Teichpumpe löst FI aus

Diskutiere Teichpumpe löst FI aus im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Schönen guten Tag, Ich habe folgendes Problem und hoffe einen Lösungsansatz per Ferndiagnose für mein besseres Verständnis. Danach kann ich...

  1. emrott

    emrott

    Dabei seit:
    20.11.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Tag,

    Ich habe folgendes Problem und hoffe einen Lösungsansatz per Ferndiagnose für mein besseres Verständnis.
    Danach kann ich entscheiden ob ich einen Fachmann das Problem lösen lasse oder ob die Geschichte gefahrlos so gelassen werden kann.

    Ich habe vor 2 Jahren ein Haus zur Miete bezogen, BJ 1900, der jetzige Eigentümer hat das Haus vor etwa 5 gekauft und teilweise renoviert (insbesondere neue Sicherungskästen aber nicht alle Verkabelungen)
    Im Frühjahr 2020 ist während eines Starkregens die Abzweigdose an der Veranda verschmort. Ich habe die alte Lüsterklemme gegen wagos getauscht und eine neue Dose verbaut. Sowohl Veranda als auch Garage funktionieren wieder wie vorher.

    Nun gibt es im Garten einen kleinen Betonteich den wir Stück für Stück auf Vordermann bringen wollen. Dazu will ich eine Pumpe mit uvc Filter installieren.
    Aus dem Haus selbst wurden 2 Leitungen nach draußen gelegt.
    1. Eine einzelne Außensteckdose
    2. Ein separater Stromkreis der die Veranda (1 Licht, 2 Steckdosen) und von dort zur Garage (Garagentor, Licht und Steckdosen)

    An 1. Betreibe ich meine Pumpe für den Regenwassertank.
    An 2. Werden die Gartengeräte, Rasenmäher etc., angeschlossen.
    Zwecks Reichweite habe ich von der letzten Veranda Steckdose ein Kabel Richtung Garten gezogen und 2 IP44 Dosen gelegt.

    Soweit funktioniert alles ohne Probleme, Rasenmäher, Freischneider, Licht etc.

    Jetzt kommt besagte Pumpe ins Spiel.
    Eine simple Pontec Tauchpumpe 1500l/h
    Wenn ich diese an 2. anschließe läuft auch diese ohne Probleme.....bis ich sie in den Teich stelle, dann lässt der FI aus.

    schließe ich die Pumpe mit Verlängerungskabel an 1. Funktioniert alles wie es soll.

    Ich wäre froh wenn ich es einfach ein bisschen besser verstehen könnte warum die Pumpe auslöst und der Rasenmäher nicht. Klar der Rasenmäher steht nicht im Teich, aber die Pumpe ist doch genau dafür gebaut.

    Kann es sein das durch den Kurzschluss beim Starkregen eine Leitung/Isolierung beschädigt wurde? Aber warum funktioniert dann sonst alles?

    Ich hoffe ich hab mein Problem ausreichend dargestellt, bei Fragen bis erst fragen was ich noch beisteuern kann.

    Besten Dank im voraus
     
  2. #2 leerbua, 11.04.2021
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    1.653
    Das einzig Gute was man herauslesen kann: Es existiert wenigstens ein FI der auslöst.
    (Ich habe bewusst das Wort "ordnungsgemäß" vermieden).

    Basierend auf deiner Beschreibung ist davon auszugehen daß in Kreis "1" kein durchgängiger Schutzleiter vorhanden ist.

    So, und was hast du eigentlich an der elektrischen Anlage deines Vermieters zu suchen?
    Deine ganzen Reparaturen, Umbauten, Erweiterungen basieren offenbar rein auf Funktion. Das Thema "Sicherheit" interessiert nicht.

    Lass einen Fachmann ran! Und bitte lasse ihn dein gesamtes Bastelwerk überprüfen.
     
  3. #3 Couscous, 11.04.2021
    Couscous

    Couscous

    Dabei seit:
    21.11.2020
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    13
    Die Tauchpumpe hat anscheinend einen Erdschluss und ist somit defekt. Wie alt ist sie denn? Auf Kreis 1 löst der FI nicht aus, weil (a) kein FI vorhanden ist, (b) der FI defekt ist -> Prüftaste, oder (c) wie schon oben vermutet der Schutzleiter unterbrochen ist. Im Aussenbereich ist ein FI vorgeschrieben und der sollte auch funktionieren.
     
  4. #4 werner_1, 11.04.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    15.804
    Zustimmungen:
    2.461
    Die Pumpe muss nicht defekt sein.
    Es kann irgendwo ein N-PE-Schluss vorliegen und der PE nicht durchgängig sein. Durch das Eintauchen der Pumpe gibt es jetzt wieder einen PE und der FI löst aufgrund des Schlusses aus.
     
  5. #5 Octavian1977, 13.04.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    27.435
    Zustimmungen:
    1.611
    Jedenfalls wären auch schon die von dir getätigten Reparaturen Aufgabe des Vermieters gewesen.
     
  6. #6 bicho, 13.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2021
    bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    115
    Sapo !:D:D
    bicho
     
Thema:

Teichpumpe löst FI aus

Die Seite wird geladen...

Teichpumpe löst FI aus - Ähnliche Themen

  1. FI löst aus, wenn 2 Teichpumpen abschalten

    FI löst aus, wenn 2 Teichpumpen abschalten: Hallo zusammen, meine Vater hat im Garten zwei kleine Teiche mit kleinen Pumpen (je ca. 40Watt) - die neuerdings Ärger machen. Nachdem die...
  2. Wasserwerk/Teichpumpe läuft nicht an jeder Steckdose

    Wasserwerk/Teichpumpe läuft nicht an jeder Steckdose: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe eine Wasserwerk im Garten das den Fischteig mit fliesendem...
  3. Zeitsteuerung wechselweise von 2 Teichpumpen

    Zeitsteuerung wechselweise von 2 Teichpumpen: Hallo zusammen, ich beabsichtige 2 Teichpumpen 220V mit je 100 W max wie folgt zu schalten. Von einer Schaltuhr wird die Steuerungsphase bereit...
  4. Teichpumpenregulierung

    Teichpumpenregulierung: hallo Zusammen, ich steh vor einem mitleren Problem: und zwar gibts bei uns seit kurzem nen kleinen Teich (Fassungsvermögen ca 1,5 bis 2...
  5. FI/LS-Schalter löst bei Erdschlussstrom PEFC/Ik Messung aus

    FI/LS-Schalter löst bei Erdschlussstrom PEFC/Ik Messung aus: Hallo liebe Forum Gemeinde, ich nehme gerade einen Unterverteiler nach einer Renovation wieder in Betrieb und habe ein komisches phänomen mit...