Steckdose und Lichtschalter

Diskutiere Steckdose und Lichtschalter im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Profis, und zwar habe ich eben einen Beitrag gelesen wo eine Steckdose unter einem Lichtschalter montiert werden soll. Allerdings will er...

  1. #1 DerStift, 10.11.2013
    DerStift

    DerStift

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Profis,

    und zwar habe ich eben einen Beitrag gelesen wo eine Steckdose unter einem Lichtschalter montiert werden soll. Allerdings will er das die Steckdose bei Betätigung des LS funktioniert. Sprich, Licht brennt, Steckdose funktioniert auch. Naja, jetzt zerreiße ich mir den Kopf darüber von der Verdrahtung her.

    1) Stromzufuhr auf den LS (Ich sag immer, auf den "Roten" Kontakt)
    2) Lampendraht wie gewohnt (Korrespondierender)
    3) Und für die Steckdose, ebenso auf einen Korrespondierenden...

    So müsste die Steckdose doch bei Betätigung des LS, 230 V anliegen haben oder
    :?: :?
     
  2. #2 werner_1, 10.11.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.985
    Zustimmungen:
    1.630
    Ja, so weit richtig.
    Zu bedenken ist, dass der Lichtschalter üblicherweise für max. 10A ausgelegt ist. Die Steckdose aber für 16A und die Absicherung beträgt vermutlich auch 16A.
    Somit könnte der Lichtschalter bei größeren Verbrauchern an der Steckdose überlastet werden und schnell verschleißen.
     
  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.155
    Zustimmungen:
    329
    Ist das jetzt echt eine Frage? Das nennt man Parallelschaltung und gehört zu den Grundbegriffen ... Wenn die Steckdose Parallel zur Leuchte angeschlossen wird, hat sie natürlich auch die selbe Reaktion wie die Leuchte auf vorgeschaltete Schaltkontakte ...
     
  4. #4 werner_1, 10.11.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.985
    Zustimmungen:
    1.630
    Ist ein PE vorhanden und ein Fehlerstrom-Schutzschalter (FI / RCD)?
    Wenn nicht beides funktionierend vorhanden ist, darf dort keine Steckdose ran (Lebensgefahr):
     
  5. #5 leerbua, 10.11.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.477
    Zustimmungen:
    1.047
     
Thema:

Steckdose und Lichtschalter

Die Seite wird geladen...

Steckdose und Lichtschalter - Ähnliche Themen

  1. Lichtschalter fliegt raus bei zwei angeschlossenen Lampen

    Lichtschalter fliegt raus bei zwei angeschlossenen Lampen: Hallo zusammen, ich habe das folgende Problem: Ich habe eine LED Deckenlampe angeschlossen und es funktioniert alles wunderbar. Nun habe ich...
  2. Lichtschalter anschließen

    Lichtschalter anschließen: Hallo zusammen, vllt kann mir jemand weiterhelfen. Wir bauen gerade die Küche um. Steckdosen habe ich bereits alle angeklemmt. Habe aber...
  3. Suche UP Steckdose für Terrasse

    Suche UP Steckdose für Terrasse: Auf der Terrasse hätte ich gerne UP Steckdosen in anthrazit, allerdings stoße ich immer auf die Plasitkdinger bei den gängigen Herstellern (Gira,...
  4. IP44 Steckdose Unterputz Mit Dichtring

    IP44 Steckdose Unterputz Mit Dichtring: Hallo zusammen, auf der Terrasse muss eine mechanisch kaputte Steckdose gegen eine Merten Aquadesign IP44 Steckdose getauscht werden. Irgendwie...
  5. Jung Steckdosen

    Jung Steckdosen: Ich habe im Baumarkt ( ja ich weiss man macht das eigentlich nicht aber ich hab sie trotzdem schnell gebraucht) Jung Steckdosen gekauft. Nun habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden