Stromversorgung Thermostate

Diskutiere Stromversorgung Thermostate im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hey, ich möchte die abgebildeten Wand-Thermostate für meine Fußbodenheizung durch neue ersetzen. Stimmt es, dass mit den vorhandenen Anschlüssen...

  1. Parisi

    Parisi

    Dabei seit:
    09.07.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich möchte die abgebildeten Wand-Thermostate für meine Fußbodenheizung durch neue ersetzen. Stimmt es, dass mit den vorhandenen Anschlüssen nur ein simpler An-Aus-Thermostat betrieben werden kann? Ich hätte gerne eine Funksteuerung oder wenigstens Zeitschaltuhr drin. Falls ja, gibt es keine mechanischen oder batteriebetriebenen Schaltmöglichkeiten?

    Besten Dank

    Niko 2019-10-05 10.23.42.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Stromversorgung Thermostate. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 werner_1, 07.10.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Dort sind 3 Adern zu sehen. Was da drauf ist, sehe ich nicht.
    Mit den 3 Adern, auf denen L, N, und ein Schaltdraht wäre, könntest du (jeden) Uhrenthermostat betreiben. Was du "funken" willst, weiß ich ja nicht.

    (Funk heißt: es funktioniert manchmal)
     
    tricotrac und patois gefällt das.
  4. #3 kurtisane, 07.10.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.043
    Zustimmungen:
    403
    Hallo!

    Wenn man noch div. fehlende Drähte nachziehen kann, kann man auch was "moderneres mit Uhr" dort noch einsetzen.
    MIt nur diesen 2 sichtbaren Drähten alleine, geht es nicht wirklich.
     
  5. Parisi

    Parisi

    Dabei seit:
    09.07.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank. Die beiden Drähte betreiben also einfach den Stellmotor, nehme ich an?
    Und heißt "Nachziehen" die Wand aufstemmen und verlegen oder geht das auch anders?
     
  6. Parisi

    Parisi

    Dabei seit:
    09.07.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    .... und es gibt auch keine Lösung mit Batterie?
     
  7. #6 eFuchsi, 07.10.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    537
    In meiner alten Wohnung hatte ich auch nur 2 Adern.
    Das Thermostat war Batterie gespeist.
     
  8. #7 kurtisane, 07.10.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.043
    Zustimmungen:
    403
    Wenn ein Leerrohr vorhanden ist, kann man fehlende Drähte nachziehen, wenn die alten vorh. nur eingemauert sind, wird es schwierig werden.

    Bzw. was willst da mit Funk u. Batterie genau machen, zu gewissen Zeiten andere Temperaturen einstellen?
     
  9. Parisi

    Parisi

    Dabei seit:
    09.07.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Die Regeleung ist ja recht träge. Wenn man ein paar Tage weg war und in die kalte Wohnung kommt, dauert es lange, bis sie warm ist.
    Ich würd gerne eine Schaltuhr haben, die dann ein paar Stunden vor Rückkehr hochregelt.
     
  10. #9 werner_1, 07.10.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    @Parisi, weshalb beachtest du nicht meine erste Antwort?
    Wenn ich dort br, bl und sz sehe, ist sicherlich auch gn-ge und evtl. noch eine weitere sz Ader vorhanden.
    Was soll damit nicht funktionieren???

    PS: 'Telefontechniker' kurti hat oft seltsame Ansichten. :rolleyes:
     
  11. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    113
    Das macht keinen Sinn, die Gebäudehülle verliert rum um die Uhr Wärme. Stell die Heizungsanlage einmal ein und gut. ERR sind auch sinnfrei aber Vorschrift.

    Lutz
     
  12. #11 eFuchsi, 07.10.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    537
    Ich sehe keine schwarze Ader.
     
  13. #12 werner_1, 07.10.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Was ist das denn, ganz links???

    Ganz sicher nicht!

    Jeder richtig angeschlossene Thermostat benötigt L,N und einen Schaltdraht. Und damit kann man auch einen Uhrenthermostaten betreiben.
     
    patois gefällt das.
  14. #13 werner_1, 07.10.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Aber wenn man länger weg ist (Urlaub), rechnet es sich, die Raumtemperatur zu reduzieren, denn bei niedriegerer Temperatur sind auch die Verluste kleiner.
     
  15. Parisi

    Parisi

    Dabei seit:
    09.07.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    okay, hier nochmal ein hoffentlich deutlicheres Bild. Ich sehe auch nur braun und blau .....? Thermostat 2.jpg
     
  16. Parisi

    Parisi

    Dabei seit:
    09.07.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Die Regelung einer Fußbodenheizung ist ja ne eigene Wissenschaft ...
     
  17. #16 werner_1, 07.10.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Ja, ich heize mein ganzes Haus per WW-Fußbodenheizung.

    Um zu sehen, was dort für eine Leitung liegt, muss man den Thermostaten schon abschrauben oder an der anderen Seite der Leitung nachsehen. Raten hilft dir nicht weiter. 2-adrig ist die Leitung ganz sicher nicht.
     
    patois gefällt das.
  18. #17 kurtisane, 07.10.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.043
    Zustimmungen:
    403
    Und wenn es doch einen "Schwarzen" Draht gegen würde, wäre normal an der Klemme "Braun u. Schwarz" die richtige Reihenfolge u. der Blaue in "Reserve"!
     
  19. Parisi

    Parisi

    Dabei seit:
    09.07.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank an alle. Da niemand was dazu geschrieben hat, nehme ich an, eine Lösung mit mechanischer oder batteriebetriebener Schaltuhr gibt es nicht - obwohl es mich wundert.
     
  20. #19 eFuchsi, 07.10.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    537
  21. Parisi

    Parisi

    Dabei seit:
    09.07.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    oh, das sieht genau nach dem aus, was ich suche und von dem die Heizungsfirma sagt, das gäbe es nicht :)
    Vielen Dank!!
     
Thema:

Stromversorgung Thermostate

Die Seite wird geladen...

Stromversorgung Thermostate - Ähnliche Themen

  1. Stromversorgung Amprobe PQ55A

    Stromversorgung Amprobe PQ55A: Huch, wir haben hier ja gar keine Rubrik "Messen und Prüfen". Das wäre doch mal was. Frage: Ich stolpere jedes mal, wenn ich mit dem oben...
  2. Stromversorgung Gartenhütte / Abzweigung von Aussensteckdose möglich?

    Stromversorgung Gartenhütte / Abzweigung von Aussensteckdose möglich?: Hallo zusammen, ich möchte mein Gartenhaus gerne mit Strom versorgen. Auf der Terrasse habe ich eine schaltbare Aussensteckdose, die mit am...
  3. Siedle 611-01 Stromversorgung Sonoff SV

    Siedle 611-01 Stromversorgung Sonoff SV: Hallo zusammen, ich versuche seit 3 Tagen in meinen Siedle 611-01 ein Sonoff SV (Safe Voltage) einzubauen um den Summer mittels Sprachsteuerung...
  4. Thermostat Fussbodenheizung anschliessen

    Thermostat Fussbodenheizung anschliessen: Hallo, ich möchte mein Thermostat der Fussbodenheizung tauschen. Gestern war ein Freund da, der Elektriker ist. Er konnte es nicht so...
  5. Heizungs Thermostat anschließen

    Heizungs Thermostat anschließen: Hallo Gemeinde, Da ich kein Vorstellungsforum gefunden habe und das ja eigentlich üblich ist sich vorzustellen, mach ich das eben hier. :) Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden