SPS Programmierung nach DIN EN oder IEC ???

Diskutiere SPS Programmierung nach DIN EN oder IEC ??? im Forum Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik im Bereich DIVERSES - Hallo Leute, ich wollte mal wissen ob mir jemand helfen kann bezüglich SPS? Ich möchte ab nächstes Jahr ein Selbststudium beginnen und da weiß...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

tom1979

Beiträge
11
Hallo Leute,
ich wollte mal wissen ob mir jemand helfen kann bezüglich SPS?
Ich möchte ab nächstes Jahr ein Selbststudium beginnen und da weiß ich einfach nicht was ich so denn als Elektroinstallateur mir aneignen sollte ???

Da habe ich mich nun etwas schlau gemacht und bin auf diese beiden SPS-Arten gestoßen:
-SPS-Programmierung nach DIN EN 61131-3
-SPS-Programmierung nach IEC 61131-3

Aber wenn ihr es genau wissen wollt stehe ich einfach in der Sackgasse, da es so viele SPS-Artikel gibt.

Was mich z.B. als Elektroinstallateur momentan am meisten interessiert ist die Sache mit dem STEP 7 von Siemens.
Ich bin gerade bei einer Firma damit beschäftigt so ein Doppelschaltschrank der mit STEP 7 ausgelegt ist zu verdrahten. Bloß mich ärgert es total, das ich nich die Fähigkeit besitze STEP 7 zu programmieren.

Falls einer von euch Elektroinstallateuren schon mal diese Richtung geht oder gegangen ist, so wäre es echt genial wenn ihr mir da ein paar Tips geben könntet. Danke im Vorraus!
 
also einfach so mal Step7 anlesen, ich weiß nicht ob das soo gut ist. du solltest dir zumindest einen simulator besorgen. wenn du selbst in programmen rumpoken willst, solltest du das mit äußerster vorsicht tun...sps'en können ein beachtliches eigenleben entwickeln. wenn du überhaupt noch nicht mit diesem thema in berührung gekommen bist... der vogel verlag hat einiges zu diesem thema. und was die normen angeht, denke ich mit iec liegst du richtig, über kurz oder lang läuft eh alles daruf hinaus.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: SPS Programmierung nach DIN EN oder IEC ???
Zurück
Oben