Sternenhimmel + Spots über einen Schalter

Diskutiere Sternenhimmel + Spots über einen Schalter im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag liebe Gemeinde. Ich habe folgendes Problem zu lösen und wollte einmal von "Profis" die Meinung hören ob dies wie ich es mir vorstelle...

  1. #1 Insignia, 04.03.2012
    Insignia

    Insignia

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag liebe Gemeinde.
    Ich habe folgendes Problem zu lösen und wollte einmal von "Profis" die Meinung hören ob dies wie ich es mir vorstelle zu lösen wäre.

    Zur Ausgangssituation:
    Wir sind vor 1 Woche umgezogen und unser Junior soll nun in seinem Zimmer einen Sternenhimmel mit seinem Sternzeichen bekomen.
    Nun möchte ich natürlich nicht das man die Kabel sieht und möchte diesen über den Lichtschalter Ein-/Ausschalten, weiterhin möchte ich natürlich noch eine Beleuchtung verbauen so das man auch sein Zimmer "ausleuten" kann.

    Zur Idee:
    Gekauft habe ich schon einen Lichtprojektor mit entsprechender Anzahl von Leuchtfasern für den Sternenhimmel, dieser ist auch schon fast fertig gebaut.
    In den Sternenhimmel würde ich in den Ecken (3) gerne noch Spots verbauen und wie folgt "schalten".
    Die Kabel mittels Lüsterklemmen teilen und jeweils eins zum Lichtprojektor und eines zu den Spots.
    Das Stromführende Kabel bei den Spots würde ich gerne durch einen Zugschalter führen.
    So das wenn ich den Lichtschalter betätige der Sternenhimmel eingeschaltet wird, wenn man jetzt die Spots noch dazu anschalten möchte muss man die Schnur vom Zugschalter ziehen.

    Wäre diese Schaltung so möglich oder wiederspricht sie irgendwelchen Vorschriften???

    Vielen Dank für die Hilfe schon einmal.

    MfG
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 04.03.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.200
    Zustimmungen:
    541
    Arbeiten an Spannungen über 50V AC sind nur durch die Elektrofachkraft durchzuführen.

    Lüsterklemmen sind schon lange nicht mehr Stand der Technik, hier gehören Steckklemmen oder Federzugklemmen verbaut und diese sind immer in einer geeigneten Klemmdose mit Zugentlastung unter zu bringen. Auch der Zugschalter darf nicht einfach irgendwo hingeschraubt werden. Je nach ausführung gehört auch dieser in ein passendes Gehäuse oder eine Schalterdose.
     
  4. #3 kurtisane, 04.03.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    348
    Wenn Du Deinen Junior schon so verwöhnen willst mach das ganze mit Funk, dadurch wird es Sicherer!
     
  5. #4 Insignia, 04.03.2012
    Insignia

    Insignia

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @ Octavian1977,

    vielen Dank für die Antwort, aber das würde bedeuten das niemand eine Zimmerlampe selbst aufhängen dürfte und ich denke das ist, gelinde ausgedrückt etwas "Weltfremd".

    @ kurtisane,

    auch dir vielen Dank, aber wie soll man soetwas realisieren?
    Es ist nur einmal Strom vorhanden und da soll eben der Sternenhimmel angeschlossen werden.
    Ich bin aber für Anregungen und Ideen offen.

    MfG
     
  6. #5 kurtisane, 04.03.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    348
    Hallo!

    1. Das hat mit Lampen aufhängen nichts zu tun, sondern der nachträgliche Zugschalter ist ja nicht Standard bei Deinem selber gebastelten Sternenhimmel, also muss das schon ein wenig Professionell auch von einem Laien gebaut u. verkabelt werden.

    2. Gerade weil da oben wahrscheinlich dzt. nur ein L ist kann man das ganz praktisch mit Funk realisieren.
    Es gibt Funkempfänger die kann man Ein- Aus- o. dann bei Bedarf mit der FB Umschalten je nach Laune u. Stimmung was gerade gewünscht wird.

    Ohne irgendwo einen Zugschalter erreichen zu müssen.
     
  7. #6 Octavian1977, 05.03.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.200
    Zustimmungen:
    541
    Also erstens darf ein Laie keine Lampe selbst anschließen, wäre auch vernünftig wenn er dies nicht täte und zweitens willst Du hier deutlich mehr tun als nur die Drähte des Deckenauslasses in die Klemme der Leuchte stecken.
     
  8. #7 kurtisane, 05.03.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    348
    Manche sind päpstlicher als der Papst!

    Und Du bist sicher noch nie bei Gelb o. gar Rot noch schnell über die Kreuzung gefahren u. es ist auch nix passiert?

    Theroretisch müssten wir bei "jeder" banalen Frage wenn es um den "Strom" geht, auf den FM verweisen u. schreiben wir wissen um Euer Problem, dürfen aber keine Tip´s geben weil die Gefahr von DIY besteht, weil das nur Fachleute machen dürfen, können u. müssen!

    Einfach zum Nachdenken!
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Insignia, 05.03.2012
    Insignia

    Insignia

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @ Octavian1977,

    ich sagte schon vielen Dank und möchte wirklich nicht unfreundlich sein, aber bitte keine Antworten mehr.
    Das hilft mir absolut nicht weiter und sinnvolles ist für mich dabei leider auch noch nicht bei rum gekommen.
    Und nein, ich werde meine restlichen Lampen auch nicht von einem Elektriker anschließen lassen.
    Dennoch einemal vielen Dank.

    @ kurtisane,

    könntest du mir bitte nen Link oder ähnliches senden zum Thema Funk.
    Ich weiß net so richtig was du meinst.

    Vielen Dank
     
  11. #9 kurtisane, 05.03.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    348
    Hallo@Insignia!

    Gurgelst Du nach einem Funk AP-Schalter FS20 SA.

    Bitte elektrisier Dich nicht o. lass auf den Wunsch von vielen, einen FM zum Zug kommen.
    Der ist vielleicht mit seiner Routine schneller u. sicherer als Du u. Garantie gibt es auch noch dazu!

    MfG.
     
Thema:

Sternenhimmel + Spots über einen Schalter

Die Seite wird geladen...

Sternenhimmel + Spots über einen Schalter - Ähnliche Themen

  1. Ist da ein FI-Schalter vorhanden?

    Ist da ein FI-Schalter vorhanden?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hätte eine Frage. Wir sind an einem Haus interessiert und haben von Elektrik überhaupt keine Ahnung....
  2. LED Spots für Hausbeleuchtung Außen

    LED Spots für Hausbeleuchtung Außen: Hallo zusammen, ich möchte gern an der Aussbenbeleuchtung die Halogenspots gegen LED tauchen. Folgende habe ich bereits gekauft: OSRAM LAMPE...
  3. Schalter für Dachfenster Spindelantrieb

    Schalter für Dachfenster Spindelantrieb: Guten Morgen. Könnt Ihr mir bitte sagen was für einen Schalter ich für diesen Spindelantrieb benötige. Vielen Dank
  4. Neutralleiter vom Verbraucher benutzen/schalten

    Neutralleiter vom Verbraucher benutzen/schalten: Moin, es geht um eine Aufgabe im Unterricht die wir für das Wochenende mitbekommen haben und rein von der Logik her denke ich die Antwort zu...
  5. Bewegungsmelder und Taster/Schalter

    Bewegungsmelder und Taster/Schalter: Immer wieder kommen hier Fragen zur Zusammenschaltung von Bewegungsmeldern und Tastern bzw. Schaltern für manuelle Bedienung. Ich habe mal ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden