Strom nur bei fließendem Wasser

Diskutiere Strom nur bei fließendem Wasser im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen... Hab mich hier angmeldet da ein Freund von mir ein ziemliches Problem mit seiner Hauselektronik zu haben scheint ! Das...

  1. #1 Schippenoli, 09.05.2013
    Schippenoli

    Schippenoli

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen...

    Hab mich hier angmeldet da ein Freund von mir ein ziemliches Problem mit seiner Hauselektronik zu haben scheint !

    Das ganze ist etwas schwer zu beschreiben und ich hätte es selbst nicht geglaubt, wenn ich es nicht gesehen hätte...

    Also er hat ausser im Schlafzimmer nirgendwo Strom
    Wenn er im Bad das Wasser laufen läßt beginnt das Licht in den übrigen Räumen zu flacken. Auch auf den Steckdosen liegt dann Stoßartig Strom an...

    Sicherungen sind alle drin, FI scheint nicht verbaut zu sein. Er hat stellenweise noch diese alten runden Keramiksicherungen.

    DAs mir jetzt hier niemand sagen kann woran das liegt, ohne die Gegebnheiten gesehen zu haben ist mir klar aber hat eventuell jemand eine Vermutung ?

    Gruß, Oliver
     
  2. Anzeige

  3. Dino81

    Dino81

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Moin, moin!
    Die Frage wird im Netz zur Zeit häufiger gestellt! Bist Du da unterwegs oder ist das eine Hausaufgabe???
    Hier mein Erklärungsversuch:
    -TNC-Netz
    -der PEN ist vor dem HAK unterbrochen
    -kein N-Potential an den Verbrauchern/Steckdosen
    -der Schutzpotentialausgleich ist nicht geerdet, die Wasserleitung ist aber mit eingebunden
    -ein Verbraucher/Lampe wird eingeschaltet
    -Schutzpotential liegt über PE-N-Brücke an N
    -über "Vorwiderstand Lampe" liegt L an allen geerdeten Gehäusen!!!
    -bei Wasserdurchlauf verbessert sich die Erdung, die Lampen flackern...
    -der evtl. vorhandene FI spricht nicht an!
    ???Ist so eine Anlage wirklich real vorhanden???
    !!!Sofort abschalten, Lebensgefahr!!!
    Mit freundlichen Grüßen
    Dino
     
  4. Hootch

    Hootch

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Tritt dieses Phänomen nur beim Aufderhen des warmen Wassers auf, ohne dass dabei das Wasser warm wird? DLE vorhanden? Falls ja, habe ich folgende Vermutung: Ein oder zwei Außenleiter fehlen, z. B. weil die NHs im HAK ausgelöst haben. Das Schlazimmer wird vom dritten, intakten Außenleiter versorgt. Wird nun der DLH eingeschaltet, fließt der Strom vom noch intakten Außenleiter durch die Heizwiderstände des DLE in die UV und dann zu den Verbrauchern, allerdings nicht die vollen 230 V, entsprechend der Widerstände im DLE. Daher das Flackern.

    Sollte es so sein, muss mal nachgeschaut werden, warum die Außenleiter fehlen. Sollten tatsächlich die Vorsicherungen ausgelöst haben, muss die Urasche hierfürgefunden werden.
     
  5. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.016
    Zustimmungen:
    333
    Typiches verhalten wenn eine Vorsicherung ausgelöst hat. Nichts wildes
     
  6. #5 Nullvolt, 09.05.2013
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Wenn im Schlafzimmer noch "Strom" da ist, muss ja ein Außenleiter und der PEN oder N noch vorhanden sein. Also spricht einiges für den zweiten Ansatz, dass durch den Wasserabruf ein Drehstromverbraucher (Durchlauferhitzer) eingeschaltet wird, der dann Potenzial auf die defekten Außenleiter bringt, wodurch sich das Flackern erklären würde.

    0V
     
  7. #6 Schippenoli, 09.05.2013
    Schippenoli

    Schippenoli

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal vielen Dank für die zahlreichen Antworten... Wir haben jetzt mal die Vorsicherungen geprüft und diese sind alle ganz ! Weiter möchte ich aber als Laie auch garnicht suchen, immerhin geht es hier nicht gerade um eine 12v Autobatterie :wink: Die Sache wird morgen von einer Firma geprüft... Werde aber auf jeden Fall hier Berichten was das ganze verursacht hat ! Viele Grüße, Oliver
     
Thema:

Strom nur bei fließendem Wasser

Die Seite wird geladen...

Strom nur bei fließendem Wasser - Ähnliche Themen

  1. Austausch Lichtschalter - blauer, schwarzer und brauner Draht und auf zwei Drähten ist Strom

    Austausch Lichtschalter - blauer, schwarzer und brauner Draht und auf zwei Drähten ist Strom: Hallo, ich bin neu hier und freue mich, wenn mir jemand weiterhelfen kann. Falls ich mich einfach nur doof angestellt habe, verzeiht das bitte und...
  2. Kein Strom mehr auf meinem fi

    Kein Strom mehr auf meinem fi: hallo die Damen und Herrn. Ich habe eine Frage und hoffe das ihr diese beantworten könnt/wollt. Sachverhalt ich baue derzeit mein Haus um und...
  3. » Wärmepumpentrockner Bosch WTW86563/05 - Wasser tritt aus

    » Wärmepumpentrockner Bosch WTW86563/05 - Wasser tritt aus: Hallo, Ich habe ein Problem mit meinem Wärmepumpentrockner von Bosch. Es tritt Wasser aus am Rohr vom Wasserbehälter zum Kondensator. Der...
  4. Nachbar bezieht Strom über mich Probleme!

    Nachbar bezieht Strom über mich Probleme!: Hallo liebe Kommnity viele Grüße aus der Hansestadt Hamburg, Ich habe folgendes Problem.Leider habe ich nichts dazu gefunden im Forum ich teile...
  5. Kein warmes Wasser mehr von Stiebel Eltron Durchlauferhitzer

    Kein warmes Wasser mehr von Stiebel Eltron Durchlauferhitzer: Hallo an alle Forumsteilnehmer, ich wende mich mit einem Hilfgesuch zu einem Durchlauferhitzer an euch. Das Gerät ist bereits einige Jahre alt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden