Spezielle USV gesucht

Diskutiere Spezielle USV gesucht im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, für eine etwas speziellere Anwendung suche ich eine USV. Und zwar möchte ich eine Hebepumpe notstromversorgen. Die Pumpe hat...

  1. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    für eine etwas speziellere Anwendung suche ich eine USV. Und zwar möchte ich eine Hebepumpe notstromversorgen. Die Pumpe hat eine Leistung von 480 W.

    Normale USVs sind ja jetzt eher für den EDV-Betrieb ausgelegt, also keine hohen Kapazitäten, Online-Betrieb und Überwachung per USB o.ä.

    Für meine Anwendung ist ein Online-Betrieb nicht unbedingt erforderlich. Überwachung (Störungsausgang) per Relais wäre gut, um auf eine Steuerung zu gehen.
    Anschluss externer Akkus wäre gut, da ich schon eine Kapazität von 1000 Wh vorsehen möchte.

    Also am besten ein Wechselrichter mit automatischer Umschaltung!?

    Kennt jemand ein passendes Produkt oder einen besseren Ansatz?

    Viele Grüße,
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Spezielle USV gesucht. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 17.06.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.913
    Zustimmungen:
    390
    ob eine USV nun einen Rechner oder eine Pumpe versorgt ist völlig egal.
    wichtig ist daß die USV die Leistung pakt und auch den Anlaufstrom der Pumpe.

    Vor allem stellt sich die Frage wie lange die Versorgung aufrecht erhalten werden soll.
    Für mehr als 10-20 Minuten macht eine USV keinen wirtschaftlichen Sinn.
    Wenn keine Unterbrechungsfreiheit benötigt wird ist ein Notstromaggregat die bessere Variante.

    Auch eine USV welche nicht im Online Modus arbeitet versorgt unterbrechugnsfrei, allerdings mit höherem Ausfallrisiko.
     
  4. #3 Octavian1977, 17.06.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.913
    Zustimmungen:
    390
    Wobei bei nur 480W und einer Kapazität von nur 1kWh sich auch noch eine kleine USV lohnen könnte.

    Die 480W welche auf dem Motor angegeben sind, ist immer die abgegebene mechanische Leistung.
    Die aufgenommene elektrische Leistung ist abhängig vom Wirkungsgrad höher.

    Ansonsten lass dich mal von Piller für so was beraten:

    http://www.piller.com
     
  5. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Notstromaggregat wäre schon auch schön, aber das Ganze soll ja automatisch funktionieren, und die Festinstallation eines Generators mit automatischem Anlauf ist ja nochmal eine ganz andere Hausnummer.
     
  6. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Piller scheint mir etwas überdimensioniert zu sein, ich brauche das Ganze bei mir daheim.

    Die genaue Leistungsaufnahme muß ich bei Gelegenheit mal messen, aber derzeit ist die Pumpe nicht eingebaut, daher geht das nur bedingt.
     
  7. #6 werner_1, 17.06.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.391
    Zustimmungen:
    684
    Wenn du die Motordaten vom Typenschild angibst, kann dir die Leistungsaufnahme hier sicher jemand berechnen.
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.687
    Zustimmungen:
    267
    .
    Kondensatormotor an Wechselrichter ist sicher spaßig ...

    .
     
  9. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.045
    Zustimmungen:
    297
    Warum? musst nur einen Wechselrichter haben, welcher den Anlaufstrom bringt. Dann reicht Theoretisch ein ordentlicher Solarakku mit Ladegerät, einem Schütz, welcher vom Wechselrichter mit Strom versorgt wird und der 2 Öffner und 2 Schließer hat, z.B. ein Dil-er 22 und irgendwas, was den Wechselrichter bei Stromausfall zuschaltet. Das muss ja bei einer Pumpe auch nicht unterbrechungsfrei gehen.
     
  10. #9 Octavian1977, 18.06.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.913
    Zustimmungen:
    390
    Wechelrichter von Solaranalgen schalten ohne Führung aus dem Netz ab.

    von Piller gibt es durch aus kleine Teile ab 3kWwas für Dich das richtige wäre:

    http://www.piller.com/de-DE/91/apostar-ar-single

    Möglicherweise liefert Benning auch was anständiges deren USV Anlagen kenne ich noch nicht.
    Bis jetzt habe ich mit Piller Socomec und Emerson gearbeitet.
    Piller ist dabei echt gut über Jahrzehnte, Socomec und Emerson einfach nur Grottenschlecht.
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.045
    Zustimmungen:
    297
  12. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    bei so nem Wechselrichter würde ich aber eher auf mind. 24V Eingangsspannung gehen um den Strom etwas geringer zu halten.
     
  13. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
  14. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.045
    Zustimmungen:
    297
    Musst halt probieren, ob das Teil mit dem Anlaufstrom deiner Pumpe zurecht kommt. Das kann man aber vorher schlecht einschätzen. Und das setzt auch eine entsprechend große Batterie voraus, die muss also zumindest kurzzeitig 300A liefern können, ohne das die Spannung unter 10V zusammenbricht.
     
