Taster rote Klemme

Diskutiere Taster rote Klemme im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, für was ist die rote Klemme an Tastern, z. B. von Gira: https://mosel-elektro.de/schaltermateri ... GwodxrEOqA Für Neutralleiter?

  1. #1 Matrose, 11.02.2016
    Matrose

    Matrose

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Taster rote Klemme. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 werner_1, 11.02.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.754
    Zustimmungen:
    805
    Ganz sicher nicht!

    Vermutlich für den L. Schau doch mal, ob rückseitig Bezeichnungen stehen.
     
  4. #3 Franky666, 11.02.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ist herstellerabhängig und am Ende egal.

    Bei Buschjäger sind diese Hebel blau.

    Entscheidend ist die Bezeichnung. :wink:
     
  5. #4 werner_1, 11.02.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.754
    Zustimmungen:
    805
    Der Hersteller war angegeben und egal ist es auch nicht.

    Ich kenne keinen Schalter mit PE-Anschluss.
     
  6. #5 Franky666, 11.02.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Der Hersteller war als Beispiel genannt worden.

    Ich meinte auch, dass es egal ist, welche Farbe der Hebel zum Entriegeln hat und nicht, welche Ader drankommt.
     
  7. #6 Matrose, 11.02.2016
    Matrose

    Matrose

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kurz zum Hintergrund:

    Der alter Gira-Taster ist kaputt und ich habe mir einen neuen von Busch-Jäger gekauft. Der Taster ist im Treppenhaus. Zwei weitere Schalter im Treppenhaus steuern ebenfalls die Deckenleuchte.

    Am alten Taster war an der roten Klemme oben rechts ein braunes Kabel (Phase, habe ich geprüft) angeklemmt.

    Oben links war ein schwarzes Kabel. Unten links ebenfalls. Siehe Foto.

    An dem neuen Taster muss ich das braune Kabel also L anschließen. Wo muss ich die beiden schwarzen Kabel anschließen?




    [​IMG]


    [​IMG]
     
  8. #7 Octavian1977, 11.02.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.520
    Zustimmungen:
    477
    Von PE hat auch keiner was gesagt.
    Wundert mich allerdings, daß Jung keine Schalter mit PE Anschluß hat, denn bei der Steckdose haben die ja den Tragring usw an den PE mit angeklemmt.
    Ist der Strom im Schalter nicht gefährlich oder wie?
     
  9. #8 werner_1, 11.02.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.754
    Zustimmungen:
    805
    Sorry. Das "Beispiel" hatte ich übersehen.

    Im Allgemeinen wird mit der besonderen Farbe bei Wechselschaltern der L markiert.
     
  10. #9 Matrose, 11.02.2016
    Matrose

    Matrose

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch ein Foto von hinten des alten Tasters.


    [​IMG]
     
  11. #10 Franky666, 11.02.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das alles so fraglich ist: Miss doch aus, was die bisherigen Adern machen.

    Biste sicher, dass der alte ein Taster ist?

    Wenn ja, wären die Aderfarben ungewöhnlich. Ein Taster hat L und eine Schaltader. Manchmal noch N fürs Glimmlämpchen.
     
  12. #11 Octavian1977, 11.02.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.520
    Zustimmungen:
    477
    Beim alten Taster ist nicht ersichtlich wie die Klemmen bezeichnet sind oder was überhaupt das für ein Taster ist.
    Es ist somit nicht mal zu sehen ob die Taster überhaupt miteinander tauschbar sind.

    Wechseltaster?
    Taster Schließer?
    Taster Öffner?
    Mit Kontrollicht?
    mit Orientierungslicht?
    mit N?
    ohne N?
    Taster mit 2 Schließern?
    ...
     
  13. #12 Matrose, 11.02.2016
    Matrose

    Matrose

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ja, der alter war ein Taster.

    Nun habe ich am neuen Taster beide schwarzen Kabel an der Klemme mit dem Pfeil angeschlossen. Das Licht geht dann aber nur in dem Moment des Tastendrückens an. Geht also gleich wieder aus.
     
  14. #13 Franky666, 11.02.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Dann war das alte eben KEIN Taster. :p

    -> Kreuzschaltung

    Passt auch besser auf die Aderfarben und die Anordnung der Klemmen. Die rote Klemme ist in diesem Fall sehr wahrscheinlich die L-Klemme.

    Du brauchst nen Wechselschalter.
     
  15. #14 wechselstromer, 11.02.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    0
    Der Link, führt zu einem Wippschalter. Das ist kein Taster!
    Für Deinen Zweck ungeeignet
     
  16. #15 Matrose, 11.02.2016
    Matrose

    Matrose

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
  17. #16 Matrose, 11.02.2016
    Matrose

    Matrose

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
  18. #17 Franky666, 11.02.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ja.

    Schaue dir vorsorglich die anderen Schalter der Schaltung genauer an.

    Zwei sollten Wechselschalter sein.

    Der dritte ist ein Kreuzschalter mit 4 Adern.
     
  19. #18 wechselstromer, 11.02.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    0
    Damit wir nicht alle aneinander vorbeireden, solltest Du uns einmal aufzeichnen, wieviele Taster/Schalter(?) vorhanden sind und ob beim Loslassen des Betätigungselementes dieses sofort zurück springt (also ob es ein Taster ist).
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Franky666, 11.02.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eindeutig! :wink:
    Oder siehst du eine andere Möglichkeit, wie das zustande kommt?

    PS: es gibt auch Schalter, die wie Taster zurückwippen. Der Einsatz hat keine gewöhnliche Wippe oO.

    (Btw. Fällt mir gerade ein: Ein Tastdimmer ist das nicht zufällig gewesen?)
     
  22. #20 werner_1, 11.02.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.754
    Zustimmungen:
    805
    Man sollte richtig lesen! :roll:
     
Thema:

Taster rote Klemme

Die Seite wird geladen...

Taster rote Klemme - Ähnliche Themen

  1. Schalter als Taster verwenden

    Schalter als Taster verwenden: Guten Tag, ich wollte bei uns im Badezimmer einen Radio der per Taster ein und aus geschaltet wird mit einem Präsenzmelder ein und aus schalten....
  2. Taster

    Taster: Hallo zusammen , mich würde es interessieren ob man einen Ausschalter tauschen kann und einen Taster einbauen der sollte beim Tasten Leuchte an...
  3. Stecker mit Schraublosen Klemmen

    Stecker mit Schraublosen Klemmen: Kurze frage diese Stecker kann man ja mit oder ohne Adernendhülsen verbauen. Meine Frage ist jetzt wie macht Ihr das in allgemein, verbaut Ihr...
  4. Motor einer Fräse läuft nur bei gedrücktem Ein-Taster

    Motor einer Fräse läuft nur bei gedrücktem Ein-Taster: Hallo, Der Motor meiner Fräse (scheppach hf-33) läuft auf einmal nur noch bei gedrücktem start-taster. Habe den schütz gewechselt und die...
  5. Stromstoßrelais mit 24volt Taster

    Stromstoßrelais mit 24volt Taster: Sers wie ma ein stromstoßrelais anschließt und installiert weiß ich, doch was wenn ich den taster mit 24-48volt haben möchte statt 230 Volt, was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden