Steckdose schalten???

Diskutiere Steckdose schalten??? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe ein Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe vor eine Einbruchsicherung zu bauen. Die sieht wie folgt aus! Ein...

  1. #1 ***36-Karat***, 09.05.2006
    ***36-Karat***

    ***36-Karat***

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe ein Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe vor eine Einbruchsicherung zu bauen. Die sieht wie folgt aus! Ein Bewegungsmelder schaltet einen Halogenstrahler und soll gleichzeitig ein Radio bei mir in der Wohnung einschalten, was natürlich nur über eine Steckdose betrieben werden darf. Nun meine Frage. Darf ich laut VDE diese Steckdose schalten? Ich denke eher nich oder? Gibts da eventuell Ausnahmen wenn ich diese Steckdose besonders kennzeichne? Wie kann ich das Problem noch lösen?

    Danke schonmal im Voraus...
     
  2. #2 Fachmann, 09.05.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Hallo 36-karat,

    natürlich kannst du eine Steckdose schalten. Das einzige was du beachten muss ist, dass Steckdosen oft mit 16A abgesichert sind und viele Schalter nur für 10A zugelassen sind. Bedeutet also, eine kleinere Sicherung einsetzten oder einen Schalter für 16A benutzen.
    Grundsätzlich kann man aber Steckdosen abschaltbar machen. Viel Spaß und wenig Einbrecher.

    Gruß Fachmann
     
  3. #3 ***36-Karat***, 09.05.2006
    ***36-Karat***

    ***36-Karat***

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also gibts da auch laut VDE kein problem ja?
     
  4. #4 Fachmann, 09.05.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    warum die nochmalige Nachfrage?
    Ist dir irgendetwas bekannt? Etwas was ich nicht weis und wo ich jetzt in eine Falle tappe?

    Ich kenne keine VDE-Vorschrift, die besagt: eine Steckdose darf nicht abschaltbar sein. Das wäre ja auch ein absoluter Blödsinn, es gibt tausende abschaltbarer Steckdosen, sogenannte Reparaturschalter vor Antrieben, wenn die aus Rationalisierungsgründen steckbar sind.

    Gruß Fachmann
     
  5. mjtom

    mjtom

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Richtig. Kannst sogar dimmbar machen.
     
  6. Marcel

    Marcel

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    hehe, damit das Radio lauter und leiser wird ?!?! :D :wink:

    Nene, nur Quatsch :p
     
  7. #7 Heimwerker, 09.05.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Da bin ich anderer Meinung !

    Zum Beweis :
    http://www.elektrikforum.de/viewtopic.php?t=1484&
     
  8. Mokaka

    Mokaka

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    @heimwerker
    In dem angegebenen Threat wird auf keine Verordnung hingewiesen, welche eine dimmbare Steckdose verbietet. Die aufgeführten Begründungen (abgesehen von den reichhaltigen OffTopics :wink: ) sind natürlich vollkommen berechtigt.

    Ich denke ein Dimmer(16A) und eine deutliche Beschriftung der Steckdose dürfte Ok sein.
     
  9. #9 Fachmann, 09.05.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    natürlich darf man eine Steckdose dimmen.
    Das es eine selbstverständliche Sache ist, das die Bauteile zusammenpassen müssen ist doch dabei gar nicht bestritten. Auch das es sicher nicht möglich ist mit billigsten Baumarktartikeln so etwas zu errichten ist klar.
    Es steht aber nirgendwo, und schon gar nicht in der hier so innig geliebten VDE, das man eine Steckdose nicht schalten, dimmen oder völlig ohne Spannung betreiben darf.
    In der Bühnentechnik oder Veranstaltungstechnik ist es doch völlig selbstverständlich, das Steckdosen gedimmt werden.

    Gruß Fachmann
     
  10. #10 Heimwerker, 09.05.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    ich gehe aber mal davon aus, dass unser Meister Recht hat:
     
  11. #11 Fachmann, 09.05.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    aber natürlich hat Gretel recht, bei einer Gerätezusammenstellung wie sie unser Meister beschrieben hat ist es verboten. Nur gibt es selbstverständlich auch andere technische Lösungen.

    Gruß Fachmann
     
  12. #12 Heimwerker, 09.05.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    und die wären ?
     
  13. #13 Fachmann, 09.05.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    na, z.B. Dimmer für eher gewerbliche Bereiche mit denen man die Leistungen, die max. abgesichert sind auch verarbeiten kann. Beim Filmlicht absoluter Standard.

    Gruß Fachmann
     
  14. #14 ***36-Karat***, 09.05.2006
    ***36-Karat***

    ***36-Karat***

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    sorry aber ich wollte mich nur absichern wenn ich das installiere. will mich dabei nicht strafbar machen, deshalb fragte ich wie das laut VDE aussieht. danke
     
Thema:

Steckdose schalten???

Die Seite wird geladen...

Steckdose schalten??? - Ähnliche Themen

  1. LED-Leuchte mit Funksteckdose schalten - nach Stromlos immer aus.

    LED-Leuchte mit Funksteckdose schalten - nach Stromlos immer aus.: Hallo liebe Experten, ich habe eine LED-Stehlampe, die sich per IR-Fernbedienung an/-ausschalten sowie dimmen lässt. Ich möchte die Lampe jedoch...
  2. Verständnisproblem: PE schalten vs. Schukostecker ziehen (Umschalter vs. Stecker u. Steckdosen)

    Verständnisproblem: PE schalten vs. Schukostecker ziehen (Umschalter vs. Stecker u. Steckdosen): Ich möchte die 1 phasige 16A abgesicherte Leitung zur Heizung (Zentralheizung) an einer Klemmdose auftrennen und einen Umschalter (Eaton T0 20A...
  3. Steckdose Licht "flackert" bei Umschalten am TV

    Steckdose Licht "flackert" bei Umschalten am TV: Hallo zusammen, höchst komische Frage, weil, komisches Phänomen Im Schlafzimmer habe ich ein steckdosen Licht, TV und den Google Home. Alle 3 in...
  4. Steckdosen aus zwei Phasen gemeinsam ein und ausschalten?

    Steckdosen aus zwei Phasen gemeinsam ein und ausschalten?: Hallo liebe Fachgemeinde, ich habe folgende Ausgangslage Steckdose1 versorgt über L3 (LSS B16) benutzt von einem 2000W Staubsauger, Steckdose2...
  5. Steckdose mit Kontrollschalter schalten

    Steckdose mit Kontrollschalter schalten: Hallo, wir haben hier vor 4 Jahren von einem Elektriker eine Außensteckdose (für Zisternenpumpe) legen lassen. Ca. 30 cm darüber ist ein...