leitung eine Ader für den geschalteten Außenleiter zur Leuchte, welche von der ersten Schalterdose weggeht. Die ader bekommt er nur bis zur VD über dem Schalter.

    MfG
     
  14. OiDepp

    OiDepp

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir jetz mal die Mühe gemacht, wenn ich die Angaben richtig verstanden habe:
    Zuleitung -> V1 -> S1 5x1,5 & V2 5x1,5
    V2 -> S2 5x1,5
    S1 / S2 -> X1 / X2
    Und dann ahb ich noch in jeder Abzweigdose und in jeder Schalterdose L N PE
    Was will man mehr?
     
  15. #15 Hemapri, 23.01.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.225
    Zustimmungen:
    119
    Klar :!: :D Ich Depp :cry: :shock:
    Man braucht ja für die andere Leuchte gar keine Rückführung, sondern greift diese direkt von den Korrespondierenden ab. Also doch noch alles im grünen Bereich. :roll:

    MfG
     
Thema:

Sparwechselschaltung oder nicht????

Die Seite wird geladen...

Sparwechselschaltung oder nicht???? - Ähnliche Themen

  1. Wechselschaltung oder Sparwechselschaltung

    Wechselschaltung oder Sparwechselschaltung: Guten Morgen, ich möchte eine Leuchte von zwei Schaltstellen aus schalten können. Dazu habe ich zwei tiefe Gerätedosen mit einer 5-adrigen...
  2. Sparwechselschaltung oder Hamburger

    Sparwechselschaltung oder Hamburger: Hallo, Bin neu hier und hab direkt mal ne frage. Habe in der Küche eine wechselschaltung. Fragt sich nur welche. Am 1 Lichtschalter ist eine...
  3. Sparwechselschaltung um Funk-Schalter erweitern

    Sparwechselschaltung um Funk-Schalter erweitern: Nachdem ich die Verkabelung meiner Leuchte in Verstehe Verkabelung von Wechselschalter (mit Steckdosen) nicht verstanden habe, möchte ich diese...
  4. Sparwechselschaltung erweitern

    Sparwechselschaltung erweitern: Hallo zusammen, ich habe eine Sparwechselschaltung im Flur mit jeweils an jeder Schaltstelle Schalter/Steckdosen kombi. Verlegt ist zur Lampe 3...
  5. Sparwechselschaltung mit Gira Universaldimmer?

    Sparwechselschaltung mit Gira Universaldimmer?: Ich habe eine funktionierende Sparwechselschaltng (KEINE Hamburger Schaltung) mit 2 LED Lampen. Kann ich einen Wechselschalter durch einen...