Stern Dreieck Schaltung

Diskutiere Stern Dreieck Schaltung im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, kann mir mal jemand sagen, ab welcher größe und bei welchen Motoren eine S/D Schaltung möglich ist. Was muss auf dem Typenschild stehen und...

  1. #1 Hammy82, 06.04.2009
    Hammy82

    Hammy82

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, kann mir mal jemand sagen, ab welcher größe und bei welchen Motoren eine S/D Schaltung möglich ist. Was muss auf dem Typenschild stehen und warum? Und nach welcher Zeit muss von Stern auf Dreieck umgeschaltet werden?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Stern Dreieck Schaltung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Drehstrommotoren welche von Stern auf Dreieck umgeschaltet werden können werden gibt es ab zwei PS . Der Umschaltzeitpunkt ist dann gebeben wennder Motor hoch gefahren ist ,und hat mit der Zeit nicht viel zu tun. Es gibt aber auch Maschinen welche so schwer anlaufen so das sie erst nach dem umschalten auf Dreieck richtig hochlaufen und sonst überhaupt nicht die Normdrehzahl erreichen .
    Die Frage wie man einen erkennt ob ein Stern/Dreieckanlauf möglich ist,ist etwas schwer zu beantworten weil die Typenschilder verschieden sind.Angefangen von der früheren Bezeichnung 220 /380 V und 380/ 660 V und manchmal den Stern/ Dreieck Zeichen .Es gibt auch Motoren wo neben der Spannungangabe auch das Stern Dreieck Zeichen ersichtlich als auch solche wo nur die Spannungsangabe vorhanden ist .Ein Motor mit der Angabe 380 / 660 Volt kann jedenfalls umgeschaltet werden . mfg sepp
     
  4. #3 d.kuckenburg, 07.04.2009
    d.kuckenburg

    d.kuckenburg

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Um eine richtige Wahl für die Größe des Motors treffen zu können, müssen die Daten der anzutreibenden Maschine bekannt sein.
    Unterschiedliche Maschinenarten wie Lüfter, Pumpen, Kettenantriebe, usw. haben eigene Kennlinien, was Anlaufmomente betrifft.
    Und manche Maschinen kann man schlicht und ergreifend garnicht mit einem ordinären DS-Motor betreiben.
    Im Zweifelsfall sollte man sich lieber vom Motorenhersteller beraten lassen, als eine falsche Typengröße aufgrund falscher Annahmen zu kaufen.

    MfG D.Kuckenburg
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    das ist ganz einfach :

    Faustregel : Die Dreieckspannung des Motors muss mit der Netzspannung übereinstimmen.

    Beispiel : Motorentypenschilder
    1.Motor 230/ 400 V Dreieck /Stern
    2.Motor 400/690 V Dreieck / Stern
    3.Motor 400 V Dreieck
    4.Motor 400 V Stern

    Die kleinere der angegeben Spannungen ( wenn 2 angegeben sind ) ist immer die Dreieckspannung .

    1.Motor : Netzspannung ungleich Dreieckspannung --kein S/D Anlauf möglich

    2. Motor : Netzspannung = Dreieckspannung--S/D Anlauf mögtlich

    3.Motor : Netzspannung gleich Dreieckspannung--S/D Anlauf möglich ......

    4.Motor :Netzspannung ungleich Dreieckspannung --kein S/D Anlauf möglich


    Diese kleine Faustregel gilt für alle Standard Drehstrommotoren und hat sich in der Praxis bewährt. .

    Als Netzspannung habe ich hier 400 V angenommen.
     
  6. #5 DeEckspärtn, 10.04.2009
    DeEckspärtn

    DeEckspärtn

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    und da Softstarter und Frequenzumrichter immer günstiger werden hat sich das Problem auch fast geklärt. (Für Motoren bis 4kW)
    (Softstarter für 11kW Motor ca. 170,-€)da kostet eine Schützensteuerung nicht viel weniger.

    Thomas
     
  7. #6 dines73, 19.04.2009
    dines73

    dines73

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an die Runde! :D
    Um uns allen neue Thema zu ersparren nutze ich einfach diese um noch eine Frage zu stellen und zwar...

    ...wie stelle ich fest wo ist der Anfang bzw. das Ende von einem Strang?
    Letzlich hatte ich einen Motor der fälschlicherweise zwei Drähte mit Bezeichnungen W2 gehabt hatte und ich nicht wusste welche von diesen zwei zu nehmen um mit U2 und V2 zu verbinden(Stern)?
     
  8. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo am Klemm Brett sind 6 klemmen vorhanden und an diesen ist jeweils ein Draht angeschlossen oder es kommen diese 6 Drähte direkt aus dem Motor heraus dann musst du die richtigen zusammen- suchen /geht mit einem Multimeter problemlos. Du suchst dir mal die Drähte welche einen Durchgang haben heraus und klemmst an den Wicklungsanfängen das Drehstromnetz die anderen drei Drähte klemmst du zusammen dadurch entsteht eine Sternschaltung .Diese Sache hat aber einen großen hacken wen nämlich eine Wicklung verkehrt angeschlossen gepolt ist gibt es an diese Phase einen "fast" Kurzschluss .Also sofort abschalten,dann einen der verbundenen Drähte abklemmen und ans Netz legen und den nun freien Draht zu den ehemals dreien klemmen, dadurch entsteht wieder eine Sternschaltung .
    Ich hatte einmal ein Problem mit einer Schweißmaschine aus der 6 gleichfarbige Drähte ungebündelt aus dem Motor kamen, meist sind ja die Wicklungsanfänge und die Wicklungsenden gebündelt , wodurch ein anschließen und die Inbetriebnahme problemlos ist .hoffentlich habe ich das obige verständlich geschrieben ganz sicherbinich mir aber nicht .mfg sepp
    PS wenn die Drähte falsch bezeichnet sind gibt es praktisch nur die ob genannte Lösung da sich ein Wicklungsanfang und ein Wicklungsende nicht messtechnisch unterscheiden lassen.
    Praktisch ist es so das man sowohl an die Wiklungsanfänge als auch Enden das Netz legen kann es müssen nur alle drei Drähte Anfänge oder Enden sein.
     
  9. #8 DeEckspärtn, 20.04.2009
    DeEckspärtn

    DeEckspärtn

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    theoretisch gedacht müsste doch auch durch anlegen einer (geringen) Gleichspannung an einer Wicklung der Drehmoment des Ankers Rückschlüsse zulassen.Und wenn alle drei Wicklungen den Drehmoment in die gleiche Richtung aufweisen hab ich Anfang und Ende.
    Oder trampel ich auf dem Holzweg?

    Thomas
     
  10. #9 dines73, 20.04.2009
    dines73

    dines73

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort, Sepp! :)

    Genau dass will ich immer haben.
    Stern oder Dreieck-Schaltung mit verkehrten A. und E. bringen den Motor zwar nicht um(vorausgesetzt man schaltet sofort ab, das Gehäuse wird heiss schon nach 2-3 sec.) aber ich habe keine Lust und Zeit sie öfters zu suchen. :roll:

    @DeEckspärtn:
    Deine Idee finde ich so auf Anhieb gut, dafür ist aber in der Produktion keine Zeit vorhanden.
     
  11. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bei meiner (7KW) Elin Schweißm. war bei der verkehrt gepolten Phase die Stromaufnahme 20 A die anderen zwei etwa 7 A durch umpolen erreichte ich dann doch die richtige polung. Es muss also also jene Wicklung umgepolt werden welche eine hohe Stromaufnahme hat.Bei meinen ersten Posting habe ich dies schlecht formuliert. mfg sepp

    PS vor dem Kauf des Gerätes hatten schon andere herumgeklemmt (versucht einen neuen Stern Dreieck Schalter anszubauen).Jene 6 schwarz isolierten und nicht gekennzeichneten Drähte welche einzeln aus dem Motor kamen hatten zur Verwechslung geführt
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo DeEckspärtn ich wollte heute einen Drehstrommotor mit angebauten Stern Dreieckschalter anschließen da das kabel abgezwickt war musste ich ein neues anschließen (die Vorgeschichte hat keine Bedeutung) nach dem durchmessen der Wicklungstränge jeweils 5,8 Ohm klemmte ich ein Kabel an die Schalterabschlüsse S1,S2 und S 3 der Erfolg beim einschalten war ein starker Kurzschluss . Ich habe daraufhin den Schalter abgeklemmt und noch einmal gemessen aber keine hinweise auf einen Fehler gefunden . Daraufhin habe ich nach deiner Beschreibung versucht mittels eines Ladegerätes jeweils einzeln an eimen Wicklungsstrang Spanung angelegt dauernd und stossweise. Ausser dass sich im Motor ein Magnetfeld aufgebaut hat welches man anhand der Tatsache das die Welle schwer zu drehen war feststellbar kein hinweis zu tage trat ob die wicklungseingänge richtig angeschlossen sind. Ich habe deinen hinweis so verstanden dass sich die Motorwelle beim anschließen /antupfen mit einer Gleichspanung an einen Wicklungstrang einen kleinen ruck nach rechts oder links drehen müsste,was aber erfolglos blieb.
    Daraufhin habe ich die vermutenten Ausgänge als Sternschtung zusanmmen geschlossen und die Eingangs - wilklungsstänge mit den Netz verbunden und der Motor lief einwandrei .Ich weis aber noch nicht ob der Schalter einen Fehler hat oder ob beim Versuch des Vorbesitzers den Motor anzuschließen ein Fehler gemacht wurde .mfg sepp
     
  14. isi1

    isi1

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Schau Dir diese Schaltung an, Sepp.

    Und messe der Reihe nach:

    1. Isolation zwischen den Wicklungen W1-V1, V1-U1, U1-W1
    2. Widerstand der Wicklungen (einige Ohm) U1-U2, V1-V2, W1-W2

    3. Die Durchgänge des Schalters bei allen drei Stellungen .... mit Schaltbild vergleichen.
    oder besser, wenn Du die Anschlüsse des Schalters siehst, die Bezeichnungen der Klemmen überprüfen - und deren Außenverdrahtung nach Schaltbild.

    [​IMG]
     
Thema:

Stern Dreieck Schaltung

Die Seite wird geladen...

Stern Dreieck Schaltung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe zur Schaltung Wechselspannung benötigt - Strom sperren

    Hilfe zur Schaltung Wechselspannung benötigt - Strom sperren: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich möchte gerne eine Außenbeleuchtung installieren. Dazu habe ich bereits ein 5 adriges Kabel...
  2. Motor mit Stern Dreieck Anlauf anschluss

    Motor mit Stern Dreieck Anlauf anschluss: Kann mir jemand kurz sagen wo die Kabel angeschlossen werden. 2 Kabel mit je 3 Phasen und pe. Und Klemmbrett u1 v1 w1 und u2 v2 w2. Pe ist klar...
  3. Schaltung für Peltier Kühlung

    Schaltung für Peltier Kühlung: Moin moin! Ich brauche eure Hilfe. Momentan baue ich eine Kühlung mit Peltier Elementen. Oder ich versuche es zumindest :) Sowohl die Kälte als...
  4. Benötige Schaltung: Wenn Licht an, dann Steckdose aus.

    Benötige Schaltung: Wenn Licht an, dann Steckdose aus.: Hallo, ich benötige eine Schaltung in der Garage, das wenn ich das Licht AN schalte eine bestimmte Steckdose AUS geht. An dieser ist nur ein...
  5. Theben ELPA 3 Schaltung

    Theben ELPA 3 Schaltung: Grüße zusammen, ich gehe von aus, hier haben wir Elektriker die mir für mein Verständnis erklären können, wie ich die Leitungen verlegen muss....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden