Suche Funk-Alarmanlage mit bestimmten Voraussetzungen

Diskutiere Suche Funk-Alarmanlage mit bestimmten Voraussetzungen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Liebe Community, ich hoffe hier kennt sich jemand aus mit dem Zeug :-) - denn ich verzweifle so langsam. Ich suche eine bezahlbare funkvernetze...

  1. #1 MunichChris, 27.06.2011
    MunichChris

    MunichChris

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Community, ich hoffe hier kennt sich jemand aus mit dem Zeug :) - denn ich verzweifle so langsam.

    Ich suche eine bezahlbare funkvernetze Alarmanlage mit folgenden Voraussetzungen:
    - 1 Funkbedienfeld zur Anbringung neben der Tür (in der Wohnung) zum Scharfstellen/Ausschalten der Alarmanlage über Pin-Code
    - verzögerter Alarm (30 - 60 Sekunden), so daß man diese in Ruhe deaktivieren kann, nachdem man die Haustüre geöffnet hat (an die ein Magnetkontaktsensor kommen soll)
    - Alarm sobald sich ein Bauteil nicht mehr meldet (Schutz vor gezielter Zerstörung einzelner Komponente)
    - möglichkeit der Einbindung von 2 Bereichen (1 mal Türüberwachung solange jemand zuhause ist + 1 mal kompletter Ring mit zusätzlich 3 Bewegungsmeldern wenn keiner daheim ist) zwischen denen man schnell wechseln kann.
    - Möglichst im Bereich von maximum 200-300 Euro, desto billiger desto besser...
    - Handsensoren sind keine Alternative, da ich keine Lust habe weitere Fernbedienungen spazieren zu tragen...
    - Gut wäre auch die Vergabe von "Slave" PinCodes, die die Anlage scharf machen und abschalten können, jedoch keine Änderungen zulassen. Dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich.
    - Wenn möglich sollte der Bewegungsmelder Kleintiere ignorieren, da mir ansonsten meine 2 Zwergkaninchen vermutlich Fehlalarme produzieren in einem der Zimmer...
    - Türkontakte, Bewegungsmelder und Bedienfeld sollten mit Akkus funktionieren, da es schwer wäre, Kabel zu entsprechenden Punkten zu verlegen (beim Bedienfeld würde es grade noch gehen, beim Rest unmöglich)
    - Eventuell getrennte Zentrale und Bedienfeld, so daß ein zerstören des Bedienfeldes ebenfalls einen Alarm auslöst.

    Bis jetzt hatte ich leider nur Mist entdeckt wie z.B. das sich der interne Akku per Schalter am Gerät ausschalten lässt ohne PinCode.. sehr sinnvoll -> Akku ausschalten, Sicherung raus -> Alarmanlage tot... wer sowas baut hat echt kein Hirn im Kopf :-(
    Mir ist klar, daß ich für diesen Preis keine 1000% Sicherung bekommen kann, aber jedes halbwegs intelligente Kind sollte diese Anlage trotzdem nicht totschalten können....

    Würde mich über eine Antwort freuen
    Lieben Gruß
    Chris
     
  2. #2 kurtisane, 27.06.2011
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.217
    Zustimmungen:
    584
    Soll max. 300 Euro kosten u. soll mehr als 100% können. Ich kann nur den Kopf schütteln, was manche Leute ein halbes Jahr vor Weihnachten sich wünschen!
     
  3. Myxin

    Myxin

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
  4. #4 MunichChris, 10.07.2011
    MunichChris

    MunichChris

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    vielen vielen lieben Dank Myxin - hab mir die Anlage bestellt und bereits installiert - tut alles was sie soll und das sehr sehr gut :) Einzig der Magnetsensor für die Türen ist nicht so sensibel wie erwartet - dies lässt sich jedoch sehr einfach lösen, indem man die beiden Bauteile etwas entfernt zueinander installiert.

    Geht also doch in der Preisklasse, eine gewisse Sicherheit zu bekommen!

    War wohl doch schon Weihnachten kurtisane :p

    Lieben Gruß
    Chris
     
  5. Myxin

    Myxin

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Dafür nicht. Hab schon ein paar von den Anlagen installiert. Für EFH oder kleine Büros reichen die völlig. Eine Anlage ist sogar auf nen Wachdienst aufgeschaltet.
     
  6. #6 andi110, 16.07.2011
    andi110

    andi110

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Suche Funk-Alarmanlage mit bestimmten Voraussetzungen

Die Seite wird geladen...

Suche Funk-Alarmanlage mit bestimmten Voraussetzungen - Ähnliche Themen

  1. Auf der Suche nach einer Batterie mit Hilfskontakten, auch über externes Gerät

    Auf der Suche nach einer Batterie mit Hilfskontakten, auch über externes Gerät: Moin, ich frage mich ob es eine Batterie gibt, z.b. autobatterie, die einen Schließerkontakt hat, der schließt, wenn die batterie auf 1/4 leer ist...
  2. Anschluss eines Honeywell Funk-Türgongs an zwei Anlagen mit untersch. Traffos

    Anschluss eines Honeywell Funk-Türgongs an zwei Anlagen mit untersch. Traffos: Möchte gerne meine Haus Freisprechanlage (Fermax Cityline 8840) und einen Türgong durch einen Funksender von Honeywell ersetzten und zwar OHNE...
  3. Suche UP Steckdose für Terrasse

    Suche UP Steckdose für Terrasse: Auf der Terrasse hätte ich gerne UP Steckdosen in anthrazit, allerdings stoße ich immer auf die Plasitkdinger bei den gängigen Herstellern (Gira,...
  4. Suche: Kabeldurchführung/Kabelverschraubung (s. Foto)

    Suche: Kabeldurchführung/Kabelverschraubung (s. Foto): Moin! Ich als absoluter Elektronik-Amateur bin auf der Suche nach folgender Kabeldurchführung (s. Fotos unten). Kann mir jemand sagen, was das...
  5. Suche ein Relais (denke ich...)

    Suche ein Relais (denke ich...): Hallo, ich bin neu hier, aber nicht auf dieser Welt. Vor laaanger Zeit habe ich mal einen Beruf gelernt, der etwas mit "Elektro" zu tun hatte,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden