Stromdichte/ Länge eines Konstanten Drahtes bestimmten

Diskutiere Stromdichte/ Länge eines Konstanten Drahtes bestimmten im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Guten Tag, meine Aufgabe habe ich als Anhang hinzugefügt. Mein Ansatz war es, da p=R ist, mit der Formel R=U/I , I zu berechnen. Danach J= I/A um...

  1. #1 hertzking, 08.06.2019
    hertzking

    hertzking

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag, meine Aufgabe habe ich als Anhang hinzugefügt.
    Mein Ansatz war es, da p=R ist, mit der Formel R=U/I , I zu berechnen. Danach J= I/A um A herauszufinden wo ich auf 2 gekommen bin und das habe ich dann in die Formel: r=p* L/A eingesetzt und komme so auf eine länge von 2, aber ich weiss das dies falsch ist, da ich auf 20 cm kommen müsste hat zufällig jemand eine Idee wie ich richtig rechne oder wo mein Fehler liegt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.873
    Zustimmungen:
    291
    "Wahrscheinlich" nicht den Unterschied zwischen mm² und cm² beachtet ...
     
  4. #3 Pumukel, 09.06.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.109
    Zustimmungen:
    456
    tja wenn man die Einheiten mitschreibt, fallen solche Fehler auf und 2 sind bei dir wohl Äpfel oder was?
    noch etwas 1800A:1cm² sind 18 A:1mm²
     
Thema:

Stromdichte/ Länge eines Konstanten Drahtes bestimmten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden