Treppenhausautomat / Bewegungsmelder

Diskutiere Treppenhausautomat / Bewegungsmelder im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, bin auf der Suche nach einer Lösung oder zumindest nach einer Idee zur Realisierung einer Treppenhausschaltung mit Bewegungsmeldern! Ich...

  1. TOM_M

    TOM_M

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin auf der Suche nach einer Lösung oder zumindest nach einer Idee
    zur Realisierung einer Treppenhausschaltung mit Bewegungsmeldern!
    Ich möchte über 4 Etagen mit jeweils 3 Fluren Bewegungsmelder einsetzen
    und dann das Licht über alle Etagen einschalten - also so wie man das
    normalerweise mit Tastern macht - eben nur mit Bewegungsmeldern
    um den Leuten das Schalten zu ersparen!!!

    Setze ich einen Standard Treppenhausautomat ein und lasse den mit einem
    Bwegungsschalter (10 Sekunden kleinste Zeit) einschalten oder verzichte ich
    auf den Automaten und schalten viele Bewegungsmelder parallel ????
    Oder gibt es hierzu eine bessere Lösung???

    Für jeden Tipp dankbar
    TOM
     
  2. #2 Octavian1977, 01.08.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.008
    Zustimmungen:
    1.051
    Du benötigst Bewegungsmelder mit Impulsausgang bzw mit einer minimalen Einschaltzeit von max 1s
    Diese müssen Rückspannungsfest sein und werden dann parallel zu den Tastern an den Eingang des Treppenhausautomaten gehängt.

    ist die Zeit der Melder zu lang ist es nicht möglich die Funktion Taster Dauerlicht am Treppenhausautomaten zu realisieren, die( sofern der Treppenhaus Automat die mitbringt) immerhin recht praktisch ist.
     
  3. #3 werner_1, 01.08.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.236
    Zustimmungen:
    1.740
    Wenn die BWM "rückspannungsfest" sind, kannst du alle BWM parallelschalten und alle Leuchten parallel. Fertig. Aber auf die zulässige Last der BWM achten.
     
  4. #4 Octavian1977, 01.08.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.008
    Zustimmungen:
    1.051
    Hat aber den Nachteil, daß man die zeit nicht zentral einstellen kann und auch eine Dauerbeleuchtung (z.B. bei Umzügen) nicht schaltbar ist, außerdem lassen sich dann die Taster nicht integrieren.
     
  5. #5 werner_1, 01.08.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.236
    Zustimmungen:
    1.740
    Das ist richtig. Wenn mehr gewünscht ist, als das vom TE Beschriebene, würde ich eine Klein-SPS setzen und habe dann alle Möglichkeiten; auch später noch.
     
  6. #6 Octavian1977, 01.08.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.008
    Zustimmungen:
    1.051
    Naja so viel brauch man für ein Treppenhaus auch nicht, aber Tasterdauerlicht ist gerade bei Umzügen echt praktisch.
    Oftmals werden da sonst Schraubendreher in die Taster geklemmt und diese damit kaputt gemacht, zusätzlich brennen dabei die mechanischen Automaten ab. Die elektronischen heute vertragen auch Dauertastung.
     
  7. #7 Pumukel, 01.08.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.487
    Zustimmungen:
    1.552
    Es soll auch LED -Leuchten mit integrierten Radarpräsensmelder geben. Da spart man sich den Aufwand der zusätzlichen Verdrahtung und es wird auch nur das Licht da geschaltet wo gebraucht! Die Zeitfunktion ist da auch schon enthalten! Zusätzlich ist da auch sinnvollerweise ein Dämmerungsschalter integriert!
    zB : Luminea High-Power LED-Lampe mit Radar-Bewegungsmelder, 10 Watt
     
  8. #8 eFuchsi, 02.08.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    3.122
    Zustimmungen:
    1.085
    wobei viele nicht verstanden haben, dass das bei vielen Automaten eigentlich gar nichts bringt, außer dass er abraucht.
     
  9. #9 Octavian1977, 02.08.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.008
    Zustimmungen:
    1.051
    Also ich bin nicht so der Fan von Radarmeldern.
    Klar die erkennen sehr zuverlässig, um Ecken herum und und und.
    Aber immerhin senden die Felder aus.
    Einen Taster zum zusätzlichen Steuern benötigt man immer mal wenn es dann doch mal zu dunkel ist und der Melder noch nicht schaltet etc.
     
Thema:

Treppenhausautomat / Bewegungsmelder

Die Seite wird geladen...

Treppenhausautomat / Bewegungsmelder - Ähnliche Themen

  1. Kombination von Dämmerungsschalter und Bewegungsmelder

    Kombination von Dämmerungsschalter und Bewegungsmelder: Das Licht in unserem Eingangsbereich soll sich bei Dunkelheit einschalten, und sich z.B. um 23 Uhr wieder abschalten. Ab da soll nur noch bei...
  2. Parallelschaltung LED-Strahler mit Bewegungsmelder

    Parallelschaltung LED-Strahler mit Bewegungsmelder: Hallo zusammen, ich habe vor der Garage zwei LED-Strahler mit integriertem Bewegungsmelder. Die beiden LED-Strahler sind so angeschlossen, dass...
  3. Bewegungsmelder-Steckdose

    Bewegungsmelder-Steckdose: Ich möchte eine UV-C Lampe betreiben und bei Bewegung im Raum diese automatisch abschalten. Gibt es solche Bewegungsmelder/Steckdosen, die bei...
  4. Siedle Bewegungsmelder BMM 511-0 überbrücken

    Siedle Bewegungsmelder BMM 511-0 überbrücken: Servus zusammen, bin Neuling hier und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt :) Wir haben an der Haustür eine Siedle Gegensprechanlage inkl....
  5. Wechselschalter ersetzen durch Bewegungsmelder

    Wechselschalter ersetzen durch Bewegungsmelder: Hallo miteinander Ich bin neu hier und wie ihr aus den folgenden Bildern erkennen werdet, wohne ich in der Schweiz. Hier werden ein bisschen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden