Touch Dimmer von Deckenlampe geht nicht!?

Diskutiere Touch Dimmer von Deckenlampe geht nicht!? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe eine sehr teure Deckenlampe gekauft, die eine Touch Dimmer Funktion hat. Es ist eine Halogenlampe mit Trafo. Die Lampe läuft...

  1. svanny

    svanny

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe eine sehr teure Deckenlampe gekauft, die eine Touch Dimmer Funktion hat. Es ist eine Halogenlampe mit Trafo.

    Die Lampe läuft gut, nur die Touchfunktion funktioniert gar nicht (weder Dimmen noch An/aus per Touch).

    Woran könnte das liegen? Danke!
     
  2. Anzeige

  3. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    44
    wie kann die Leuchte funktionieren, wenn der Dimmer nicht arbeitet? Ist noch ein zusätzlicher Schalter vorhanden?
    Wenn das nur mit diesem Schalter Aus/volle Helligkeit
    läuft, könnte der Triac des Dimmers oder das Dimm-IC (oftmals SLB0587) defekt sein.

    Jürgen
     
  4. svanny

    svanny

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Es ist eine Deckenlampe, die per Klemme angeschlossen ist. Die Touch Funktion ist ja nur eine optionale Möglichkeit die Lampe auszuschalten oder eben auch zu dimmen. Und hier funktioniert eben gar nichts, leider.
     
  5. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    44
    bei solchen Touch Leuchten ist es manchmal wichtig N und L nicht zu vertauschen.

    Jürgen
     
  6. svanny

    svanny

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Gezielt zu vertauschen, auch wenn die Lampe an sich funktioniert? Warum konstruieren sie die Lampe dann nicht anders?
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.486
    Zustimmungen:
    370
    Wer hat denn die Lampe angeschlossen?

    Vielleicht würde sie ja richtig funktionieren,
    - mit touch und dimmen-,
    wenn sie fachgerecht angeschlossen wäre !!!

    Eine solche Lampe ist eben für Laien zu kompliziert :lol:

    Greetz
    Patois
     
  8. svanny

    svanny

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber um 3 Kabel mit der Lüsterklemme zu verbinden brauche ich keinen Elektriker. Die Installation war an sich nicht schwieriger als bei den anderen Lampen. Zumindest war das nicht absehbar.

    Nicht falsch verstehen, ich hole mir gerne einen Fachmann ins Haus, aber manche Dinge mache ich eben auch gerne selbst.
     
  9. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    ...es wurde ja schon gesagt...evtl sind Lund N vertauscht...
     
  10. svanny

    svanny

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank soweit für eure Hilfe!

    Werde es morgen direkt mal versuchen und euch dann Feedback geben.
     
  11. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.865
    Zustimmungen:
    286
    Es muss darauf geachtet werden, dass die zum Dimmen zu berührenden Teile der Leuchte in keiner weise geerdet werden, weder direkt durch verbindung mit dem Schutzleiter, noch indirekt über andere Teile(auch Befestigungschrauben mit Bewehrungstreffer gehören dazu).
     
  12. #11 Octavian1977, 24.01.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.367
    Zustimmungen:
    566
    Das kommt auf die Leuchte an.
    Es gibt bei Touch dimmern 2 Funktionsprinzipien:
    a. Es wird der Widerstand zur Erde gemessen, bei Berührung wird dieser kleiner und der Dimmer wird betätigt. Hier wäre ein Erdkontakt mit der Touchfläche mit einer Fehlfunktion verbunden. Bei schlechtem Erdungswiderstand des Bedieners (z.B. Holzfußboden, PVC,...) reagiert der Dimmer nicht. Solche ähnlichen Schalter gab es in den 70ern auch schon an diversen Stereoanlagen, mit dem Erfolg, daß diese je nach Wetterlage gut oder schlecht funktionierten. Diese gingen allerdings nicht über den Erdkontakt sondern über 2 Elektroden die man mit einem Finger beim Berühren verbunden hat, das Prinzip war aber das Gleiche.

    b. Die Steuerung erfolgt über einen kapazitiven Sensor. Dieser reagiert auf eine Veränderug des Dielektrikums des Messkondensators. Dieser Version ist die Erdung der Leuchte sowie die des Bedieners völlig egal.
     
  13. svanny

    svanny

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das Vertauschen von N und L hat leider nichts gebracht.


    Octavian1977: Es ist relativ egal, wo man drückt, wenn es funktioniert. Daher denke ich, dass es Variante 2 ist.

    Du kommst aus Wiesbaden? Bist du hier Elektriker? Wenn ja, kannst du mir bitte die Kontaktdaten per Nachricht schicken, damit ich einen Termin machen kann? Wäre super.
     
Thema:

Touch Dimmer von Deckenlampe geht nicht!?

Die Seite wird geladen...

Touch Dimmer von Deckenlampe geht nicht!? - Ähnliche Themen

  1. Erco Stromschiene, Spot geht nach einschalten an und dann aus :(

    Erco Stromschiene, Spot geht nach einschalten an und dann aus :(: Hallo. ich habe folgendes Problem. Ich möchte eine Erco 3 Phasen Stromschiene mit Spots betreiben. Hab den Einspieser so angeschlossen das auf...
  2. Tausch Lichtschalter durch Dimmer - Verkabelung

    Tausch Lichtschalter durch Dimmer - Verkabelung: Hallo zusammen! Um es im Wohnzimmer ein Wenig wohnlicher zu gestalten, möchte ich gerne den vorhandenen (Doppel-)Lichtschalter durch einen...
  3. LED geht ständig kaputt, Ursachen?

    LED geht ständig kaputt, Ursachen?: Hallo, als Sparfuchs beleuchte ich mein Zimmer mit einer LED, die in einer Baufassung steckt. 8.5W E27 Leider ist mir jetzt schon das zweite mal...
  4. 8x21W 230V LED Deckenleuchte dimmen mit Steckdosendimmer

    8x21W 230V LED Deckenleuchte dimmen mit Steckdosendimmer: Hallo, Ich will in der Küche eine 8 Arm 230V LED Deckenleuchte verbauen und dimmen. Die meisten Steckdosendimmer gehen aber nur bis 24W bei LEDs....
  5. Dimmbare LED-Leuchte dauerhaft dimmen und Farbtemperatur einstellen

    Dimmbare LED-Leuchte dauerhaft dimmen und Farbtemperatur einstellen: Hallo zusammen, ich habe eine neue, dimmbare LED-Deckenleuchte mit Fernbedienung. Laut Auskunft des Herstellers würden die letzten Einstellungen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden