Stromberechnung einer Heizung?

Diskutiere Stromberechnung einer Heizung? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, kleines Problem: Ich hab hier vier Heizungen mit je 69,4kW 3.phasig, diese sollten mittels HALBLEITERSCHUETZ (z.B. Siemens...

  1. #1 lounsome, 03.02.2010
    lounsome

    lounsome

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kleines Problem:

    Ich hab hier vier Heizungen mit je 69,4kW 3.phasig, diese sollten
    mittels HALBLEITERSCHUETZ (z.B. Siemens 3RF24....) analog angesteuert werden.
    Welche Größe muss ich hier einplanen.
    Gibt’s hier noch was Besonderes zu beachten, das Thema ist für mich ziemlich neu?
    Könnte ich mehrere dieser Halbleiterschütze parallel an einen analogen SPS-Ausgang (0…10V) hängen

    Gruß lounsome
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.538
    Zustimmungen:
    39
    Hallo,

    so ein 0..10 V Ausgang der SPS kann nur einen bestimmten Strom voran treiben. Wenn die Summe aller Ströme der 0..10V Eingänge der Halbleiterschütz kleiner als der maximal von der SPS bereitgestllte Strom ( bezogen auf die 10 V ) ist , sollte es keine Probleme geben.

    Beispiel :

    SPS kann am Ausgang der 0..10 V Karte maximal 5 ma ausgeben.

    Jedes Halbleiterschütze braucht am 0..10 V Eingang max 1ma.............das wären dann max 4 ma ...alles OK.

    Wenn jedes Halbleiterschütz 2 ma benötigt , hast du ein Problem.

    Die angegebenen Ströme sind nur Beispiele.... das Schütz wird evtl auch noch eine Hilfssapnnung brauchen.....
     
  3. #3 lounsome, 03.02.2010
    lounsome

    lounsome

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    und welchen Strom muss das Schütz schalten können?
    Hier müssten ja so ca. 40A anfallen.
     
  4. #4 lounsome, 03.02.2010
    lounsome

    lounsome

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    oder muss das so berechnet werden:

    [​IMG]
     
  5. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    195
  6. #6 lounsome, 03.02.2010
    lounsome

    lounsome

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Link hilft mir weiter.
     
Thema:

Stromberechnung einer Heizung?

Die Seite wird geladen...

Stromberechnung einer Heizung? - Ähnliche Themen

  1. Geeigneter Durchlauferhitzer an Frequenzumrichter für Heizungs - Pufferspeicher

    Geeigneter Durchlauferhitzer an Frequenzumrichter für Heizungs - Pufferspeicher: Hallo im Forum, Ich plane an meinen Pufferspeicher mit 1000l (ohne Heizstabloch) einen Durchlauferhitzer (DH) anzuschließen, der dann mit einem...
  2. Heizungsentlüftung und Befüllung Heizung

    Heizungsentlüftung und Befüllung Heizung: Hallo Gemeinde, Mal eine ganz andere Thematik. Ich baue gerade bei mir etwas um und bin gerade dabei die Heizungsrohre neu zu planen....
  3. Hilfe :( Kondenstor Buderus Heizung geplatzt

    Hilfe :( Kondenstor Buderus Heizung geplatzt: Hallo, als ich heute nach Hause kam, roch der eingangsbereich komisch... aber den geruch kannte ich. Damals, vor 2 Jahren war und bei der...
  4. Pfusch... Steckdose hinter Heizung

    Pfusch... Steckdose hinter Heizung: Hey... hat jemand nen Tipp, wie ich diese Steckdose vielleicht doch nutzbar machen kann? Auch flache Stecker krieg ich nicht rein, da die Pins zu...
  5. Heizungs Thermostat anschließen

    Heizungs Thermostat anschließen: Hallo Gemeinde, Da ich kein Vorstellungsforum gefunden habe und das ja eigentlich üblich ist sich vorzustellen, mach ich das eben hier. :) Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden