Theben Zeitschaltuhr TR 612 S-elektr. Anschluss

Diskutiere Theben Zeitschaltuhr TR 612 S-elektr. Anschluss im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, wie schließe ich eine Theben TR 612 S mit einem Verbraucher (Pumpe) an. Mfg

  1. Harzer

    Harzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    wie schließe ich eine Theben TR 612 S mit einem Verbraucher (Pumpe) an.

    Mfg
     
  2. Anzeige

  3. #2 friends-bs, 27.01.2010
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Siehe Schaltbild.
    Bei induktiven Verbrauchern unbedingt ein Relais zwischenschalten. Die Kontakte der Uhr halten nur 3A AC3 aus.
    [​IMG]
     
  4. Harzer

    Harzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Friends-bs,

    Danke für die Antwort.
    Frage: Was bedeutet der Anschluß mit dem M~ Zeichen?


    Mfg
     
  5. #4 friends-bs, 27.01.2010
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Anschluß der Hilfsspannung, früher bei mechanischen Uhren war das der Motor.
     
  6. Harzer

    Harzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Ok,

    also wird nur die Phase über die Uhr geschalten?

    Mfg
     
  7. #6 79616363, 28.01.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber das kannst Du mit nem zusätzlichen Schütz leicht ändern.
     
  8. Harzer

    Harzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1

    Ok,
    wie meinst Du das (schaltungstechnisch)?
    Wofür ist das schütz noch gut?


    Mfg
     
  9. #8 79616363, 28.01.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie friends-bs ja schon geschrieben hat, ist die Kontaktbelastbarkeit eines Theben TR 612 S nicht sonderlich hoch. Das kannst Du mit nem Schütz hochsetzen. Mit dem Schütz wäre es dann auch möglich zweipolig zu schalten.
    Der Theben TR 612 S hat zwar 2 Umschalter, die sind aber für die beiden getrennten Kanäle zuständig und dürfen deshalb nicht dazu missbraucht werden, um damit auch N zu schalten - Dazu müssten beide Wechsler starr gekoppelt sein und das sind sie nicht.
     
  10. Harzer

    Harzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1

    Brauche nur einen Kanal, der eine Pumpe(Leistung ca.70 w) schaltet.
    Geht das ohne Schütz?

    Mfg
     
  11. #10 79616363, 28.01.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wenn dir ne einpolige Abschaltung reicht, dann geht das bei 70W problemlos auch ohne Schütz.
     
  12. Harzer

    Harzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1


    Die Zeitschaltuhr ist ja eigentlich wie ein Ausschalter zu sehen, Richtig?
    Für was wäre der 2.Kanal(C2)?

    Mfg
     
  13. #12 friends-bs, 28.01.2010
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde bei diesen Schaltgeräten sehr vorsichtig
    sein, induktive oder kapazitive Lasten direkt zu schalten. Ich habe da schon einige mit verbrannten (verschweissten) Kontakten ausgetauscht. Die sind zwar laut Typenblatt mit 16(10)A angegeben (AC1), aber wenn man genauer nachliest, darf man max. 6 LSL a´56W direkt schalten.
     
  14. #13 79616363, 28.01.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    @friends-bs

    Da geb ich Dir uneingeschränkt Recht - Hab selbst schon genug verschmurgelte Kontakte gesehen.
    Hab ich vorher vergessen zu sagen, wenn er ohne Schütz arbeiten will, dann sollte er die Chose mit maximal ner B6er absichern.
    Wenn da ne Steckdose geschalten wird, dann weiss man ja nie, was da später mal versehentlich angeschlossen wird.
    Wenn es sich womöglich auch noch um ne Aussensteckdose handelt, dann sollte unbedingt zweipolig schalten (Manipulationssicherheit) - Sonst kriegt jeder Bösewicht auch von aussen den FI zum Fliegen.

    Also sind wir wieder beim Schütz und bei nem eigenen FI (zumindest für den Aussenbereich) :lol:

    @Harzer

    Der C2 ist nur ne zweite Schaltmöglichkeit, so dass der Timer auch noch einen (von C1 unabhängigen) zweiten Kreis schalten könnte.
     
  15. Harzer

    Harzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1

    Ok,

    ich möchte mit der Zeitschaltuhr nur eine Pumpe (wird direkt angeschlossen) schalten, wie gesagt Leistung ca. 70 W. Mehr kommt nicht dran.
    Empfehlt Ihr trotzdem eine Relais dazwischen zu schalten?

    Mfg
     
  16. #15 79616363, 28.01.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das ein Festanschluss ist und ganz sicher nur dieser Verbraucher angeschlossen wird, dann geht das.
    Universeller wär natürlich die Lösung mit dem Schütz, aber das muss in diesem Fall nicht unbedingt sein.
    Einen eigenen FI würd ich dem Stromkreis und dem sonstigen Aussenstromkreis aber schon gönnen. Sowas ist fehleranfällig und Du willst ja nicht, dass Dir das den restlichen Haushalt lahmlegen kann (das geht auch, wenn der LS nicht eingeschalten ist!)
     
  17. Harzer

    Harzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Mit Schütz/Relais: In diesem Fall würde meine Zeitschaltuhr die Spule (A 1)vom Relais schalten,die Pumpe würde dann über den Schliesser geschalten?

    Mfg
     
  18. #17 79616363, 28.01.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Ja, bei entsprechender Bemessung vom Schütz könntest Du dann mit den üblichen 16A absichern und auch zweipolig schalten - Ist irgendwie professioneller.
    Ohne Schütz geht es aber zur Not auch.
     
  19. Harzer

    Harzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1

    Du meinst, den Null und die Phase über das Schütz zu schalten?

    Mfg
     
  20. #19 79616363, 28.01.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Bei nem Schütz ja! Es muss halt mindestens 2xEin haben.
     
  21. Harzer

    Harzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Geht auch ein Installationsrelais 230V/16A (z.B. von ABL Sursum) mit einem Schliesser? Da kann man den Null aber nicht mit schalten.

    Mfg
     
Thema:

Theben Zeitschaltuhr TR 612 S-elektr. Anschluss

Die Seite wird geladen...

Theben Zeitschaltuhr TR 612 S-elektr. Anschluss - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Anschluss Trafo Relco RL2953 mit Potentiometer

    Hilfe bei Anschluss Trafo Relco RL2953 mit Potentiometer: Hallo zusammen! Für meine defekte Stehlampe habe Ich mir ein Relco RL2953 Trafo für externes Potentiometer nachgekauft, da das originale defekt...
  2. Anschluss Motorkondensator an Ventilator

    Anschluss Motorkondensator an Ventilator: Hallo Leute, ich würde mich um Auskunft bei folgender Installation freuen. Und zwar hat bei mir der Motorkondensator des WC-Lüfters den Geist...
  3. Altes Schweißgerät Anschluß

    Altes Schweißgerät Anschluß: Hallo Zusammen, hab ein altes Schweißgerät das man mit 230 V und 400 V betreiben konnte. Ich möchte es gern mit 400 V betreiben. Momentan ist ein...
  4. Anschluss eines Ceranfeldes - autark

    Anschluss eines Ceranfeldes - autark: Hallo zusammen ! Zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich bereis einige Kenntnisse habe in Bezug auf Elektroinstallationen. Leider beziehen sich...
  5. Fi und mechanische Zeitschaltuhr.

    Fi und mechanische Zeitschaltuhr.: Gunten Abend werte Kurzschlusskollegen der elektrifizierenden Zunft. Habe da mal eine bescheidene Frage, da ich so etwas in meiner 40 jährigen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden