Steckdose hat Geist aufgegeben - Laie braucht Hilfe

Diskutiere Steckdose hat Geist aufgegeben - Laie braucht Hilfe im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Hallo liebe community, ich hab derzeit folgendes Problem: Im Badezimmer ist ein kleiner elektrischer 5L-Boiler, der Wasser für die Spüle in...

  1. #1 elklauso, 20.12.2013
    elklauso

    elklauso

    Dabei seit:
    20.12.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe community,

    ich hab derzeit folgendes Problem:

    Im Badezimmer ist ein kleiner elektrischer 5L-Boiler, der Wasser für die Spüle in der Küche erwärmt, eingesteckt ist er bei einer 2er-Wandsteckdose im Bad, über einen Schalter in der Küche kann man die beiden Steckdosen ein/ausschalten.
    Situation seit ein paar Tagen: Schalten bringt nix, Verbraucher an der Steckdose funktionieren nicht (hab mehrere probiert). Mit dem Phasenprüfer kann man unabhängig von der Schalterstellung Strom in einem Steckdosenpol nachweisen.

    Ich hab folgendes gemacht:
    Schalter ausgebaut und den Kreis ohne Schalter durch lusterklemme verbunden, ändert aber nix am Problem (der Schalter wars dann wohl nicht..)
    Nachdem man den Strom wieder anschaltet, leuchtet der Phasenprüfer bei beiden Polen auf, bei dem Blauen nach einigen sekunden nicht mehr.. Was kanns da haben? Hab ich was vergessen?

    Kann man da als (erfahrener) Laie was machen oder muss da ein Profi her?

    Vielleicht deute ich auch die Verbindungen falsch, so wie ichs am foto eingezeichnet hab ist nur meine Vermutung.. was meint ihr?
    Hier das Foto:
    [​IMG]

    DANKE für eure Hilfe :)

    ::: Bearbeitet von T.Paul (23.12.2013 21.02): Bild verkleinert (Vorschau) :::
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 20.12.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.384
    Zustimmungen:
    998
    Ich denke, da sollte mal eine Fachkraft ran.

    1. Diese Lüsterklemmen gehören da überhaupt nicht rein.
    2. Der "Phasenprüfer" (Lügenstift) ist nur bedingt eine Hilfe.
    3. Vermutlich fehlt bei dir der Neutralleiter (N).
    4. Der Schalter gehört nicht an die blauen Drähte.
    5. Ein Schalter (vermutlich 10A) ist nicht für 2 Steckdosen (16A) geeignet.
     
  4. #3 Skolem33, 21.12.2013
    Skolem33

    Skolem33

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Wurde irgendwas in der Installation die letzte Zeit geändert?

    Wenn nein schlecht.

    Irgendwelche Löcher gebohrt?

    Wenn nein mäßig schlecht. Warum schlecht? Wie Werner sagt, vermutlich fehlt dir der N (der geschalten wurde, anstatt üblicher weiße L), du misst an der Dose also L gegen Erd-Potential, und nicht gegen N (was ja im Prinzip auch Erd-Potential hat, aber halt technisch was anderes ist)
    So warum immer noch schlecht? Irgendwie wurde die Leitung unterbrochen: Wackelkontakt, Kontakt abgebrannt... Leitung abgebrannt ?!?!?!

    Wenn du bisschen mehr selber machen willst, nehm wenigstens zweipoliges Messgerät, dann kannst wenigstens rausfinden ob du wirklich den N irgendwo verloren hast. Mit ordentlich langen Messstrippen kannst bei halbwegs nachvollziehbarer Verkabelung auch rausmessen in welchem Abschnitt das ganze passiert ist.
    Aber: allerhöchste Vorsicht! Und ansonsten, siehe meine Signatur, du darfst es nicht lt. Gesetz. Ist kein RCD (=FI) verbaut, noch viel mehr Vorsicht.
    Ansonsten die Punkte von Werner berücksichtigen.
     
  5. #4 Octavian1977, 23.12.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    607
    Mieter oder Eigentümer?

    Mieter: Finger weg und Vermieter mit der Reparatur und Mangelbeseitigung beauftragen.

    Eigentümer: Finger weg und Fachmann mit der Reparatur und Mangelbeseitigung beauftragen.

    diese Lüsterklemmen sind auf jeden Fall zu entsorgen, das ist nicht zulässig.
    Erstens darf auf jede Seite der Klemme nur ein Draht eingeführt werden und zweitens sind diese nicht für 16A geeignet. Drittens verwendet man seit 20 Jahren Federsteckklemmen aus Gutem Grund.
     
  6. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.575
    Zustimmungen:
    138
    Falsch.

    Vermutlich falsch.

    Vermutlich auch falsch.

    Auch Falsch.

    Es gibt Lüsterklemmen, die für 2 Leiter pro Klemmstelle zugelassen sind und auch solche für 16A und mehr. Steckklemmtechnik ist schon seit über 40 Jahren im Einsatz bei manchen und anderswo hat man noch nicht einmal etwas davon gehört ...

    Schraubklemmen entsprechen nicht mehr dem Stand der Technik, da Federsteckklemmen bei einfacherer Handhabung (und damit weniger Fehlerpotential) und in kürzerer Zeit die haltbarere Verbindung herstellen können.
     
  7. #6 Octavian1977, 23.12.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    607
    Also findest du die Büchse auf dem Bild jetzt toll und fachgerecht oder wie?
     
  8. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.575
    Zustimmungen:
    138
    Ich würde die Klemmen ersetzen, wenn ich eh dran muss, aber das steigert den Wahrheitsgehalt deiner Aussagen nicht und macht die Klemmen weder zur Fehler- noch Gefahrenquelle.
     
Thema:

Steckdose hat Geist aufgegeben - Laie braucht Hilfe

Die Seite wird geladen...

Steckdose hat Geist aufgegeben - Laie braucht Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe - Anschluss von Schaltern

    Bitte um Hilfe - Anschluss von Schaltern: Hi zusammen, dies ist mein erster Beitrag hier, tut mir Leid, dass ich mit der Tür ins Haus falle. Leider funktioniert aktuell meine Leuchte im...
  2. Welcher Aderquerschnitt fuer Steckdosen und welche Sicherung

    Welcher Aderquerschnitt fuer Steckdosen und welche Sicherung: Hallo, das ist meine Erste Frage in diesem Forum. Es hat sich in den letzten Jahren vieles geaendert. 1. Darf eine Steckdose bei einem...
  3. 3-er Steckdose über 5-adriges Kabel

    3-er Steckdose über 5-adriges Kabel: Hallo, ich plane meine Werkstatt neu verkabeln zu lassen und stelle mir gerade die Frage, ob es möglich/erlaubt ist eine 3-er Steckdose über ein...
  4. Seltsame Steckdose

    Seltsame Steckdose: Weiß jemand, was das für eine seltsame Steckdose ist? Die habe ich in einem alten Haushalt hinter einem Küchenschrank gefunden. Gebogene...
  5. Hilfe! Telefonkabel in ca. 90 m langes Leerrohr einziehen.

    Hilfe! Telefonkabel in ca. 90 m langes Leerrohr einziehen.: Das Leerrohr führt vom Telefon Verteiler ins Haus und wurde vom Vorbesitzer verlegt, mit einer Schnur drin, damit man später evtl. ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden