stiegenhausschalter????

Diskutiere stiegenhausschalter???? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hi leute! ich habe eine frage: und zwar ich hatte einen steigenhausschalter (mit beleuchtung) und es waren drei kabel vorhanden 1 phase (braun)...

  1. miker

    miker

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hi leute! ich habe eine frage: und zwar ich hatte einen steigenhausschalter (mit beleuchtung) und es waren drei kabel vorhanden 1 phase (braun) neutralleiter (blau) und ein violetter (vermutlich ein geschaltener für die lampe oder aber ein altes erdungskabel, war ja früher violett anstatt wie heute gelb grün) ! habe dann den violetten an der verschraubung angemacht und dann den braunen links und den blauen rechts angeschlossen (bei 230V ist das ja egal) und es ging nur die lampe im schalter selbst aber bei betätigen des tasters ging kein licht im stiegenhaus an! habe dann gemessen zw. br und blau hatte ich 230V und zw. br und vio ein paar mV auch bei blau gegen vio nur ein paar mV! hatte einen alten ausgebaut und es war ein 3-poliges kabel mit phase, neutral und erde(gelb grün) was vermuten lässt es handelt sie beim vio um erde!!! könnt ihr mir mal helfen? achja die vorher rumgemacht haben flog die sicherung, kann sein das der taster kaputt ist?? pls help

    danke miker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: stiegenhausschalter????. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Elpa9 ?

    Nein , die Taster schliessen im Allgemeinen nur.

    Die Ausführung des vorhandenen Treppenhausrelais ist entscheidend !

    Mal bei google vorbeischauen (Elpa8 oder 9 Fabrikat Theben), dort gibt es 3 bzw. vierdraht Ausführungen mit Bodenbeleuchtung (Dachbodenlicht extra) !


    Gruß,
    Gretel
     
  4. miker

    miker

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Re: Elpa9 ?

    hi gretel!

    nein da ist nur eine gewöhnliche 1 polige sicherung da!
    habe ja daran nichts gemacht nur am taster selber, der alte war ja kaputt! wie schließt du den an frag ich so einmal!

    mfg miker
     
  5. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    3 oder 4 -Draht Schaltung ?

    Hallo,

    einpoliges Überstromschutzorgan ist üblich ....

    Ein normaler Taster als Schließer auch , das Problem sitzt am/beim Relais !

    Nach gängigen DIN/VDE-Normen sind schon einige Schaltungen von früher her aus dem Programm genommen, da mal bei den Herstellerfirmen suchen !

    (Eltako,Theben,Finder,Moeller,etc...)


    Gruß,
    Gretel
     
  6. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    132
    Nein, weder war der SL violett noch ist der PE gelbgrün. :D
    BTW: Du plenkst. Kukst Du hier http://de.wikipedia.org/wiki/Plenken

    Lutz
     
Thema:

stiegenhausschalter????

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden