Stromwandler in Reihe anschließen

Diskutiere Stromwandler in Reihe anschließen im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, kann ich bei einem Stromwandler z.B. 100/5A therotisch zwei meßgeräte anschließen. Möchte gern einen Stromzähler snchließen und hier in...

  1. #1 Azubi2014, 18.09.2014
    Azubi2014

    Azubi2014

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann ich bei einem Stromwandler z.B. 100/5A therotisch zwei meßgeräte anschließen. Möchte gern einen Stromzähler snchließen und hier in den vorhanden Strang in reihe anschließen. Monetan ist nur eine Anlalog Stromanzeige angeschlossen. Der Strom bleibt ja in Reihe immer gleich.

    Grüße Azubi2014
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 18.09.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.273
    Zustimmungen:
    948
    Nein kann man nicht.
    Ein Wandler = ein Meßgerät.

    Der Strom bleibt nämlich auch in Reihenschaltung nicht gleich da sich der Widerstand bei der Verwendung von zwei Meßgeräten addiert.
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.911
    Zustimmungen:
    577
    .
    Wenn man "Stromwandler" sagt, muss einem sofort das Wort "Bürde" einfallen.

    Unter dem Stichwort BÜRDE wirst du im NET genügend Informationsmaterial finden, das dir die Hintergründe klarmacht.

    Patois
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Sagte der Theoretiker..... :cry:
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.838
    Zustimmungen:
    638
    Natürlich kann man derartige Geräte in Reihe schalten.
    In jeder NSHV ist z.B. der Blindstromregler in eine Phaser in Reihe zum Strompfad des Messgerätes.
     
  7. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Ja , genau ...1000 fach in der Praxis angewandt...
     
  8. jr4711

    jr4711

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Richtig. In einer NEA-Steuerung hätte ich Strommessgeràt, Leistungsmessgerät, Kurzschlussauslöser und thermischen Auslöser anzubieten. Alles an einem Wandler.
    Bei Wandlern und Messgeräten ist in der Regel eine Leistung in VA angegeben. Die Leistung der Messgeräte darf die des Wandlers nicht überschreiten. Wichtig ist auch der Leitungsquerschnitt, denn auch die Leitungsverluste muss der Wandler liefern.

    Gruß

    Jochen
     
  9. #8 Azubi2014, 22.09.2014
    Azubi2014

    Azubi2014

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns in der Kompensation ist ein zweiter Stromwandler in reihe geschaltet, habe gerade mal nachgesehen. Würde nun gerne eine WAGO Energiessmesklemme 750-493 gerne mit dem vorhandenen Stromwandler nutzen allerdings hat diese Klemme einen gemeinsamen N für den Stromwandler. Ich könnte hier doch eigentlich einen zweiten Stromwandler wie diesen http://www.conrad.de/ce/de/product/1168 ... archDetail in Reihe hängen und auf der Sekundärseite auf meine WAGO klemme. Sollte doch funktionieren?

    Gruß
     
  10. #9 werner_1, 22.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.678
    Zustimmungen:
    1.494
    Hallo Azubi2014,
    könntest du das mal aufskizzieren?
    Was willst du wie in Reihe schalten?
    Welche Klemme hat einen N für einen Stromwandler?
     
  11. #10 Azubi2014, 22.09.2014
    Azubi2014

    Azubi2014

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hallo Werner,

    habe gerade keine Möglichkeit Bilder hoch zu laden.
    Auf der Seite des folgenden Links siehst du den Anschlussbelegung der WAGO Klemme http://www.wago.com/wagoweb/documentati ... 00_0de.pdf
    . Möchte allerdings in eine vorhandene Strommessung einschleifen?

    Gruß
     
  12. #11 werner_1, 22.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.678
    Zustimmungen:
    1.494
    Du musst prüfen, ob der Wandler-Sekundärkreis bereits irgendwo geerdet ist; dann ist es OK. Wenn nicht, kannst du ja die Klemme erden oder mit N verbinden.

    (Ohne Skizze ist das schlecht)
     
  13. #12 Azubi2014, 22.09.2014
    Azubi2014

    Azubi2014

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habs hinbekommen dir ein Schaltplanauszug der jetzigen Installation hoch zuladen.
    [​IMG]
    Vielen dank für deine Mühe!
    Gruß
     
  14. #13 werner_1, 22.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.678
    Zustimmungen:
    1.494
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du einen 2. Wandler mit einem vorhandenen in Reihe schalten (primärseitig). Kein Problem.
    Sekundärseitig kannst du den dann ja erden, bzw. an N anschließen gem. Wago-Vorgabe.
     
  15. #14 Azubi2014, 22.09.2014
    Azubi2014

    Azubi2014

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Genau,
    eigentlich hätte ich gerne direkt die jetzigen Wandler in die WAGO Klemme eingschleift. Allerdings machte mir hier der gemeinsamen N auf der WAGO Klemme Sorgen. Deshalb war der Gedanke es über den Conrad Wandler zu lösen.

    Gruß
     
  16. #15 werner_1, 22.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.678
    Zustimmungen:
    1.494
    Wenn du die Klemme mit den A-Metern P0.2 oder P0.3 in Reihe schaltest, kannst du die Klemme ja erden. Das sollte OK sein, da die A-Meter ja nicht geerdet sind.

    An T0.1 würde ich die Klemme nicht anschließen, da die Innenschaltung von COS nicht bekannt ist.
     
  17. #16 Azubi2014, 23.09.2014
    Azubi2014

    Azubi2014

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke für deine Mühe. Habe die Wandler bestellt und schleife die dann ein.
    Habe noch eine Frage bzgl. der Länge der Leitungen auf der Sekundärseite. Gibt es hier irgendwelche Vorgaben wie lange die Leitungen sein dürfen?

    Gruß
     
  18. #17 werner_1, 23.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.678
    Zustimmungen:
    1.494
    Ich denke, so lange du dort nicht 100m Klingelleitung verwendest, ist das kein Problem.
     
Thema:

Stromwandler in Reihe anschließen

Die Seite wird geladen...

Stromwandler in Reihe anschließen - Ähnliche Themen

  1. Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen

    Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen: Hallo zusammen, ich baue gerade einen Kellerraum aus und werde in diesem Zuge die E-Installation teilweise modernisieren. Da es ein Arbeitsraum...
  2. USV anschließen und absichern

    USV anschließen und absichern: Hallo, ich habe eine USV mit 550VA und diese ist mit dem beiliegenden Stecker so angeschlossen: USV->Schuko-Stecker->Steckdose->10m x 1,5mm²...
  3. Ein-Phasenmotor anschließen

    Ein-Phasenmotor anschließen: Ein "Hallo!" ins Forum. Ich habe mich wegen allgemeinem technischen Interesse und der E-Technik im Besonderen heute in gleich zwei...
  4. Elektromotor anschließen

    Elektromotor anschließen: Ich habe einen Hochdruckreiniger geschenkt bekommen und diesen repariert, leider wurde dieser vom Vorbesitzer zerlegt und ich weis nicht wie der...
  5. siedle tle 511 01 Richtig anschließen

    siedle tle 511 01 Richtig anschließen: -
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden