Temperatur/Feuchtigkeitssensor

Diskutiere Temperatur/Feuchtigkeitssensor im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi, gibt es hierfür vernünftigen ersatz? Habe das Originalteil gefunden, versand dauert aber über 20 tage (aus China oder sonst wo). Ist aus einem...

  1. #1 Janpaw, 01.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2021
    Janpaw

    Janpaw

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hi, gibt es hierfür vernünftigen ersatz?
    Habe das Originalteil gefunden, versand dauert aber über 20 tage (aus China oder sonst wo).
    Ist aus einem Luftentfeuchter.

    Darf gerne etwas besseres sein.. Am besten mit dem anschluss. Plug and play.
    Und am besten lässt es sich auch wieder in das kästchen schrauben/kleben integrieren..

    Evtl. findet auch einer das bauhleiche teil ohne ewige versandzeit, würde ich auch nehmen..

    Vielen Dank

    LG
     

    Anhänge:

  2. #2 Stromberger, 01.08.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    2.604
    Zustimmungen:
    837
    Die Glaskugel funktioniert z.Z. nicht.
    Desswegen ist Typ/Herstellerangabe ERFORDERLICH.
     
    patois gefällt das.
  3. Janpaw

    Janpaw

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
  4. #4 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Das ist kein Standard Bauteil, sondern eine Platine die jeder Hersteller für seine Geräte so gestaltet wie er will.
    Also bist du da prinzipiell auf ein Original Ersatzteil angewiesen.

    Von Lieferzeiten wie heute bestellt morgen geliefert kannst Du dich zur Zeit größtenteils verabschieden.
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.199
    Zustimmungen:
    1.150
    Meine Einschätzung: du musst das Erstzteil beim Hersteller bestellen.
     
  6. Bablu

    Bablu

    Dabei seit:
    12.11.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    6
    Schon mal beim Hersteller selber nachgefragt? Wenn das Gerät nicht allzu alt ist oder in neueren Modellen die gleiche Platine verbaut ist sollten noch Ersatzteile zu bekommen sein...

    Edit: hat sich überschnitten
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.199
    Zustimmungen:
    1.150
    Siehe Anfrage-Text. ;)
     
  8. Janpaw

    Janpaw

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ja das Teil ist nagelneu. Paar Monate alt... Kann das auch einschicken dank Garantie etc....
    Aber wegen so nem kleinen Killefick des teil wieder einzuschicken...
    Funktioniert auch noch, aber RH Werte weichen über 15% von der realität ab... Also wird er einen weg haben..
     
  9. Janpaw

    Janpaw

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0

    Danke dir nochmal für deine Pumpenempfehlung! (Wilo Yonos)
    Wahnsinn das Teil frisst keinen Strom, lässt sich perfekt einstellen. Und die Entlüftungsfunktion ist absolut sensationell!
    :)
     
  10. #10 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Keine Ursache. hab ich selbst bei mir verbaut seit einem Jahr und läuft sehr gut.
    Die Grundfoss Alpha die ich davor hatte lief leider nur 5 Jahre bis zum Elektronik Schaden.
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.137
    Zustimmungen:
    988
    Wir tauschen derzeit alle 2 Jahre Wilo Pumpen mit Elektronik, allerdings etwas größeres Kaliber. Das was die an Strom sparen, legst du durch die geringe Haltbarkeit und hohen Preis mehrfach wieder drauf. Jetzt haben wir wieder altmodische Drehstrompumpen eingebaut.
     
  12. #12 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Und was sagt Wilo dazu?
    Wir haben mit den Pumpen bis jetzt keine Probleme, allerdings auch nur so maximal 10 davon eingesetzt.
     
  13. #13 Janpaw, 02.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2021
    Janpaw

    Janpaw

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0

    Hab auch noch die alte Kreiselpumpe rummliegen, für den Fall der Fälle. Die Yonos is bei mir kaum ausgelastet läuft mit 11 w, sollte also nicht alzu sehr belastet sein..
    Und läuft nicht in einem Heizkreislauf max. 50 Grad eher 30 und weniger , denke das ist auch gut für die Haltbarkeit..
    Was geht denn Kaputt, Elektrik oder Motor selber? Gibt ja 2 Varianten 1 hat noch mehr elektronischen schnick schnack (Display etc.).

    @ Eigentlicher Topic habe jetz mal den Hersteller angeschrieben.
     
  14. Janpaw

    Janpaw

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ja die hatte ich mir auch angeschaut, denke aber mit der Wilo fahre ich bestens :)
     
  15. #15 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Ich vermute mal Bigdie hat eher so die Maxos Typen mit 10kW oder mehr, die er da beschreibt.
     
  16. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.137
    Zustimmungen:
    988
    Wilo sagt, bei uns ist zu viel Staub oder Wärme. und die tauschen auch gern die Platine für 1500€
    Tolle Wurst, ist nun Mal eine Hackschnitzelheizung mit 750kW und kein Labor, wo solche pumpen laufen. Die ersten hielten übrigens keine 6 Monate. Die wurden 3 Mal auf Garantie getauscht. Dann gab es die verbesserte Version, die erst nach der Garantie im Eimer ist.
    Aber zu Hause wird das ähnlich werden. meine Umwälzpumpe läuft mittlerweile 26 Jahre. Du wirst keine elektronische bekommen, die viel länger als 10 Jahre läuft. Und ob die dann in 10 Jahren die 150€ strom spart?? Und oft ist es ja so, das man die Alte problemlos auch ein oder 2 Stufen zurück schalten könnte. Der Heizungsbauer will nicht nochMal anrücken, weil es irgendwo kalt bleibt und schaltet stellt daher immer auf volles Programm :D
     
  17. Janpaw

    Janpaw

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0

    Ja und vorallem ist meine ja nichtmal in nem Heizkreislauf integriert, die hat denke ich mal wie oben geschrieben absolute Traumbedingungen. Nur der 40% glykolgehalt ist vieleicht nicht so toll.
     
  18. #18 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Naja die Heizungs Installatuere die ich bis jetzt erlebt habe bekommen es ja noch nicht mal hin die Heizung richtig ein zu stellen. Da wird nur zusammen gebaut und eingeschaltet, wenn es irgendwie warm wird sind die fertig.
     
  19. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.137
    Zustimmungen:
    988
    Die 150€ ist ja auch nur die Pumpe. bei otto Normalbürger kommt je dann auch noch der installateur dazu, der dir dann eine Rechnung schreibt. da kostet dann die Pumpe nicht 150€ sondern eher 250 und das Wechseln samt Entlüften einstellen usw. noch einmal 250€ und wenn es noch der Notdienst zu Weihnachten machen muss, verdoppelt sich der preis noch einmal. :D
    Dann bekommt der Spruch "wir sparen, koste es was es wolle" gleich wieder eine neue Bedeutung
     
  20. Janpaw

    Janpaw

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Zum eig. Thema.

    Der Hersteller schickt mir ersatz Sensoren :)

    Muss auch dazu sagen der defekt ist wahrscheinlich auf ein Missgeschick meinerseits zurückzuführen.
    Wasser und Elektronik verträgt sich einfach nicht :p

    Somit mal wieder ein herzliches Danke an alle hier :)
     
Thema:

Temperatur/Feuchtigkeitssensor

Die Seite wird geladen...

Temperatur/Feuchtigkeitssensor - Ähnliche Themen

  1. heizlüfter sicherung welche temperatur?

    heizlüfter sicherung welche temperatur?: ich habe einen heizlüfter, 2012 baujahr, euromate gmbh (obi). die thermo-sicherung ist durch. ich habe das gerät geöffnet (nieten aufgeflext) und...
  2. Speichertemperatur - wie regeln ?

    Speichertemperatur - wie regeln ?: Nabend miteinander; Heute wurde mir die Frage gestellt, wie man eine einfache Lösung für die Temperaturregelung eines indirekt beheizten...
  3. sicherheitstemperaturbegrenzer für sauna defekt

    sicherheitstemperaturbegrenzer für sauna defekt: Hallo elektrikfreunde, hoffe mir kann jemand helfen. der sauna stb ist defekt. Möchte den gerne kostengünstig ersetzen. Weiß nicht genau wie ich...
  4. Schnellheizer, Temperatursicherung defekt

    Schnellheizer, Temperatursicherung defekt: Hallo zusammen. Ich habe einen kleinen 2000W Schnellheizer mit Kunststoffgehäuse der nicht mehr geht. Wenn ich die Temperatursicherung...
  5. Aufgabe Temperaturabhängier Widerstand

    Aufgabe Temperaturabhängier Widerstand: Kann mir jemand sagen wie ich Aufgabe c löse. Es ist ja nicht mal R20 oder so gegeben oder habe ich wenn ich die oben gennannte Spannung von 230V...