Strom mit Windkraft erstellen/Windrad bauen für Stromerzeugu

Diskutiere Strom mit Windkraft erstellen/Windrad bauen für Stromerzeugu im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo an alle. Ich hab ein riesiges Problem... Ich bin leidenschaftlicher Auto-Schrauber und hab mir nun eine große Garage zugelegt,damit ich...

  1. Lauer1

    Lauer1

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle.
    Ich hab ein riesiges Problem...
    Ich bin leidenschaftlicher Auto-Schrauber und hab mir nun eine große Garage zugelegt,damit ich meinem Hobby nachgehen kann.In der Garage ist aber leider kein Stromanschluß (liegt ca.4km vom nächsten Dorf entfernt)Jetzt hab ich mir gedacht,ich bau mir einfach ein Windrad mit einer Lichtmaschine als Stromerzeuger...Aber nach langer Suche im Internet,hab ich erfahren,daß die Lichtmaschine erst ab 1000 Umdrehungen Strom erzeugt.Da ich mir nicht vorstellen kann,daß das Windrad 1000 Umdrehungen schaft und wahrscheinlich vorher auseinander fliegt,kommt jetzt meine Frage.....

    Wer hat mit solchen Sachen erfahrung und kann mir vieleicht sagen,wie ich Strom in meine Garage bekomme(OHNE VIEL FINANZIELLEN AUFWAND).
    Ich hab mir schon überlegt,das ganze Dach mit Solarzellen auszulegen..Aber als ich den Preis hörte.....Naja anderes Thema...*g*

    Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.
    Danke im vorraus.
     
  2. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lauer1,

    erstmal herzlich willkommen in diesem Forum hier.

    Solarzellen oder Windkraftanlagen sind in der Anschaffung sehr teuer.

    Ein Agregart ist da billiger. Dort hast du jedoch laufende kosten (Spritt). Je nach dem wie oft du Strom brauchst und wie viel muss man gucken was geeigneter ist.

    Gruß
    Christian
     
  3. Lauer1

    Lauer1

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    "GaragenStrom"...

    Hallo und Danke für die schnelle Nachricht.
    Ich brauche Strom in der Garage,hauptsächlich daß ich Licht habe.Da hab ich mir das so vorgestellt.Ich hänge in jede Ecke einen Autoscheinwerfer mit 12 Volt und Lade mit dem Windrad 2-3 Autobatterien.
    Das ist also mein Hauptziel!!!

    Natürlich,wenn ich die Möglichkeit hätte,würde ich etwas bauen,damit ich auch mal eine Flex oder das Schweißgerät benutzen kann.
    Aber das klappt ja wahrscheinlich nicht...
     
  4. crnf

    crnf

    Dabei seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Also am besten du schaust dich doch nochmal bei den Solarzellen um, da du ja nicht durchgehend dort arbeiten dürftest. Und ans Beleuchtung wenn Schon Leuchtstoffröhren, die gibt es nämlich auch für gleichspannung, das liegt am Vorschaltgerät, die verbrauchen deutlich weniger.

    Du könntest es natürlich auhc so machen, dass du dir ein oder 2 große Autobatterien kauft, die zu Hause am Stromnetz lädst und dann dort verwendest.

    Und für dei Flex oder das Schweissgerät kannste dir dann immernoch nen Aggregat kaufen, welches du dann einfach nur dann startest, wenn du die entsprechenden Geräte brauchst.
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielleicht müßte man zuerst einmal festlegen, wie oft (und wie lange) die Garage genutzt werden soll und wie hoch der Strombedarf überhaupt sein wird. Es wäre ziemlich ärgerlich, wenn die Batterien nach 1 oder 2 Stunden leer sind und es Tage dauert bis man diese wieder mit dem Windrad aufgeladen hat.

    Dann natürlich die Frage, wie groß muss das Windrad sein? Wie sind die Windverhältnisse vor Ort? Welche Leistung gibt das Windrad durchschnittlich ab? Nicht daß man ein 5m Windrad auf die Garage bauen muss nur damit die Batterien auch wirklich jeden Tag geladen werden.

    Tja, und wenn sich dann herausstellt, daß das Windrad doch etwas größer sein muss, dann sollte man darauf achten, daß man nicht auch noch baurechtliche Dinge beachten muss (Aufbauhöhe).

    Bei Solar sieht´s ähnlich aus. Wie große muss die Fläche sein? Wieviel kann ich damit realistisch "ernten"? Was mach ich damit im Winter?

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Strom mit Windkraft erstellen/Windrad bauen für Stromerzeugu

Die Seite wird geladen...

Strom mit Windkraft erstellen/Windrad bauen für Stromerzeugu - Ähnliche Themen

  1. LED-Leuchte mit Funksteckdose schalten - nach Stromlos immer aus.

    LED-Leuchte mit Funksteckdose schalten - nach Stromlos immer aus.: Hallo liebe Experten, ich habe eine LED-Stehlampe, die sich per IR-Fernbedienung an/-ausschalten sowie dimmen lässt. Ich möchte die Lampe jedoch...
  2. Güde GSE 5501 DSG Stromerzeuger Stromaggregat Aggregat Generator Diesel

    Güde GSE 5501 DSG Stromerzeuger Stromaggregat Aggregat Generator Diesel: Guten Abend, ich habe mir das „Güde GSE 5501 DSG Stromerzeuger Stromaggregat Aggregat Generator Diesel“ zugelegt. „Hier wollte ich einen link...
  3. Unfallstromkreise

    Unfallstromkreise: Hallo, ich bin der Patrick und bin neu hier und hoffe das mir hier geholfen werden kann! ich habe vor zwei Wochen eine Umschulung zum Elektroniker...
  4. Sonderstrom-Versorgung

    Sonderstrom-Versorgung: Hallo, guten Abend, Habe mir eine Unterputzsteckdose kaufen wollen und bin immer wieder auf den einen Satz gestoßen: Nicht zur Sonderstrom...
  5. Stromverbrauch ab HAK messen

    Stromverbrauch ab HAK messen: Hallo zusammen Ich wollte mal meinen aktuellen Stromverbrauch messen (Zähler sehr alt, daher nicht ablesbar). Hab die Stromzange an die 3...