Strombelastung Mehrfachsteckdose

Diskutiere Strombelastung Mehrfachsteckdose im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, eine normale Hausleitung bietet ja 16 Ampere. Diese Mehrfachsteckdose aber nur 10 Ampere: http://www.baubiologie-berlin.de/cmsbau ......

  1. #1 o0Pascal0o, 27.05.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eine normale Hausleitung bietet ja 16 Ampere. Diese Mehrfachsteckdose aber nur 10 Ampere: http://www.baubiologie-berlin.de/cmsbau ... sche_daten

    Weiter unten steht aber dann wieder ein Wert von 16 Ampere.

    Welcher Wert ist denn nun richtig? Also wieviel Ampere kann ich durch diese Merfachsteckdose den angeschlossenen Geräten zur Verfügung stellen(vorrausgesetzt, die vorangehende Leitung bietet natürlich 16 Ampere)?

    Vielen Dank
     
  2. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.202
    Zustimmungen:
    197
    10A Max zulässig.
    >10A sicher einige Zeit bis zum Abrauchen möglich.
     
  3. #3 o0Pascal0o, 28.05.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst 16A einige Zeit bis zum Abrauchen, oder?
     
  4. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.202
    Zustimmungen:
    197
    Der B 16 LS hält ca. 1 Stunde 1,45 mal In.
    Also über 23 A von der Sicherung möglich.
    Was macht da die für 10A zugelassene Dose?
     
  5. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    202
    pffffffffffffft

    Lutz
     
  6. #6 christiankrupp, 28.05.2009
    christiankrupp

    christiankrupp

    Dabei seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Mein Tip, nimm wenn eine Steckdosenleiste unumgänglich ist ein Markenfabrikat.
    Beispielsweise Brennenstuhl, ich nutz von denen die Premium-Line wo man es nicht sieht und Premium-Alu-Line wo man es sieht. Zuleitung in 3G1,5mm² und Dauerbelastung mit 16A. Nebenbei auch noch Made in Germany.

    Gruß
    Christian
     
  7. #7 o0Pascal0o, 28.05.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ich gucke mal nach denen. Aber bei der aufgeführten ist halt noch Überspannungsschutz mit dabei.

    Was hält die aufgeführte denn jetzt aus 16a oder 10a?
     
  8. #8 kaffeeruler, 28.05.2009
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    31
    Steht doch deutlich dabei...

    10A Max.

    die 16A beziehen sich nur auf den Netzfilter und nicht auf die Steckdose.

    Mfg
     
  9. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    so wie ich das interpretiere halten die Überspannungsfilter max. 16A aus, die Steckdosenleiste als ganzes jedoch max 10A, also max. 10A
     
  10. #10 Fentanyl, 29.05.2009
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    1
    Überspannungsschutz begrenzt den Nennstrom sowieso nur, wenn Drosseln (Entkopplung) enthalten sind, beim Netzfilter sieht es eben wegen der Drosseln anders aus. Es gibt gute Steckdosen, die auch 16A können!

    MfG; Fenta
     
  11. #11 o0Pascal0o, 29.05.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Und wo findet man diese?
     
  12. #12 kaffeeruler, 29.05.2009
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    31
    http://www.brennenstuhl.de/ z.B die mit Überspannungsschutz sind zum Teil mit max 16A

     
  13. #13 o0Pascal0o, 30.05.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
    Was bedeutet eigentlich immer: "2poliger Netzschalter". Gibt es auch 2polige oder 1polige?
     
  14. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Oft sind diese Schalter zum aus- und einschalten in Steckdosenleisten nur einpolig, d.h. das Gerät ist zwar aus, aber je nach Steckerposition können trotzdem 230V an einem Kontakt anliegen, weil der N abgeschalten wurde.

    Bei zweipoligem Schalter ist dies nicht möglich
     
  15. #15 o0Pascal0o, 30.05.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich gut an, aber der Nachteil zu diesen: http://www.baubiologie-berlin.de/cmsbau ... senleisten wäre, dass die Brennstuhl-Steckdosenleisten leider nicht geschirmt sind.

    Gibt es also eine Mehrfachsteckdose, die beides kann? 16A + Schirmung(EMV)? Überspannungsschutz wie bei Brennstuhl Premium-Protect wäre natürlich auch wünschenswert.

    ein sonniges Wochenende!
     
  16. #16 kaffeeruler, 30.05.2009
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    31
    die auf deinem link abgebildeten sollen angeblich 16A max haben. etl mal direkt beim Hersteller auf die HP gehen

    Mfg
     
  17. #17 o0Pascal0o, 30.05.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ebend nicht. Das hier: http://www.baubiologie-berlin.de/cmsbau ... sche_daten steht bei den technischen Daten. Wie auch hier:
    bereits bemerkt wurde.
     
Thema:

Strombelastung Mehrfachsteckdose

Die Seite wird geladen...

Strombelastung Mehrfachsteckdose - Ähnliche Themen

  1. Kurzschluss mehrfachsteckdose

    Kurzschluss mehrfachsteckdose: Hallo zusammen, Folgendes ist mir heute passiert: Ich wollte mein Laptopladekabel in meine mehrfachsteckdose einstecken. Daran hingen bereits:...
  2. 1 Steckdose, viele Verbraucher - Alternativen zur Mehrfachsteckdose

    1 Steckdose, viele Verbraucher - Alternativen zur Mehrfachsteckdose: Hallo zusammen, ich habe im Wohnzimmer hinter der Wohnwand eine einzelne Steckdose. Nun ist es so, dass mit der Zeit immer mehr Geräte...
  3. Lampen an mehrere hintereinander geschaltete Verlängerungen/Mehrfachsteckdosen

    Lampen an mehrere hintereinander geschaltete Verlängerungen/Mehrfachsteckdosen: Hallo zusammen, man hört und liest ja immer wieder, dass man nicht mehrere Verlängerungskabel bzw. Mehrfachsteckdosen hintereinander schalten...
  4. 3M Verlängerungskabel und Mehrfachsteckdose?

    3M Verlängerungskabel und Mehrfachsteckdose?: Hallo Jungs, ich bin ein wenig überfragt und Unsicher wenn es darum geht eine Mehrfachsteckdose an ein Verlängerungskabel anzuschließen, daher...
  5. Mehrfachsteckdosen mit vielen Netzteilen

    Mehrfachsteckdosen mit vielen Netzteilen: Hallo, ich habe mal eine Frage die mich schon länger beschäftigt. Und zwar geht es um große Mehrfachsteckdosen mit 16 Abgängen oder mehr. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden