Spot mit Berührungssensor

Diskutiere Spot mit Berührungssensor im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe ein kleines Problem. Wir haben uns ein Regal gebaut(besser wir sind noch drüber) :) und wollen nun ein Fach beleuchten. Uns...

  1. #1 klaus38, 21.08.2014
    klaus38

    klaus38

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem.
    Wir haben uns ein Regal gebaut(besser wir sind noch drüber) :) und wollen nun ein Fach beleuchten.
    Uns schwebt ein Einbauspot vor, den man durch berühren an und ausschalten kann, wie man es von Küchen her kennt.Leider hat meine Suche nur diese "dreieckigen" Spots gefunden, wir wollen aber gern einen Flachen einbauen.
    Einen Lichtschalter wollen wir nicht verbauen, da er uns an dieser Stelle nicht gefällt und an anderer Stelle auch ungünstig wäre.
    Einbauhöhe wäre ca.90cm und soll nach unten strahlen.
    Meine Frage hierzu, weiß einer ob es soetwas überhaupt gibt ? Wenn ja wo, oder alternativ was anderes.
    Aber wie gesagt Schalter geht/wollen wir nicht.

    Vielen Dank schonmal
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Spot mit Berührungssensor. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kaffeeruler, 21.08.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    die Touch Sensoren gibt es auch zum nachrüsten

    Evtl was für dich ?
     
  4. #3 klaus38, 21.08.2014
    klaus38

    klaus38

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm jaein ;)
    Das Gerät muß sicher direkt berührt werden, sprich ich kann es sicher nicht hinter der Gipswand verbauen.
    Dann müßte ich es direkt in der Wand verbauen, was wiederrum nicht allzu schön aussehen würde.
     
  5. #4 kaffeeruler, 21.08.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Zumindest die Aussage beim "Berührungsdimmer 230V" auf der Seite

    Somit kannst du die Sensorfläche aufbauen wie du willst oder eben auch die Leuchte selbst dafür nutzen.
    Du muss nur das Modul selbst irgendwo verbauen wie z.B in der Leuchte selbst

    Das gibt es auch in anderen Bauformen, aber die Seite war mir bekannt
     
  6. #5 klaus38, 21.08.2014
    klaus38

    klaus38

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ah ok, soweit hatte ich nicht gedacht, die Leuchte selbst zu nehmen.:)
    Aber das gefällt mir schon sehr gut, das Modul direkt im Regal zu verbauen sollte kein Problem darstellen.
    Eventuell sollte auch ein kleiner "Metallgegenstand" (Schraube?) reichen.
    Diesen unauffällig in Seitenwand einlassen würde schön diskret sein.
    Die Leuchtenform dagegen eher schon, gibt es etwas schickere Spots, vielleicht mit größeren Durchmesser als die Standart Spots?
     
  7. #6 klaus38, 21.08.2014
    klaus38

    klaus38

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es soetwas auch für LED, habe nichts richtiges gefunden.
    Nur etwas zum selber basteln, wobei ich davon doch lieber abstand nehme. :)
    Bei einer 230V Lösung habe ich Bedenken mit der Wärmeentwicklung, da der Spot fast keinen Platz hat.
    Sind meine Wünsche realisierbar, oder sollte ich mich komplett umorientieren ?
     
  8. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    367
    SIteco Slimshape LED mit Sensor waere einen Blick wert.
     
  9. #8 kaffeeruler, 22.08.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    @ karo28
    Super, das es die mit Sensor gibt wusste i auch noch net

    Merci dafür
     
  10. #9 klaus38, 23.08.2014
    klaus38

    klaus38

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @karo28
    Ja genau so etwas suche ich, allerdings in Rund und zum Einbau in das Regal, siehe oben.

    Hab heut nochmal überall gesucht, leider nichts passendes gefunden.
    Denke LED sollte es schon sein, weil absolut kein Platz ist beim Einbau, kleine Unterputzdose paßt gerade so rein. Ein 230V Spot entwickelt zuviel Wärme darin dann, oder? Bin in Sachen Elektrik jetzt kein Profi, aber Standartsachen sind kein Problem.
    Bin jetzt am überlegen einen Dimmer in die Unterseite vom Regal einzubauen, so das man diesen nicht sehen kann. Am besten so einen den man nur durch berühren steuert.
    Hat dazu jemand vielleicht eine Lösung? Wäre sehr dankbar. :)
    Wenn es fertig ist werd ich mal Bild reinstellen. (falls ich es schaffe) ;)
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 klaus38, 23.08.2014
    klaus38

    klaus38

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wie warm werden eigentlich 230V LEDs ?
     
  13. #11 klaus38, 24.08.2014
    klaus38

    klaus38

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ist anscheinend doch zu kompliziert, runder Spot der nicht zu warm werden darf, evtl. schalterlos zu steuern, oder doch mit Touchdimmer zu verbauen.
    Naja bin in der Hinsicht leider nicht der Profi, dachte es ist einfacher, ist halt echt nicht viel Platz an der Stelle.
    Und selbst hab ich noch nie sowas verbaut, halt immer nur die "einfachen" Varianten.
    Werd mal in ein Beleuchtungsfachgeschäft fahren, ist zwar ein Stück aber vielleicht wissen die einen Ratschlag, wie man einen Spot in ein enges Regal verbaut.

    Hab 5,5cm in der Tiefe Platz, das ist ja nun nicht soviel. Wenig Platz heißt nicht, keinen Platz, Spot kann ich schon verbauen, hatte nur Bedenken mit der Wärme.
    Hab gelesen das 230V LED Spot ca.60 Grad heiß werden, das würde ja dann gehen, zusammen mit einem Dimmer, Touch, nicht drehbar.
    Meine Anfangsvorstellungen hab ich schon über den Haufen geschmissen.
    Ist mir ja hier schon erklärt worden.
    Jetzt ist halt die Frage welcher LED Spot (schönes warmes Licht) paßt zu welchen Touchdimmer?
    Desto mehr ich mich im Internet belese desto weniger weiß ich mittlerweile.
    Deshalb scheint mir eine Beratung in einem Beleuchtungsgeschäft für sinnvoll.
    Ist auch etwas schwierig meine Vorstellungen schriftlich exakt zu beschreiben.
     
Thema:

Spot mit Berührungssensor

Die Seite wird geladen...

Spot mit Berührungssensor - Ähnliche Themen

  1. Ist es möglich, dass Led Spot beim öffnen des Hauptschalters kaputt geht ?

    Ist es möglich, dass Led Spot beim öffnen des Hauptschalters kaputt geht ?: Hallo, lch habe das Hauptschalter für das Bad geöffnet, während der Tastschalter fürs Bad schon offen war. Ich kann aus der Steckdose im Bad...
  2. Problem mit LED- Spots

    Problem mit LED- Spots: Serbus liebe Elektroprofis, ich (Elektro-Laie) habe folgendes Problem, bei dem auch mein Elektriker ohne weiteres keinen Rat wusste. Vielleicht...
  3. LED Spot Empfehlung

    LED Spot Empfehlung: Hallo zusammen, In meinem Bad habe ich bereits Halox Einbautöpfe für Strahler mit einem Durchschnitt von 68mm eingebaut. Mir wurden aktuell die...
  4. Spots in Hohlziegeldecke

    Spots in Hohlziegeldecke: Hallo Leute, wie würdet ihr Spots in einer vorhandenen Hohlziegeldecke (Bimsstein) nachrüsten? Was haltet ihr von der Idee, ein 68mm Loch in die...
  5. Licht (5xLED Spots) gehen regelmäßig alleine aus

    Licht (5xLED Spots) gehen regelmäßig alleine aus: Hallo zusammen, Ich habe bei uns in der Küche einen mechanischen Lichtschalter, der 5 LEDS (in Reihe) schaltet. Diese LEDs haben 230V und jeweils...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden