Steckdose mit Lichtschalter ein und aus Schalten?

Diskutiere Steckdose mit Lichtschalter ein und aus Schalten? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo kann mir jemannd sagen wie ich eine Steckdose an einen normalen Lichtschalter anschliesse kann damit ich die Steckdose mit dem Lichtschalter...

  1. jc76

    jc76

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo kann mir jemannd sagen wie ich eine Steckdose an einen normalen Lichtschalter anschliesse kann damit ich die Steckdose mit dem Lichtschalter an und aus SChalten kann?
     
  2. Anzeige

  3. #2 kaffeeruler, 23.10.2012
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Was ist denn schon vorhanden ?

    welche Adern sind am schalter ?

    Soll die Steckdose neu montiert werden ? und wenn ja wo genau ? FI vorhanden ? dieser muss seit 2009 generell verbaut werden für Steckdosen die neu Installiert werden

    Schalter schon vorhanden ? wenn ja muß dieser für min. 16A ausgelegt sein, herkömmliche Schalter haben nur 10A

    Ich weiß, mehr fragen u keine Antwort aber nur so können wir dir helfen.
     
  4. jc76

    jc76

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also die steckdose ist schon vorhanden da würde ich dann denn schalter vorschalten, ich denke das es einnormaler schalter ist. warum muss es ein 16a fliegt bei 10a dann der fi raus?

     
  5. #4 Octavian1977, 23.10.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.367
    Zustimmungen:
    566
    Nö ein 10A Schalter geht bei Belastung mit den möglichen 16A ruck zuck kaputt.

    Nebenbei sollte man erwähnen, daß arbeiten an elektrischen Anlagen ausschließlich durch Fachpersonal durchzuführen sind, denn Strom ist brandgefährlich.
     
  6. jc76

    jc76

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja ist schon klar habe das auch mal gelernt aber ist schon lange her. wie muss ich das denn anschliessen?
     
  7. #6 Octavian1977, 23.10.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.367
    Zustimmungen:
    566
    Gar nicht das macht der Fachmann für Dich.
     
  8. Raiden

    Raiden

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    in Anbetracht deines Nicks gehe ich mal von aus du bist BJ.76, also noch nicht soo alt.
    Hast du wirklich mal Elektriker gelernt und bekommst eine einfache Ausschaltung nicht hin?

    Dann lass bloß die Finger von und lass das jemand machen der sich damit auskennt.
    Sorry wenn wir es hier so hart ausdrücken. Aber mit so wenig Ahnung wird das wohl nichts.
     
  9. #8 schick josef, 23.10.2012
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo warum gönnt ihr jc76 nicht dass er eine mit einem Lichtschalter schaltbare Steckdose zusammenklemmt die meisten Geräte haben eine Stromaufnahme von unter 10 A .Lediglich große Winkelschleifer zerstören mit Sicherheit so einen Schalter.
    Wen zwischen dem Netz und der Steckdose ein einpoliger Schalter eingebaut wird ist die Sache erledigt .
    Denk doch mal etwas nach wie das geht was passiert wen du die Zuleitung zur Dose durchtrennst dann ist die Dose "abgeschaltet" dann klemmst du zwischen den abgezwickten Drähten einen einpoligen Schalter und du hast eine schaltbare Steckdose mfg sepp
     
  10. Raiden

    Raiden

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    ich gönn ihm wirklich die schaltbare Steckdose, aber man sollte schon etwas Ahnung mitbringen wenn man das selber machen will.
    Wo will er den Schalter haben? Direkt an der Steckdose oder doch ganz woanders?
    Da gehts schon los, dann kommen Kabelziehen, schlitzen etc. dazu und schon sind wieder alle am erklären was ein Fachmann schnell erledigt hätte.
     
  11. #10 79616363, 23.10.2012
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja normal auch net so und lass gern mal Fünfe gerade sein - Aber wer den L mit nem Schalter net unterbrechen kann und auch noch fragt, weshalb das tunlichst mit nem 16A Schalter zu machen ist?

    Ja gut, man kann auch auf ne B10 runter und dann hoffen, dass dann kein Kamel kommt, welches das wieder hochsichert.
     
  12. #11 schick josef, 23.10.2012
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo 79616363 ja etwas schlimm sind solch einfache Fragen schon.
    Wen er aber wirklich eine Schaltleistung von16 A benötigt so ist die Beschaffung eines solchen Schalters das nächste Problem .
    mfg sepp
     
  13. #12 79616363, 23.10.2012
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Hmm warum? Jung hat UP-Schalter die das können und andere Hersteller auch?! Okay, im Baumarkt wird man die nicht kriegen, aber das ist ja wurscht.

    Das Schlimme an solchen Konstruktionen ist ja nur, dass da immer wieder Kamele auftauchen die von B10 auf B16 wieder hochsichern oder den 16A Schalter gegen nen normalen 10er tauschen. Da kannste fast drauf warten.

    Viele Grüße nach AT (war erst wieder dort),

    Uli
     
  14. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Hm. Also ehrlich gesagt, ist das Schaltermaterial (teilweise) heute so ein Klumpat, dass selbst ein 500W Fluter einen normalen Lichtschalter binnen einem Jahres in den Elektroschrotthimmel befördert.
     
Thema:

Steckdose mit Lichtschalter ein und aus Schalten?

Die Seite wird geladen...

Steckdose mit Lichtschalter ein und aus Schalten? - Ähnliche Themen

  1. Taster Rolladen gegen Smart Schalter ersetzen

    Taster Rolladen gegen Smart Schalter ersetzen: Hi, bei mir sind einfache Busch Jaeger 2020/4 Schalter zum Verfahren der Rollläden verbaut. Ich möchte auf eine smartere Lösung aufrüsten....
  2. Garagenlicht über Relais ein- und außschalten + Schalter

    Garagenlicht über Relais ein- und außschalten + Schalter: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir einen neuen Garagentorantrieb eingebaut. Nun ist das Licht daran so hell (das eher Tagsüber dunkel wird, statt...
  3. Schalter auf Funkschalterumbaurn

    Schalter auf Funkschalterumbaurn: Hallo kann mir wer weiterhelfen wie ich das anschließen kann? lg
  4. LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten

    LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten: Guten Abend, ich würde gerne meinen Hauseingangsbereich mit LEDs ausleuchten, welche bei Dämmerung mit 30% leuchten und wenn der Bewegungsmelder...
  5. Empfehlung für schaltbaren Steckdosen-Aufsatz

    Empfehlung für schaltbaren Steckdosen-Aufsatz: Hallo, ich bin gerade dabei, meine No-Name-Mehrfachsteckdosen gegen bessere Produkte mit Überspannungsschutz auszuwechseln und möchte im selben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden