SpüMa Bosch Aquasensor zu

Diskutiere SpüMa Bosch Aquasensor zu im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Geräteart : Geschirrspüler Hersteller : Bosch Gerätetyp : SGU 4660 Aquasensor FD - Nummer : FD 8005 Typenschild Zeile 1 : 430084 Sehr...

  1. #1 g.obergfaell, 25.05.2006
    g.obergfaell

    g.obergfaell

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Geräteart : Geschirrspüler
    Hersteller : Bosch
    Gerätetyp : SGU 4660 Aquasensor
    FD - Nummer : FD 8005
    Typenschild Zeile 1 : 430084

    Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herrn,
    ich bin seit zwei Tagen bei einer Spülmaschinenreparatur und komme solangsam nicht mehr weiter, da dachte ich frag mal Euch, Ihr haben da wohl wirklich den besseren durchblick, ich möchte da nicht ein Bauteil nach dem anderen tauschen hier mein Problem.
    Also angefangen hat’s, dass ich vergessen hatte den Wasserzulauf aufzudrehen. Als wir fünf Stunden später gemerkt haben, war natürlich nichts sauber im Display stand ein "0" (kann jedoch auch ein anderes Symbol angezeigt haben, da dies meine Frau entdeckt hatte).
    Beim einschalten vom selben Programm wird „2h“ angezeigt auch wenn ich warte passiert da nichts mehr, wenn ich die Reset Tasten drücke läuft zwar kurz die Pumpe, die Anzeige springt auf „0“ beim wider einschalten geht das Ganze von vorne los, wenn ich ein anderes Programm einstelle wird die Programmzeit angezeigt, die Maschine läuft denn noch nicht.

    Der Aquastopp öffnet nicht, auch ein klopfen hilft da nicht, ich hatte die Maschine auch mal ohne den Aquastopp in Betrieb genommen, da lief die Maschine.

    Die Aquastopp öffnet nicht, die Maschine ist im inneren trocken, Wasser ist nicht ausgelaufen, was kann die Ursache für den Fehler sein?

    Der Kundendienst von Bosch war inzwischen hier, dieser hat den Aquastopp überprüft (Kabelanschl. Mit Fasenprüfer, auf beiden Leitung wird ein + angezeigt) Ergebnis „Elektr. Hat durch das kein Wasser gekommen ist ein Schaden abbekommen. Ein Kostenvoranschlag ergab ein Reparatur von 460€, diese Kosten sind für mich zu hoch, ich bezahlte den Pauschalbetrag von 66

    Bitte helfen Sie mir mit einer Info was Ihr davon haltet, kann ich hier noch was bewegen oder muss ich gleich eine neue Maschine mir beschaffen!
    :( :(
     
  2. alain

    alain

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Hm, dass die Maschiene davon kaputtgeht, finde ich schon sehr seltsam, dass die Elektronik davon kaputt geht, noch mehr.
    Wieso drehst du denn auch das Wasser ab?
    Hast du schon probiert die Maschiene längere Zeit Spannungsfrei zu schalten damit die Elektronik sich zurücksetzt.
    Ansonsten prüfe mal den Aquastop Sensor an der Maschiene selbst. Nicht das der verrückt spielt.
     
  3. #3 g.obergfaell, 25.05.2006
    g.obergfaell

    g.obergfaell

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alain,
    an welcher Stelle finde ich den Aquastop Sensor an der Maschine, am Sensor direkt am Einfluss werde ich nicht viel überprüfen können, wird es was bringen, wenn ich eine neuer Sensor anschließe, die Maschine ist jetzt schon eine Woche ohne Strom.
    Gruß
    Günter
    :?:
     
  4. #4 g.obergfaell, 25.05.2006
    g.obergfaell

    g.obergfaell

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alain,
    vielleicht kannst Du mir noch weiter helfen, an welcher Stelle befinde sich der Aquastop Sensor, ich haben ein Foto vom vermutlichen Sensor und von der Elektronik beigelebt, kann ich diese Elektr. Noch weiter reseten ?, ein erneuter Versuch die Maschine in betrieb zu nehmen scheiterte, das Programm das eingeschaltet war bliebt immer auf 2h stehen, der Aquastopp ist zu, dieser rührt sich!
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. #5 Spannungsabfall, 25.05.2006
    Spannungsabfall

    Spannungsabfall

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Was verstehst du unter Aquastop Sensor?????
    Es gibt ein Aquastopventil! Dat iss das Kästchen oben am Wasserhahn! Dort gehen 2 Drähte hin! Diese beiden Drähte solten elektrischen durchgang besitzen da hier das Magnetventil sitzt! Also Maschine unten aufmachen, schauen wo sie drauf gehen, abziehen und durchmessen!
    Auf dem ersten Bild ist das sogenannte "Gebergehäuse zu sehen!Welches der Maschine den Füllstand der Wassertasche nebenan meldet! Das rote "gestänge" was hier zu sehen ist kommt unten von einem "schwimmer" in der Bodenwanne! wenn mann die "Stange" anhebt sollte die Maschine anfangen zu abzupumpen!
    Was hat den der Kollege auf den KV geschrieben was er austauschen will? bzw. war es Werkskundendienst?
    Kanst du mal probieren die Elektronik vorsichtig aufmachen ( so das man sie hinterher wieder zusammenbekommt;-) !) und mal nen Bild vom Leistungsteil machen?
     
  6. #6 g.obergfaell, 26.05.2006
    g.obergfaell

    g.obergfaell

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe anbei die Elektronik von beiden Seiten abgebildet, vielleicht ist hier näheres zu erkennen, wo ich eingreifen kann!
    Der Aquastop (direkt am Wasserzulauf) ist zu, auf beiden Kabel liegt Plus, gibt es eine Möglichkeit diesen Sensor wider zu öffnen ?
    Der Werkskundendienst von Bosch hat folgende Diagnose festgestellt: Modul u. Aquastop def.
    Kann mir hier noch jemand mit Rat und Tat zur Seite stehen! :p [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. #7 Spannungsabfall, 31.05.2006
    Spannungsabfall

    Spannungsabfall

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    hmm das mit dem Aquastop kann ich net ganz nachvollziehen da das Magnetventil mit Wechselspannung versorgt wird! Kann aber jeder mit einem einfachen multimeter überprüfen einfach den Widerstand der Spule messen! Ist zwar noch keine Garantie das es öffnet aber der Anfang!
    Hmm bei der Elektronik erkenn ich jetzt so nicht viel!
    Eine Stelle erweckt zwar mein Intresse aber aufem Bild bringts mir nix Sorry!
     
Thema:

SpüMa Bosch Aquasensor zu

Die Seite wird geladen...

SpüMa Bosch Aquasensor zu - Ähnliche Themen

  1. SpüMa Bosch Aquasensor läuft nicht an

    SpüMa Bosch Aquasensor läuft nicht an: Bosch Aquasensor SGS 4632/29 Hallo Zusammen! Wir haben eine 2,5 Jahre alte Spülmaschine gekauft. Der erste Lauf mit Reinigungsmittel ohne...
  2. Miele SpüMa: frisches Wasser nach Abpumpen

    Miele SpüMa: frisches Wasser nach Abpumpen: Hallo zusammen, Miele Primavera G SCI Typ HG01 Seit kurzem wird nach dem letzten Abpumpen frisches Wasser eingelassen. D.h. wenn das...
  3. SpüMa heizt nicht mehr

    SpüMa heizt nicht mehr: Hallo allerseits, Marke: Privileg Gerätetyp : Standmodell 610 PNC: 911615002 /01 Typ: 911D61-1T Produkt Nr. 626.909 6 Privileg Nr. 10468...
  4. Hilfe SpüMa zieht kein Wasser

    Hilfe SpüMa zieht kein Wasser: Hallo zusammen, unser GS (Constructa CG31/35) pumpt nach dem Einschalten für ca. 30 sec. ab und danach macht sie kein Mucks mehr. Es läuft...
  5. Hiilfee Spüma schrott

    Hiilfee Spüma schrott: Hallo, hab dieses Forum gerade entdeckt, da ich ein Problem mit meiner SpüMa habe (Miele Deluxe G590 SC). Sie startet kein Programm, sondern...