  15. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Mehr als 480W gibt das Typenschild der Pumpe auch nicht her, detailliertere Daten finde ich nirgends.

    Messen kann ich momentan wie gesagt nicht, da die Pumpe derzeit nicht eingebaut ist. Wobei ich die ja mal in ne Mörtelwanne voll Wasser stellen und im Kreis pumpen lassen könnte. Das ist dann zwar nicht die gleiche Belastung der Pumpe aber evtl ein leistungsmäßiger Anhaltspunkt.
     
  16. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.045
    Zustimmungen:
    297
    In der Regel ist der Anlaufstrom 6x Nennstrom. Die Dauer hängt dann von der Belastung des Motors ab.
    Das ist also nicht das Problem, das herauszufinden. Die Frage ist, wie die Kombination Wechselrichter Akku darauf reagiert. Und das kann man nur probieren. Also kaufen, testen und gegebenenfalls zurückschicken, wenn es nicht funktioniert.
     
  17. #16 Octavian1977, 18.06.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.913
    Zustimmungen:
    390
    Der Nennstrom ist ja schon nicht klar.
    Wenn 480W die einzige Angabe ist, stellt sich die frage ob das die aufgenommene elektrische Leistung oder die Abgegebene mechanische Leistung ist.
    Aber prinzipiell müssen auf der Pumpe doch noch Angaben zu finden sein.
    Spannung, Strom, cosphi, Förderhöhe, Fördermenge,...
     
  18. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.045
    Zustimmungen:
    297
    Bei einer Pumpe ist das die aufgenommene Leistung. Die Abgegebene ist m³/h und Druck
     
  19. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Folgende Angaben habe ich jetzt noch gefunden

    Förderhöhe bei mir wird ca. 4m sein

    /edit: bin ich zu doof für die IMG Tags? Oder geht da was nicht? (Ich hab das mal korrigiert, T.Paul)
    [​IMG]

    ::: Bearbeitet von T.Paul (18.06.2016 22:32): IMG-Tag korrigiert :::
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    soooo, ich hab mir so ein Gerät bestellt, das ist heute gekommen, ich werds nachher mal testen.

    Batterien hab ich etliche Fiamm FG24204 zur Verfügung. Wenn ich mir das Datenblatt anschaue http://www.jewo.de/images/stories/produ ... G24204.pdf werde ich bei dem zu erwartenden Entladestrom pro Batterie ca. 24 Ah zur Verfügung haben.

    Ich werde 4 Batterien parallel schalten, da ich dafür ein passendes Gehäuse habe.

    Hab ich da irgendwo nen Denkfehler? Laut Datenblatt sollten die Akkus gut geeignet sein.

    Ausprobieren werd ichs demnächst.
     
  22. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.045
    Zustimmungen:
    297
    Nehmen wir mal an, der Strom der Pumpe ist 2A. Dann wied der Anlaufstrom 10-12 A sein, also 2300W mindestens Das macht bei 12V 192A. Den Strom muss der Akku also zumindest kurzzeitig liefern können, ohne das die Spannung unter 11V fällt. Dann schaltet nähmlich der Wechselrichter ab.
    Den Strom können die Akkus aber nicht liefern, mal abgesehen davon, das parallel schalten von Akkus nie eine gute Idee ist.
     
Thema:

Spezielle USV gesucht

Die Seite wird geladen...

Spezielle USV gesucht - Ähnliche Themen

  1. Reparatur Pedelec, Leitung und Leitungsverbinder gesucht

    Reparatur Pedelec, Leitung und Leitungsverbinder gesucht: Hallo zusammen, bei einem Pedelec ist die Verbindungsleitung zwischen Bedienteil am Lenker und Motor unterbrochen. Und zwar geht die Leitung...
  2. Bodensteckdose gesucht

    Bodensteckdose gesucht: Hallo Zusammen, ich suche eine Bodensteckdose die IP66 oder höher ist! Am Besten wäre wenn der Schutz auch bei eingesteckten Kabel vorhanden...
  3. FI vor USV

    FI vor USV: Hallo miteinander, Ich plane evtl eine USV als "Notsrom" in einer Baustromverteilung einzusetzen. In meinem Fall ist es ausreichend wenn diese...
  4. Kabelsäule: Hersteller gesucht

    Kabelsäule: Hersteller gesucht: Hallo zusammen, habe gerade einen Praxisumbau in Planung. Im Bereich der ehemaligen Empfangstheke kommen viele Kabel aus dem Boden, u.a. Telefone,...
  5. Hilfe gesucht.

    Hilfe gesucht.: Hallo liebes Forum, wir sind ein junges Startup-Unternehmen, und benötigen Hilfe bei der Umsetzung eines Projektes, wofür zwei Schaltungen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden