Steckdose prüfen die 2te...

Diskutiere Steckdose prüfen die 2te... im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Community, eine blöde und unendliche Geschichte, die mir echt schon auf den Keks geht oder übertreib ich hier einfach? Der Thread...

  1. #1 Thales62, 26.01.2022
    Thales62

    Thales62

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,
    eine blöde und unendliche Geschichte, die mir echt schon auf den Keks geht oder übertreib ich hier einfach?

    Der Thread schließt direkt an meinen ersten Thread vor einem Jahr an....
    Ich wohnte mal in einer Mietwohnung und hab mir dort selber eine Steckdose gesetzt.
    Im Nachhinein (wohne nimmer dort) bin ich draufgekommen, dass ich diese eig hätte prüfen müssen.

    Hab vorheriges Jahr meinen Nachmieter und eine Elektrikerfirma kontaktiert, dass sie die Steckdose durchmessen soll. Die hatten gemeint: Naja, wegen einer Steckdose extra hinfahren ist ein bisschen unnötig, aber ok, wenn sie unbedingt drauf bestehen. Sie hatten Ik und Zs gemessen und mir diese auf die Rechnung aufgeschrieben.

    Im Nachhinein (jetzt nach ein paar Monaten erst) bin ich drauf gekommen, dass ich doch eig ein richtiges Prüfprotokoll mit einer Erstprüfung erstellen hätte lassen sollen, oder? Hab mir Sorgen gemacht und den Bauleiter der Häuser kontaktiert. Dieser sagte nur, ich soll mir keine Sorgen machen, denn beim Auszug wurde ein E-Befund erstellt und der Elektriker muss die Anlage geprüft haben.

    Ich sagte nur, dass meine Steckdose nicht im Bestandsplan enthalten ist. Er meinte, eine Steckdose ist im Bestandsplan sowieso nicht eingezeichnet und wenn der Befund positiv ist, passt alles. Der E-Befund ist halt allerdings eine wiederkehrende Prüfung und keine Erstprüfung.

    Was meint ihr, mach ich mir grad übertrieben viel Sorgen? Wenn ich jetzt noch mal den Nachmieter kontaktiere, dass noch mal die Elektriker kommen müssen, hält er mich für komplett bescheuert....
     
  2. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.465
    Zustimmungen:
    1.742
    Wieso gibt es keinen FI vor der neu installierten Steckdose???
     
  3. #3 Thales62, 26.01.2022
    Thales62

    Thales62

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Die Steckdose wurde zu einem bestehenden Stromkreis installiert, welcher mit einem FI abgesichert ist, oder was meinst du? Nullung und als Zusatzschutz FI
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.465
    Zustimmungen:
    1.742
    Wie ich das meine?
    Dann ist nicht der Schleifenwiderstand zu messen (das können die meisten Messgeräte eh nicht, und bei denen die es angeblich können kommt meist nur ein ungenauer Wert raus), sondern der Fi auf korrektes auslösen zu prüfen.
     
    Thales62, Elektro-Blitz und patois gefällt das.
  5. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    5.554
    Zustimmungen:
    559
    Hallo,
    Du hast nachweislich informiert.
    Die Firma hat dir eine Rechnung gestellt. Aufbewahren.
    Die müssen wissen, was Sie messen müssen ...
    Mehr kannst du nicht tun.

    Klar wäre ein Schutzleiterwiderstand sinnvoller zu messen als Zs bei einem RCD
     
  6. #6 eFuchsi, 27.01.2022
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    6.850
    Zustimmungen:
    2.810
    Also da bist Du der Erste, der sich wegen einer selbst hinzugefügten Steckdose um den Nachmieter sorgt.

    Mach Dir keine Sorgen. Der E-Befund sollte vollkommen ausreichen.
     
  7. #7 PeterVDK, 27.01.2022
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    937
    kurz Offtopic

    Wann wurden eigendlich die "E-Checker" in den Status eines Arztes erhoben, so das sie schon Befunde erstellen können?

    Hmm, mir erzählt auch keiner mehr was :(:mad:o_O

    ...und wieder wech :cool:
     
  8. #8 Octavian1977, 27.01.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    32.718
    Zustimmungen:
    2.442
    Wenn ein entsprechender E-Check gemacht wurde ist die Dose damit auch geprüft.
    Auch wenn es für Erst und Wiederholungsprüfung zwei Normteile gibt steht da an sich exakt das gleiche drin.
    Für die Wiederholungsprüfung muß man nur noch die Daten mit den Daten der Erstprüfung vergleichen, gibt es keine ist sowieso eine Erstprüfung durch zu führen.
     
  9. #9 Octavian1977, 27.01.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    32.718
    Zustimmungen:
    2.442
    /Befúnd/



    Substantiv, maskulin [der]
    nach Untersuchung festgestelltes Ergebnis

    Was hat das mit Ärzten zu tun?

    Ein Sachverständigter nach VDS erstellt übrigens auch einen "Befundschein"
     
  10. #10 PeterVDK, 27.01.2022
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    937
    @Octavian1977
    Abgesehen von deinem gottesgleichen Aussagen, wenn ich eine elektrische Anlage überprüfe, dann erstell ich ein Prüfungs- oder Prüfprotokoll. Sieht übrigens der ZVEH in seinen Muster-Prüfprotokollen ebenso. Die schreiben da von Besichtigen, Erproben, Messen, Prüfen...aber genau null von Befunden.
    Bist halt ein Schwätzer, was soll man dazu noch sagen...aber Hut ab, das mit dem er-google-en kannst du ja mittlerweile wenigstens ^^

    Achso, fast vergessen...nur für die etwas "unterpriviligierten" wie dich, ich werde in Zukunft extra und nur für dich, haargenau, wortgetreu und detailiert erklären was man unter Ironie oder Sarkasmus zu verstehen hat und was ernst gemeint ist. Man muss halt doch das Niveau seinem Publikum anpassen...
     
    bicho gefällt das.
  11. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    557
    Wir sagen da ganz legendär „Prüfprotokoll“ dazu!
     
  12. #12 Thales62, 27.01.2022
    Thales62

    Thales62

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Na, ich lös ja hier Diskussionen aus... :D
    Die Schutzmaßnahmenmessgeräte sind da wirklich ungenau in der Messung? Aber die sind doch geprüft und kalibriert oder....
    Mit Zs und Ik prüf ich ja eig nur die Nullung, aber nicht den FI als Zusatzschutz, meint ihr das damit?

    Ja sollte schon, nur wars halt keine Erstprüfung sondern eine Wiederholungsprüfung....
     
  13. #13 Octavian1977, 28.01.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    32.718
    Zustimmungen:
    2.442
    Wenn ein Gerät kalibriert ist heißt Das nicht, daß es keine Toleranzen mehr aufweist.
    Nach VDE sind da 50% auf zu schlagen um dem vor zu beugen.
    Ein B16A Stromkreis muß also ein Ik von 120A gemessen werden, auch wenn der Automat nur 80A braucht.
    Auch eine Änderung der Spannung wird den Strom ändern. diese darf schließlich bis auf 207V absinken und der Leitungswiderstand bleibt gleich.
     
    Thales62 und Elektro-Blitz gefällt das.
Thema:

Steckdose prüfen die 2te...

Die Seite wird geladen...

Steckdose prüfen die 2te... - Ähnliche Themen

  1. Tischsteckdosen anschließen oder erstr nach BGAV3 prüfen

    Tischsteckdosen anschließen oder erstr nach BGAV3 prüfen: Hallo zusammen, habe folgende Frage: Wenn Steckdosen neu gekauft werden und in einem Büro angeschlossen werden,müssen die erst nach BGAV3...
  2. Prüfen ob an allen Steckdosen Spannung anliegt.

    Prüfen ob an allen Steckdosen Spannung anliegt.: Hi, Erstmal zur Information, ich bin Informatiker und kein Elektriker. Ein Bekannter hat mich gebeten zu messen ob an allen Steckdosen Spannung...
  3. Kein Strom auf den Steckdosen

    Kein Strom auf den Steckdosen: Hallo ich habe folgendes Problem. Bei uns im Schlafzimmer funktioniert das Licht jedoch keine Steckdose mehr (mit Phasenprüfer überprüft auch nix...
  4. Anlaufstrombegrenzer als Lösung zwischen Steckdose und Geräte?

    Anlaufstrombegrenzer als Lösung zwischen Steckdose und Geräte?: Guten Tag. Da beim Einschalten des Vollverstärkers durch hohen Einschaltstrom immer wieder unregelmäßig per Zufall die Sicherung im...
  5. Reichweite Kabelsucher Tongenerator, funktionslose Steckdose

    Reichweite Kabelsucher Tongenerator, funktionslose Steckdose: Hallo, wir haben eine funktionslose Steckdose auf dem Balkon (überdacht). Da dachte ich, ich kaufe mal ein Kabelsucher mit Tongenerator. Da kein...