Steuerung für 1-10 sec. Takt 3x am Tag

Diskutiere Steuerung für 1-10 sec. Takt 3x am Tag im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo erstmal. In dieser Rubrik des Forums war ich bisher noch nie. Versuche mal mein Glück. Zu meinem Problem: Ich soll einem Motor ein...

  1. andy88

    andy88

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal.

    In dieser Rubrik des Forums war ich bisher noch nie. Versuche mal mein Glück.

    Zu meinem Problem:

    Ich soll einem Motor ein Signal geben, dass er ca 3 mal am Tag für 1-10 sec angesteuert wird.

    Das Problem mit den 3 mal am Tag kann ich ganz einfach durch eine digitale Zeitschaltuhr lösen, somit kann ich sie auch über minimun eine Woche programmieren, da es auch sein kann, dass es auch nur einmal am, Tag angehen soll.
    Das Problem hierbei ist, dass der kürzeste Intervall 1 min ist, was eben viel zu lang ist. Jetzt habe ich mir gedacht, dass ich in einen kleinen Verteiler mit Hutschiene ein Zeitrelais einbaue, das ich von 1-10 sec einstellen kann. Nur habe ich bisher noch kein passendes gefunden(Ausschaltverzögert bringt nichts, da es dann ja 1min + eingestellt Zeit laufen würde; Einschaltverzögert würde vielleicht gehen ist aber sehr ungenau ich müsste am Relais dann eine Zeit von 57 sec einstellen, sodass es noch 3 sec anzieht, bevor die Zeituhr wieder abschaltet) Theoretisch bräuchte ich eine Art Impulsgeber, der mit einen Impuls von z.B. 3 sec gibt, egal wie lange am Eingang ein Signal anliegt. Jedoch haben bis jetzt die Impulsgeber, die ich gefunden habe immer wieder einen Impuls gegeben, solange das Signal anlag.

    Mit freundlichen Grüßen
    Andreas

    Entschuldigung für den langen Text
    Die Schaltleistung des Relais ist egal, es sollte nur auf einer Hutschiene montierbar sein.
     
  2. Anzeige

  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.427
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    Multifunktionszeitrelais mit Funktion Einschaltwischend z.B eltako MFZ 12 ....
     
  4. #3 Onkel_G, 06.11.2008
    Onkel_G

    Onkel_G

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo andy,

    Wenn Du das Zeitrelaise schon hast, kannst Du es parallel zum Motor schalten und mit dem Öffnerkontakt dann den Motor nach der eingestellten Zeit stoppen.
    Das Zeitrelais (T2) muss eingeschaltet bleiben und wird von der Zeitschaltuhr (T1) ausgeschaltet.

    [​IMG]
     
Thema:

Steuerung für 1-10 sec. Takt 3x am Tag

Die Seite wird geladen...

Steuerung für 1-10 sec. Takt 3x am Tag - Ähnliche Themen

  1. Steuerung von Jalousien

    Steuerung von Jalousien: Hallo! Ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir hierbei behilflich sein. Ich möchte in meinem Büro Raffstores nachrüsten (2 Motoren,...
  2. Steuerung eines großen Elektromotors (Wohnwagen Mover)

    Steuerung eines großen Elektromotors (Wohnwagen Mover): Hallo zu meinem ersten Beitrag. Ich möchte einen großen Motor 12V mit 0,5kW mit einem Microcontroller (z.B. Arduino) mit PWM ansteuern. Im...
  3. 2 Leuchten an 1 Nullleiter

    2 Leuchten an 1 Nullleiter: Hallo, folgende Frage: Ich habe im Wohnzimmer einen Doppelschalter und würde daher auch gern 2 Lampen aufhängen und getrennt schalten. Aus der...
  4. Wann ist Typ 1 Pflicht?

    Wann ist Typ 1 Pflicht?: Schönen Sonntag. Wann ist Blitzableiter Typ 1 sowohl im Privaten als auch im Gewerbe Pflicht? Wenn ich richtig gelesen habe, dann ist Typ 2 bei...
  5. Umschaltung auf NT auch bei Tag möglich ?? Dringend !!

    Umschaltung auf NT auch bei Tag möglich ?? Dringend !!: Frage 1°) Was ist das? (siehe Schaltbild im Anhang) Frage 2°) Eine doppelt-gemoppelte Tarifumschaltung? Frage 3°) Wenn ein Rundsteuerempfänger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden