Straßenlaterne

Diskutiere Straßenlaterne im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, jeden Morgen um 10 vor 7 wenn ich auf den Bus warte sehe ich viele Straßenlaternen Leuchten, und Frage mich immer, was ist da alles...

  1. Menni

    Menni

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    jeden Morgen um 10 vor 7 wenn ich auf den Bus warte sehe ich viele Straßenlaternen Leuchten, und Frage mich immer, was ist da alles drin, und vorallem was für Leuchtmittel???

    Kann mir da jemand weiterhelfen vielleicht auch mit Bildern???

    Gruß Andre
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Straßenlaterne. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    z.B Natriumdampflampen.....

    [​IMG]
     
  4. tome

    tome

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn sie orange leuchten sind es Natriumdampflampen, wenn sie weiß leuchten entweder Quecksilberdampf (Heutzutage aber nicht mehr so oft weil sie eine schlechte Energiebilanz haben) oder Heliumdampflampen. Meistens nicht nur mit einem Gas befüllt sondern mit Mischungen aus verschiedenen Gasen. Argon, Xenon, Helium usw.
     
  5. #4 grillmaster, 07.11.2007
    grillmaster

    grillmaster

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Mal ne ganz blöde Frage zu Strassenlaternen:
    Sind die am normalen Netz mit 230V bzw. 400V und 50 Hz angeschlossen? Dann könnte die ja jeder anzapfen. Oder gibt es eine spezielle Netzform wie zum Bsp. bei der Bahn?
     
  6. Menni

    Menni

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielen Dank.

    Kann mir den nun nochjemand verraten was da alles für Elektrischebauteile drin sind?
     
  7. tome

    tome

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    viel ist da nicht drin.

    Eigentlich nur ein Vorschaltgerät http://de.wikipedia.org/wiki/Vorschaltger%C3%A4t eine Fassung und eben die Lampe. Dann im Mast Leitungen und unten ein Sicherungselement und das war es.

    In kleineren Dörfern wurde die Beleuchtung sogar separat mit einem Dämmerungsschalter geschaltet. War damals in dem Dorf wo ich gewohnt habe so da konnte man wenn man wusste wo der sitzt die Beleuchtung tagsüber einschalten ;)
     
  8. #7 Octavian1977, 07.11.2007
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Was als Bauteil natürlich noch fehlt ist die Steuereinheit die die Leuchte einschaltet.

    bei bedarf wird diesem Steuergerät über eine überlagerte Spannung im Netz der Einschaltbefehl erteilt. Kann aber auch sein; daß das Gerät in der Verteilung für die Leuchten sitzt.

    ob das vielleicht heute sogar über Funk geht weiß ich nicht.
     
  9. #8 dregsewer, 07.11.2007
    dregsewer

    dregsewer

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema einschalten!
    Bei uns in Bruchsal wird das per Rundsteuersignal realisiert! In den Schaltstellen sind Rundsteuerempfänger drinn die das Signal verarbeiten und die Beleuchtung einschalten! Damit das Signal ins Netz geht muß der Dämmerungsschalter ansprechen oder eine betimmte Zeit erreicht werden!
    Bei kleineren Anlagen ein zwei Lampen haben wir auch schon die RS-Geräte direkt in den Mast eingebaut,"Sau eng".
    Zu Bauteile in Lampe:
    Es gibt unterschiede bei den Lampen bei uns ist überall noch ein Umschaltgerät drinn der die Leistung der Lampe reduzieren kann z.B. 125/70W damit die Ganznacht /Halbnacht Beleuchtung realisiert werden kann zum Stromsparen, früher wurde einfach eine über die andere Lampe ausgeschaltet heute reduziert man die Leistung!
    Hoffe man konnte helfen!
     
  10. Menni

    Menni

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Aha, und wie funktioniert das wenn jemand gegen die Laterne tritt das die dann ausgeht und später wieder an?
     
  11. #10 Octavian1977, 07.11.2007
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Das Ausgehen nach dem Tritt hat nichts mit dem Steuergerät zu tun.
    Durch die Erschütterung fällt einfach das Leuchtmittel aus.
    Wenn sich die Sache beruhigt hat geht sie einfach wieder an.
     
  12. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Na prima Erklärung.....warum fällt es denn aus ?
     
  13. #12 trekmann, 07.11.2007
    trekmann

    trekmann

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    @edi

    cool bleiben ;), trink lieber nen kühles Pils :D. Aber würde mich auch mal interessieren.


    MFg MArcell
     
  14. Milka

    Milka

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
  15. Menni

    Menni

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank.

    Ich dachte immer da wäre irgendwas drin zum ´Schutz von verunfallten Auto´s.

    Gruß Andre
     
  16. H1rsch

    H1rsch

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    danke für die erklärung, aber bei uns bleiben die länger als 1-2minuten aus ,wodran liegt das???

    (also wenn man mal betrunken(was ja eigentlich nie vorkommt;) ) dagegen "läuft" )
     
  17. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    @ Milka

    Danke....

    @ trekmann :lol: :lol:
     
  18. Milka

    Milka

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Kommt auf das Leuchtmittel an. Je nach Hersteller zünden die Dinger bei verschiedenen Temperaturen.

    Kurz nach dem austreten ist das Gas im Kolben noch zu heiß (hochohmig) um es gleich wieder zu zünden. (Geht zwar trotzdem mit speziellen Zündgeräten, aber die sind teurer, und da wir alle kein Geld haben...)

    Erst wenn das Gas abgekühlt ist, schafft es das Zündgerät wieder einen Lichtbogen zu starten...
     
  19. #18 grillmaster, 08.11.2007
    grillmaster

    grillmaster

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    weis trotzdem zufällig jemand an welchem Netz Straßenlaternen angeschlossen sind?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Milka

    Milka

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Na so ein Zufall:

    230V, 50Hz...

    Also ganz normal...


    Es gibt gaaaaaaanz selten mal Beleuchtungsanlagen die Zentral durch Phasenanschnitt gedimmt werden.
     
  22. Menni

    Menni

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mit dem Netz, das interessiert mich auch.

    Ich tippe mal auf ein 230V 50Hz Netz, da ich schon gesehen haben das an Straßelaternen auch die Weihnachtsbeleuchtung der Gemeinde angeschlossen ist.
     
Thema:

Straßenlaterne

Die Seite wird geladen...

Straßenlaterne - Ähnliche Themen

  1. dunkelschaltung straßenlaternen gehen im dunkeln an?

    dunkelschaltung straßenlaternen gehen im dunkeln an?: hallo,bin seit heute in diesem forum:) habe bald eine technik prüfung in der schule und ich will ein straßenmodel bauen bei dem die laternen...
  2. Straßenlaternen gehen aus bei Herausnehmen der Sicherung

    Straßenlaternen gehen aus bei Herausnehmen der Sicherung: Guten Abend, ich weiß nicht, ob dies der richtige Themenbereich für mein Problem ist, aber ich brauche dringend Rat. Im Laufe des Abends mußte...
  3. Anschluss einer alten Straßenlaterne

    Anschluss einer alten Straßenlaterne: Hallo! Ich habe bei mir im Garten eine alte Straßenlaterne liegen, welche normalerweise mit einer 3x1,5mm²-Leitung angeschlossen wird, als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden