steckdose mit schutzkontaktstift

Diskutiere steckdose mit schutzkontaktstift im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo ans Forum! Was ist eine Steckdose mit Schutzkontaktstift es gibt von Berker drei Modelle, eine normale einen mit erhöhtem Berührungsschutz...

  1. nwccw

    nwccw

    Dabei seit:
    04.01.2021
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ans Forum!

    Was ist eine Steckdose mit Schutzkontaktstift

    es gibt von Berker drei Modelle, eine normale einen mit erhöhtem Berührungsschutz und eine mit Schutzkontaktstift.

    Steckdosen-Einsatz SCHUKO mit Klappdeckel AP/UP
    mit erhöhtem Berührungsschutz
    grau matt bst.nr. 47063515

    Steckdosen-Einsatz mit Schutzkontaktstift und Klappdeckel AP/UP
    mit erhöhtem Berührungsschutz
    grau matt bst.nr. 6768803515

    erhöhter Berührungsschutz ist dass man auf beide Eingänge gleichmäßig Druck ausüben muss, damit man was anstecken kann. Aber was ist mit Schutzkontaktstift? Einen Schutzleiterkontakt hat doch jede Steckdose!

    vielen Dank!
     
  2. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.371
    Zustimmungen:
    1.171
    Diese Steckdosen mit Schutzkontaktstift werden für in der Elektrotechnik fortschrittliche Nachbarländer produziert ! :D

    ( Und NEIN, ich werde das nicht laienverständlich erklären )
     
    Dipol, bigdie und elo22 gefällt das.
  3. Knolli

    Knolli

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    16
  4. #4 Hemapri, 05.01.2021
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    12
    Die meisten deutschen Schutzkontaktstecker haben mittlerweile das entsprechende Loch und lassen sich auch in solche Steckdosen einstecken. Der tiefere Sinn ist die verpolungssichere Verbindung. L und N sind hier festgelegt und können beim Einstecken nicht vertauscht werden.

    MfG
     
  5. #5 Pumukel, 05.01.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.811
    Zustimmungen:
    2.772
    Und es gibt diese Steckdosen auch noch zusätzlich mit den seitlichen Federbügeln . Nachteil es passen da nur Stecker mit Loch rein und ob da auch hinter dem Loch eine Federklemme für den PE vorhanden ist ist fraglich !
     
  6. #6 Pumukel, 05.01.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.811
    Zustimmungen:
    2.772
    Da wäre ich mir mit Fortschrittlich nicht so Sicher !
     
  7. #7 Hemapri, 05.01.2021
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    12
    Die sind doch intern durchkontaktiert.
     
  8. #8 Stromberger, 05.01.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    871
    Das glaube ich nun wieder weniger. Es gibt KONTURENSTECKER mit so einem Loch, das hat aber rein gar nichts mit Schukostecker (und hier liegt die Betonung auf "Schuko"!) zu tun.
     
  9. #9 Pumukel, 05.01.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.811
    Zustimmungen:
    2.772
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    1.012
    Mal abgesehen von der Verpolungssicherheit, Die Teile sind schon deshalb besser, weil der Stift so tief in der Dose sitzt, das nicht der Maler diesen jedes Mal mit anpinselt.
     
  11. #11 Stromberger, 05.01.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    871
    Ok, das überzeugt mich. Hatte ich sicher schon in der Hand, aber nicht auf das Loch geachtet.
     
  12. #12 Pumukel, 05.01.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.811
    Zustimmungen:
    2.772
    Wenn der Maler die Abdeckung einer Steckdose entfernt gehört ihm eine hinter die Ohren ! Der hat diese ab zukleben und dann beschmiert er weder Abdeckung noch die Innerein ! Das gilt auch beim tapezieren . die Tapete darf nur bis an den Befestigungsring gehen und nicht auch noch darauf Kleben und die Steckdose bzw der Schalter sind da auch abzukleben !
     
  13. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    8.622
    Zustimmungen:
    1.354
    Das sehe ich ganz genau andersherum!
     
    werner_1, Nico_ und Dipol gefällt das.
  14. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    261
    Ein Maler, der den Deckel drauflässt, bekommt bei mir eine auf seinen Deckel. So viel Fachkunde muss er in seinem Handwerk haben, dass er sich auch an Steckdosen ohne Berührungsschutz nicht selbst gefährdet.
    In welcher EN-Norm oder nationalen DIN/VDE oder ÖVE-Norm kann man das Verbot der Übertapazierung nachlesen? Bitte die Norm(en) benennen oder besser noch die Bestimmung zitieren.
     
  15. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    1.012
    Tapete klebt man immer drüber, wer anderes behauptet, hat im Leben noch keine Tapete geklebt. Erst wenn die Bahn an der Wand ist, wird die Dose ausgeschnitten. Dann ist der Kleister aber schon auf dem Schutzkontakt. Und genau aus diesem Grund ist so ein tiefer liegender Stift besser.
     
  16. #16 Pumukel, 05.01.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.811
    Zustimmungen:
    2.772
    Der Maler hat die Arbeit der anderen Gewerke zu schützen . Und ich muss eine Steckdose oder einen Schalter auch wechseln können ohne da erst die Tapete vom Tragring entfernen zu müssen ! Und wenn der mir die Bügel der Schukosteckdosen voll Farbe oder Tapetenkleister kleistert dann hat der ein Problem und ich werde bestimmt nicht seinen Mist beseitigen !
    Nachtrag und wo ist das Problem die Steckdose oder den Schalter inklusive Tragring mit Malerkrepp ab zukleben? die Steckdose oder der Schalter markiert sich auch durch das Malerkrepp !
     
  17. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    1.012
    Für wie lange baust du denn eine Elektroinstallation? Dort tapezieren Generationen von Malern und irgendwann ist das Teil verkleistert. Zeige mir doch mal eine Steckdose, die 30 oder 50 Jahre alt ist und noch nicht zugekleistert. Welchen der Maler willst du denn dann verklagen? Und das tolle ist, neuerdings gibt es Installationsschrauben nur noch mit Kreuzschlitz. Wenn ich eine zugekleisterte mit Schlitz habe, dann bekomme ich den Schlitz auch leicht frei gekratzt. Mache das dann mal bei einer Kreuzschlitzschraube, die 10 Mal überpinselt ist.
     
  18. #18 Pumukel, 05.01.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.811
    Zustimmungen:
    2.772
    Wir reden von Malern und nicht von Farbenklecksern !
     
  19. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    1.012
    Ob Maler oder nicht, ein tiefer liegender Stift wird von keinem Mensch zugekleistert und selbst wenn, dann ist die Farbe ab, wenn du den Stecker rein steckst, weil der Kontaktdruck viel größer ist und die Kontaktfläche ebenfalls und somit hast du eine sichere Verbindung. Und diese hast du mindestens bei 5-10% der in DE verbauten Steckdosen nicht mehr.
     
  20. #20 Octavian1977, 05.01.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.516
    Zustimmungen:
    1.862
    Verpolungssicher sind die nur theoretisch, denn es gibt keine Festlegung, in den zugehörigen französischen Normen, an welcher Stelle N und L auf zu legen ist.
    Somit kann das an jeder Steckdose anders sein.

    Die Stecker entsprechen der Europäischen Norm und passen deshalb nicht nur in Frankreich und Deutschland.
     
Thema:

steckdose mit schutzkontaktstift

Die Seite wird geladen...

steckdose mit schutzkontaktstift - Ähnliche Themen

  1. Welche Einbausteckdose ist das?

    Welche Einbausteckdose ist das?: Ich habe eine Einbausteckdose hier, die hat 2 Führungsstäbe oder so, auf denen Federn sind. Wie heisst sowas bzw kennt jemand die Marke? Ich finde...
  2. LED Einbauleuchten an Steckdose

    LED Einbauleuchten an Steckdose: Hallo, ich möchte mir einen Barschrank bauen und in die Decke 4 dimmbare GU10 LED-Einbauleuchten einbauen. Jedoch habe ich an dem Platz des...
  3. 15 Steckdosen an einer anschließen?

    15 Steckdosen an einer anschließen?: Hallo zusammen, ich würde gerne dem Chaos von mehreren ineinander gesteckten Mehrfachsteckern in unserem Wohnzimmer ein Ende bereiten. Mein Plan...
  4. Klassisch nullen in der Steckdose

    Klassisch nullen in der Steckdose: Hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt etwas Licht ins dunkle bringen :-) Folgendes Problem, in unserer Wohnung war ein elektriker der 16...
  5. Dumme Frage bzgl. Steckdosenverteiler

    Dumme Frage bzgl. Steckdosenverteiler: Wie der Titel es beschreibt, habe ich eine wirklich Dumme frage:D Habe eine 3-Fach-Steckdosenverlängerung. Dort ist ein Aufkleber (siehe Bild)....