Temperaturregler an Dampfgenerator anschließen

Diskutiere Temperaturregler an Dampfgenerator anschließen im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Bitte um Hilfe, da bei uns im ländlichen Bereich keine Fachleute aufzutreiben sind. Muss einen Dampfgenerator an einen Temperatorregler...

  1. #1 Antje A., 03.12.2021
    Antje A.

    Antje A.

    Dabei seit:
    03.12.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Bitte um Hilfe, da bei uns im ländlichen Bereich keine Fachleute aufzutreiben sind. Muss einen Dampfgenerator an einen Temperatorregler anschließen. Die 6 Kabel haben die Farben Weiß, Grün, Gelb, Braun, Schwarz und Rot. Wie werden denn die angeschlossen? Wird mit einer PS/2 6 pol Buchse (soviel habe ich schon rausgefunden :)) am Generator angesteckt.

    Leider klappt das mit dem Hochladen der Bilder nicht. Es ist ein ZFX-W1020 Temperaturregler
     
  2. #2 werner_1, 03.12.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    17.604
    Zustimmungen:
    3.348
    Was ist denn ein "Dampfgenerator"? Muss das jeder wissen? :rolleyes:
    Bilder hochladen mit "Datei hochladen"
     
    patois gefällt das.
  3. #3 Antje A., 04.12.2021
    Antje A.

    Antje A.

    Dabei seit:
    03.12.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ein Dampfgenerator ist das Gerät, das den Dampf für eine Dampfsauna erzeugt. Es wird ausserhalb der Sauna an der Wand montiert und der Dampf in den Schwitzraum eingeleitet. Da muss ich am Gerät ( 230V) einen Temperaturregler anschließen :)
     
  4. #4 patois, 04.12.2021
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2021
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    1.260
    Da wäre es doch das einfachste den vom Hersteller empfohlenen Temperatur-Regler anzuschließen.
    Hast du ein Elektroschaltbild von dem Dampferzeuger ?
    Die bisherigen Informationen reichen noch nicht einmal aus um erkennen zu lassen,
    ob die Temperatur innerhalb des Dampferzeugers "geregelt" werden soll,
    oder ob die Temperatur in der Sauna gemessen und dem "Regler" zugeführt werden soll.

    Vielleicht sollltest du vorsichtshalber einen Fachmann hinzuziehen,
    denn immerhin willst du an einem 230 Volt AC Gerät rumhantieren,
    was sehr gefährlich, um nicht zu sagen lebensgefährlich sein kann !
    .
     
  5. #5 werner_1, 04.12.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    17.604
    Zustimmungen:
    3.348
    Zum Dampfgenerator gehört doch bestimmt eine Montageanleitung. Wie wäre es, da mal reinzuschauen oder die entsprechenden Seiten mal hier einzustellen? Wir wissen noch nicht einmal Fabrikat und Type. :(
     
    patois gefällt das.
  6. #6 Antje A., 04.12.2021
    Antje A.

    Antje A.

    Dabei seit:
    03.12.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Habe versucht die Bilder hoch zu laden, geht aber nicht. Es ist ein Temperaturfühler dabei und der Temperaturregler wird zusammen mit dem Fühler im Dampfgenerator mit einer PS/2 6 pol Buchse eingesteckt.
    Der Regler heißt ZFX-W1020
     
  7. #7 edi, 04.12.2021
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2021
    edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.749
    Zustimmungen:
    131
    Aber du kannst doch sicherlich schreiben wie der Dampfgenerator heißt.
     
    patois und werner_1 gefällt das.
  8. #8 Antje A., 04.12.2021
    Antje A.

    Antje A.

    Dabei seit:
    03.12.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo edi,
    es ist ein 3kw Dampfgenerator von steambath. Ich möchte aber gerne den Temperaturregler ZFX-W1020 anhängen
    VG Antje
     
  9. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.749
    Zustimmungen:
    131
    ...ich falle vom Glauben ab...heilige Einfalt...
    das Ding hat doch bestimmt ein Typenschild....auch wenn es aus China ist
     
    patois gefällt das.
  10. #10 Antje A., 05.12.2021
    Antje A.

    Antje A.

    Dabei seit:
    03.12.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    20A 14V VDC
    20A 125 VAC
    SRA-12VDC-AL
    mehr is nicht :(
     
  11. #11 Stromberger, 05.12.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    1.035
    Ich wage mal einen (dampf)heißen Tipp:
    Wenn die Informationen weiterhin so zähflüssig tropfen, wenn keine Fotos hochgeladen werden (können) und wenn dann irgendwelche Werte wie in Beitrag #10 in die Welt gesetzt werden.... DANN: wird das wohl hier nichts mit einer zielführenden Antwort, wie ich meine "Kollegen" hier (und mich selber) so kenne!

    Nachtrag:
    Dieser zauberhafte Regler ist weder bei Alibaba, noch bei Amazon MEHR im Angebot..... man darf spekulieren, warum wohl.
    Vielleicht ist trotzdem die Beschreibung mit Anschlussdiagramm hilfreich:
    12.96€ |ZFX W1020 Mikrocomputer Temperatur Controller Thermostat Intelligente Zeit Controller Einstellbare Thermostat Temperaturregler|Temperature Instruments| - AliExpress

    Aber hier gibts ihn noch:
    ZFX-W1020 LCD Digital Display Thermostat Steam Room Temperature Controller Regulator Control Panel With Timer Function - Walmart.com
    Ein Qualitätsprodukt für 13 $.
    Nun, ja.....
     
  12. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    4.642
    Zustimmungen:
    1.217
    Mal sehen, wer zuerst ins Schwitzen kommt...
     
    Stromberger gefällt das.
  13. #13 Stromberger, 05.12.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    1.035
    Ich erbarme mich doch mal:
    Dieser Regler wird an 230V angeschlossen (Versorgungsspannung), Der Temperaturfühler wird im Inneren der Dampfkabine montiert.
    Am Display kann man einstellen, bei welcher Temperatur der Relaisausgang (Öffner oder Schließer, wahlweise) aktiviert/deaktiviert wird. Dieser Ausgang schaltet 5A maximal, ist also zuwenig, um den Dampfgenerator DIREKT einzuschalten. Also benötigt man entweder noch ein entsprechendes Leistungsrelais 230 V AC mit min. 16A (an dessen Ausgang man dann den Dampfgenerator anschließt) oder man müsste den Dampfgenerator aufschrauben und schauen, ob dort ein Relais bereits verbaut ist, welches man dann mit dem Regler ansteuern kann (vgl. Beitrag #1 mit der PS/2-Geschichte). Dazu kann ich aber nichts sagen.

    (Alles keine Arbeiten für elektrotechnische Laien, nur zur Anmerkung).
     
    Elektro-Blitz und werner_1 gefällt das.
  14. #14 werner_1, 05.12.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    17.604
    Zustimmungen:
    3.348
    Es war von einem 6-pol. Anschluss die Rede.

    @Antje A., wenn du hier Hilfe haben möchtest, musst du schon von allen Dingen Fotos einstellen. Auch ein "blinder" Elektriker kann das nicht anschließen. :rolleyes:
    Wenn das mit dem Einstellen nicht klappt, kannst du die Fotos auch mir schicken (werner_1@ewe.net)
     
  15. #15 Stromberger, 05.12.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    1.035
    Doch, der Kobold.
    Der konnte ALLES! :D

    (Glaubte er zumindest...)
     
    patois und werner_1 gefällt das.
  16. #16 werner_1, 05.12.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    17.604
    Zustimmungen:
    3.348
    20211124_171535.jpg 20211203_164246.jpg
    Hier 2 Bilder der TE:
     
  17. #17 Stromberger, 05.12.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    1.035
    Ohne weitere Informationen würde ich den "Dampfgarer" über ein externes Relais (wie von mir oben beschrieben) ansteuern und nicht ins Innere eingreifen.
    Die Beschreibung des Reglers auf Alibaba dürfte dafür hinreichend sein.
     
  18. #18 werner_1, 05.12.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    17.604
    Zustimmungen:
    3.348
    Wenn ich das richtig sehe, läuft der mit Drehstrom und in der Kiste sind schon 3 Relais verbaut.
     
  19. #19 Stromberger, 05.12.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    1.035
    Und wie würdest Du also diesen formidablen Regler an den "3 Relais" anschließen? :D

    Die Einen sagen so, die Anderen so....
    (Bei 3 kW sehe ich Drehstrom im Übrigen nicht so wirklich "plastisch vor mir".... aber wer weiss....).
     
  20. #20 werner_1, 05.12.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    17.604
    Zustimmungen:
    3.348
    Schau dir doch mal die 5-adrige Zuleitung an, von der 3 Adern auf 3 Relais gehen.

    Natürlich können 3 Adern extern gebrückt sein.
     
    ego1 gefällt das.
Thema:

Temperaturregler an Dampfgenerator anschließen

Die Seite wird geladen...

Temperaturregler an Dampfgenerator anschließen - Ähnliche Themen

  1. Raumtemperaturregler tausch

    Raumtemperaturregler tausch: Hallo Ich würde unsere Wohnung gerne ein wenig smarter gestalten und überlege, einen entsprechenden (günstigen) Raumtemperaturregler einzubauen...
  2. Raumtemperaturregler für Pelletheizung

    Raumtemperaturregler für Pelletheizung: Hallo, Ich habe da mal ne frage. Ich bräuchte ein neuen raumthermostat für eine pelletheizung jetzt weiß ich nicht ob man die Heizung damit...
  3. Temperaturregler: OpAmp / Pt1000 / N-Kanal-Mosfet

    Temperaturregler: OpAmp / Pt1000 / N-Kanal-Mosfet: Es funktioniert nicht, habe ich einen Fehler im Schaltplan gemacht? Ich möchte eine Temperaturregelung bauen und die Temperatur per Potentiometer...
  4. Raumtemperaturregler richtig anschliesen

    Raumtemperaturregler richtig anschliesen: Hallo Leute. Brauche dringend euren Rat. wie soll ich diese Regler am besten anschließen. Es ist für ein Infrarot Heizung. wo soll ich die...
  5. Raumtemperaturregler selber tauschen ?

    Raumtemperaturregler selber tauschen ?: Hallo liebe Community, ich habe zur Zeit einen alten mechanischen Raumthermostat von Junkers ( TRQ 21 T ). Nun wollte ich einen Digitalen...