Teststand für Bus Komponente

Diskutiere Teststand für Bus Komponente im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hi, also wir bauen in unserer Firma einen Teststand für Interbus Komponente. Jetzt soll ich die Schaltpläne zeichnen. Mir stellen sich da...

  1. #1 Hannes.jo, 24.10.2006
    Hannes.jo

    Hannes.jo

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also wir bauen in unserer Firma einen Teststand für Interbus Komponente.

    Jetzt soll ich die Schaltpläne zeichnen. Mir stellen sich da nur ein paar Fragen.

    Dieser Teststand ist Ortsveränderlich und soll mit 230V betrieben.

    Es soll ein Not-Aus Kreis Installiert werden.

    Desweiteren wird eine S7-300, sowie ein Netzteil(verschiedene Spannungen zum Testen) usw. monitert.


    Jetzt meine Fragen:

    Muss ich diesen Teststand extra absichern? Sprich mit einer 10A Automaten? Wenn ja, würdet ihr mehrere Sicherungenverwenden, damit die SPS nicht Zwangsläufig ausgeschaltet wird?

    Wie muss ich den Not-Aus Kreis gestalten?
    Da wir keine Aktoren haben, also nur Leuchten zum anzeigen würde doch reichen, das in der SPS ablaufende Programm anzuhalten und die zusätzlichen Steckdosen auszuschalten, oder?
    Sollte man bei so einem kleinem Stand einen Quittier Taster verwenden?


    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Teststand für Bus Komponente. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    7
    Not Aus

    Hallo,

    willkommen im Forum.
    Fällt dein Gerät unter "Elektrische Maschine" ?
    Die Norm EN 60204-1 fordert, daß eine Maschine im Notfall mit Hilfe einer NOT-AUS-Abschaltung so schnell wie möglich abzuschalten ist.
    Dabei ist zuerst die sogenante Stop Kategorie und dann die Sicherheitskategorie festzulegen. GOOGLE !
    Normalerweise gibt es in jeder (größeren ) Firma eine Arbeitsschutzverantwortlichen ( Sicherheitsbeauftragter ) der diese Katagorie zumindest beurteilen oder festlegen können muss.

    Wir bauen unsere Not-Aus Kreise mit sogenannten Sicherheitsrelais ..die gibt es z.B von Pilz Schmersal Siemsn Moeller usw....
    Dabei muss nach Auslösung immer über Taster quittiert werden.

    Ein NOT AUS Befehl darf nicht nur die SPS stoppen ( also das programm ) sondern muss "hardwaremäßig" abschalten..z.B die Steuerspannung für die Schütze ,Relais usw....

    Mehrere aufeinander abgestimmte und an die Stromkreise angepasste Überstromschutzorgane (Sicherungen usw ) sind immer empfehlenswert.


    Beachte z.B auch , das diese Norm für elektrische Maschinen z.B einen Steuertrafo verlangt.....
     
  4. #3 Hannes.jo, 24.10.2006
    Hannes.jo

    Hannes.jo

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich war eventuell nur ein Schütz vorgesehen um per Not-Aus die Zusatzsteckdosen wegzuschalten.

    Das einzige was unsere SPS macht, ist ein paar Lämpchen bzw. Operator Pannel mit Signalen zu versorgen.

    Es gibt keine Motoren Pneumatischen Zylinder usw.! Nichts.

    In unserer Firma gibts einen Sicherheitsbeauftragter nicht.


    MFG, Frank[/quote]
     
  5. #4 Fasterbilly, 24.10.2006
    Fasterbilly

    Fasterbilly

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Wenn euch die Kiste ne S7 wert ist, wuerde ich die NOT Abschaltungen wie schon von edi beschrieben wurde realisieren. Obs ne Maschine ist oder nicht. Aber jeder der Ahnung davon hat wuerde sich in einem anderen Fall die Nase rümpfen....
    (egal welcher SIL )
     
Thema:

Teststand für Bus Komponente

Die Seite wird geladen...

Teststand für Bus Komponente - Ähnliche Themen

  1. LED Komponenten OK? + Allg. Fragen - Bitte um Hilfe

    LED Komponenten OK? + Allg. Fragen - Bitte um Hilfe: Hallo, ich habe folgende Bauteile: 1) LumiFlex Professional 700 LED-Streifen 700 LEDs 5m 24V 2700K 96W. Was bedeutet hier "Linearregelung für...
  2. Verweigerung der Programmdateien von meiner BUS-KNX-Anlage

    Verweigerung der Programmdateien von meiner BUS-KNX-Anlage: Hallo, ich habe ein BUS-System (KNX-)System im ganzen Haus installiert bekommen, kann aber selber nichts umprogrammieren, weil mein Elektriker mir...
  3. Eltako-Bus (Baureihe 14)

    Eltako-Bus (Baureihe 14): Moin zusammen, ich habe ein kleines Problem mit meiner neuen Rolladensteuerung von Eltako. Mein System ist mit folgenden Modulen aufgebaut: ->...
  4. Defekter Induktionsherd, Hilfe Komponenten bestimmung.

    Defekter Induktionsherd, Hilfe Komponenten bestimmung.: Hallo, Ich möchte gern meinem Nachbarn helfen. Sein Induktionsherd hat leider den Geist aufgegeben. Ich bin Mechatroniker für Kältetechnik und...
  5. Welche Schalter und elektronischen Komponenten brauche ich?

    Welche Schalter und elektronischen Komponenten brauche ich?: Hallo verehrte Gesellschaft fachkundiger hilfsbereiter Bastler, Tüftler, Liebhaber und sicher auch mehr oder weniger Klugsch... , ich habe aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden